World of Tanks: Mercenaries Update veröffentlicht – Update 4.5

Die Entwickler zu „World of Tanks“ hatten das „Mercenaries“ schon vor Wochen angekündigt, nun steht es für alle Konsolen zu Verfügung (Xbox 360, Xbox One, PlayStation).

 

World of Tanks: Mercenaries für alle Konsolen erhältlich

Die nächste Evolution von World of Tanks auf Konsolen, Update 4.5 bringt mit Mercenaries eine ganze Reihe brandneuer Funktionen in das Spiel, darunter Fahrzeuge, Helden-Besatzungen, Karten, eine explosive Story-Kampagne und vielem mehr.

Der der Zweite Weltkrieg endet nicht. Wenn die Gesellschaft zerbricht und die Menschen müde und hoffnungslos zurückgelassen werden, Soldaten kämpfen nur noch für sich und nehmen Verträge an, um sich als Glücksritter zu verdingen. Diese Söldner sammeln Teile von erbeuteten und verlassenen Fahrzeugen auf dem Schlachtfeld, um völlig neue Maschinen zu schaffen. Die neue Mercenary Nation und der „Forschungsbaum„, der die Stärken einiger der mächtigsten Kriegsmaschinen der Geschichte vereint, werden geboren und bringen die Gesamtzahl der Nationen im Spiel auf 10.

 

World of Tanks: Mercenaries – Trailer

 

Das Update 4.5 umfasst (je nach System) ca. 7 Gigabyte. Die kompletten Patch Notes zum World of Tanks Update 4.5 findet ihr hier.

Highlights

  • Eine neue Möglichkeit, mächtige Söldner-Fahrzeuge zu verdienen
  • Neue Fahrzeuge und Helden-Besatzungen
    • Stubbs – leichter Panzer der Stufe V
    • Bigtop – mittlerer Panzer der Stufe VII
    • Needle – schwerer Panzer der Stufe IV
    • Slapjack – schwerer Panzer der Stufe VII
    • Plaguebringer – TJagdpanzer der Stufe VI
  • Söldner-Karten
  • Neue PvE-Story-Kampagne: The Heist

Lest alle Details zum Update auf der offiziellen Seite, gleich hier.