Nioh 2 Update 1.14 Patch Notes vom 3. September

nioh 2 update 1.12

Die Entwickler von Nioh 2 haben heute ein neues Update veröffentlicht. Unten findet ihr alle Informationen zu dieser Aktualisierung am 3. September.

Das Nioh 2 Update 1.14 kann jetzt heruntergeladen werden. Ihr müsst insgesamt 70,13 MB herunterladen und installieren. Der heutige Patch behebt einige Fehler es werden Anpassungen am Gameplay vorgenommen.

 

Nioh 2 Patch Notes 1.14

Die Patch Notes sind nur auf Japanisch Verfügbar, wir haben sie via Translator Übersetzt. Bitte entschuldigt eventuelle Fehler!

 

Zusätzliche Elemente

  • Es wurde eine Bildrolle mit Feinden und Bossen hinzugefügt, die in „Ushiwaka Senki“ in „Hyakki Yayuki Bildrolle / Shura“ im Schwierigkeitsgrad „Shura no Yumeji“ erscheinen.

Einstellung

  • Die folgenden Gegenstände wurden für die Ausrüstung angepasst, die erhalten werden kann, wenn ein Feind im Schwierigkeitsgrad „Shura no Yumeji“ zerstört wird.
    • Erhöht die Rate des Auftretens von Spezialeffekten, die in Blacksmiths „Rehabilitation“ nicht vorkommen.
    • Erhöhen Sie die Untergrenze und stellen Sie sie nach oben ein, damit die Obergrenze im zufällig festgelegten Bereich der Spezialeffektzahlen leichter angezeigt wird.* Die Obergrenze selbst ändert sich nicht
  • Angepasst, um das Schlagen von Feinden zu erleichtern, wenn die Trainingstechnik „Bounce Fishing Bottle“ aus der zweiten Stufe des schnellen Angriffs auf die obere Stufe freigegeben wird
  • Die Spezifikationen von Spezialeffekten, die während des Youkai-Monsters aktiviert werden, wurden geändert, um sie während des Monsterisierungsangriffs aufgrund des Erfolgs der Spezialfähigkeit zu aktivieren
  • Der Spezialeffekt „Munition mit der vorherigen Wache reflektieren“ wurde geändert, um einige andere Raketen als Munition zu reflektieren.
    * Das Ziel, das reflektiert werden kann, ist das gleiche wie die „Kaiten-Klinge“ der Naginata-Sichel-Kampfkünste und das „Refutou“ der Yin-Yang-Technik.
  • Abwärtskorrektur jeder Belohnung (Amrita / Geld) für „Gake Crab“ und „Nuppefuhofu“
  • Aufwärtskorrektur jeder Bossbelohnung (Amrita / Geld), die in „Ushiwaka Senki“ erscheint

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Fehler behoben, der mit dem Trefferverhalten des mittleren Angriffs des „Vorbereitungsgeräts“ zusammenhängt (bei Verwendung von „Abnehmbar“).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Dasbesgesetz“ nicht aktiviert wurde, wenn „Clear Wave“ an einem Monsterfeind ausgeführt wurde
  • Mit den Kampfkünsten „Kou Ryu Fang“, „Kou Ryu Claw“, „Kou Ryukaku“ und „Musou Futake“ können Sie den Youkai in ein Monster verwandeln, wenn Sie sich in ein Monster in der Nähe eines Feindes verwandeln, das kombiniert und angegriffen werden kann. Es wurde ein Fehler behoben, der abbrach und nicht zu Gruppenangriffen führte
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das „Kashinshi“ in der Bildlauf-Mission nicht angreift, wenn die physische Stärke unmittelbar nach dem Erscheinen von „Kashinshi“ über einen bestimmten Betrag hinaus verringert wird
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das in der Emaki-Mission, wenn Sie das „Kashishinji“ durch Gruppierung zerstören, Sie nicht getötet, sondern wiederbelebt werden
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das in einigen Emaki-Missionen, wenn Sie gleichzeitig mit der Zerstörung des Chefs sterben, die Firma nach dem Neustart nicht mehr verwendet werden kann und die Emaki-Anzeige möglicherweise 0 wird
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die „Shura no Yumeji“ nicht veröffentlicht haben, die Mission „Hyakki Yayuki Emaki / Shura“ spielen können, indem sie ein bestimmtes Verfahren mit Tokuyo durchführen
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Host beim Öffnen des Bildschirms „Missionsauswahl“ manchmal nicht fortfahren konnte, wenn er automatisch abreiste, da sich der Host im Bildschirm „Missionsauswahl“ im Laufe der Zeit befand.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Emaki-Mission durch Ausführen eines bestimmten Verfahrens gestartet wurde, wenn in der regulären Schriftrolle der Emaki-Mission kein „Hyakki Yagou Emaki“ vorhanden war
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Anwendungsfehler während eines bestimmten Ereignisses auftreten konnte, wenn in der Hauptmission „Ushiwaka Senki“ mit drei Personen in derselben Welt gespielt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Boss nach dem Neustart nicht erscheint, wenn er gleichzeitig mit der Zerstörung des Bosses der Hauptmission „Arashi Calm Whistle“ des Ushiwaka Senki getötet wird
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Longe-Angriff des Chefs im Bosskampf im Mehrspielermodus der Hauptmission „Hitoyokatsu no Hate“ in Ushiwaka Senki möglicherweise nicht aufhörte
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich der Boss nach Abschluss der großen Schwertkampfkünste „Boar Twist“ in den Bosskämpfen von Ushiwaka Senkis Mission „Hitoyokatsu no Hate“ und „Shiroblade Beyond“ für eine bestimmte Zeit möglicherweise nicht bewegte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Gastgeber die Mission zuerst verließ und dann „Kooperatives Spiel fehlgeschlagen“, als der Gastgeber die Mission zum ersten Mal verließ, als er Ushiwaka Senkis Beitrag „Roaring Heiraku“ nannte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schatzkiste, die eine Voraussetzung für das Erreichen ist, verschwindet und nicht mehr weiterkommen kann, wenn der Spieler in einer bestimmten Situation nicht weitermacht und die Mission „Ryohei no Kizuna“ fortsetzt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Seelengeneration, die in „Sura no Yumeji“ abfällt, einigen Seelengenerationen der seltenen Generation „Erbfolge durch Stapeln von Seelen“ erhalten kann
  • Es wurde ein Problem mit der Rüstung der Ushiwaka-Rüstung behoben, bei dem das „Ausrüstungsgewicht“ zum Zeitpunkt der Seltenheit „heilig“ unangemessen hoch war
  • Es wurde das Problem behoben, dass der Vorgang beim Öffnen des Lagers schwer wird, wenn die Gesamtzahl der Artikel im Lager zunimmt.
  • Die Kontaktbeurteilung jedes Symbols wurde angepasst, wenn mit dem linken Stick auf dem Waffentyp-Auswahlbildschirm von „Fähigkeitserwerb“ gearbeitet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Start von NEW GAME in der Version von Ver1.11 bis Ver1.13 die an den Schmied übergebenen Informationen zur „Herstellungsmethode“ am Ende des Spiels verloren gehen.
    * Durch Anwenden von Ver1.14 werden die Informationen auf dem übergebenen Rezept wiederhergestellt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Einstellung „Körperdekoration“ in „Charaktererstellung“ initialisiert wurde.

 

Quelle: gamecity