World of Tanks: Briten erhalten Einzug auf die PS4

Wargaming kündigt das erste Update für die PS4-Version von “World of Tanks” an. Mit dem Update kommen neue Inhalte in das Spiel, unter anderem erhalten die Briten Einzug in das Spielgeschehen. Damit wird der Fuhrpark mit britischem Forschungsbaum erweitert, auch neue Karten werden dabei sein.

Insgesamt sollen 40 Fahrzeuge aus England eingeführt werden, darunter ist auch der legendäre chinesische Panzer Type-59. Dieser Panzer soll aber nur für einen kurzen Zeitraum im PlayStation Store erhältlich sein.

Weitere Fahrzeuge sind unter anderem der Crusader, Cromwell oder Conqueror. Unter den neuen Karten findet ihr dann Siegfriedlinie, Ensk und Fischerbucht.

Weitere News, Guides und Lösungen zum Titel findet ihr in unserem Archiv zu „World of Tanks“.

 

World of Tanks PS4 – British Invasion

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC95ckJ0cFpKcXJvZyI+PC9pZnJhbWU+