The Crew 2 Patch Notes 1.7.0 – Summer in Hollywood Update

The Crew 2 Update 1.6.0

Ubisoft hat The Crew 2 Update 1.7.0 veröffentlicht, für PS4, PC und Xbox One, wir haben alle Infos zum neuen Summer in Hollywood Update am 8. Juli.

Das neue Summer in Hollywood Update für The Crew 2 kann ab sofort heruntergeladen werden. Insgesamt müsst ihr rund 23 GB herunterladen und installieren. Mit dem neuen Update gibt es neue Features und Inhalte, wie zum Beispiel neue Fahrzeuge und neue Prestige Objekte.

 

The Crew 2 Hot Shots Update 1.7.0 Patch Notes

NEUERUNGEN

PRESTIGE-OBJEKTE

• [Hinzugefügt] 48 neue Prestige-Objekte – Sie erscheinen im Wochentakt im Shop oder als „LIVE Summit“-Belohnung.

• 9 angepasste Nitros
o 2 Hupen
o 8 Fenstertönungen
o 6 2D-Emotes
o 6 Rauchvarianten
o 10 Reifenvariationen
o 7 Unterbeleuchtungen

SUMMIT

• [Hinzugefügt] 17 neue LIVE Summits mit ihren dazugehörigen Aktivitäten und Belohnungen.

o Halte dich unter https://thecrew-hub.com über die bevorstehenden LIVE Summits auf dem Laufenden.

HAUPTMENÜ

• [Hinzugefügt] Neuer Look für das Hauptmenü, passend zum Motto: Summer in Hollywood.
• [Hinzugefügt] Neues Startmenü-Video für Summer in Hollywood.

HOBBYS

• [Korrigiert] Namen von Aktionen und Beschreibungen waren nicht in Ordnung, wenn im Summit-Menü auf die Hobbys zugegriffen wurde.
• [Korrigiert] Ein falscher Fahrzeugtyp wurde aufgelistet, wenn die Sprache auf Arabisch gesetzt wurde.
• [Korrigiert] „A nach B“-Aktionen konnten auch mithilfe der Fotomodus-Zeitleiste absolviert werden.
• [Korrigiert] Die Anzahl der in der Animation angezeigten Sterne beim ersten Zugriff auf das Hobbys-Menü entsprach nicht der Anzahl der insgesamt verdienten Sterne.
• [Verbessert] Aktionen mit Aussehen-Teilen erfordern nun weniger Teile und sind leichter abzuschließen.

o Spieler, die bereits Fortschritte in diesen Aktionen erzielt haben, bekommen entsprechende Updates beim Erhalt jeglicher neuer Aussehen-Teile (inklusive Standard-Teile, die sie über beliebige Fahrzeuge erhalten oder in Events/LIVE Summits verdient haben).

• [Verbessert] Die Aktion „LIVE Battle Influencer” wurde in „LIVE Battle-Geld” geändert und erfordert nun, dass der Spieler Bucks statt Follower verdient, um Fortschritte zu machen. Das macht es für Spieler auf Kult-Stufe 9999 fairer.

o Alle zuvor verdienten Sterne aus dieser Aktion bleiben erhalten, aber der Fortschritt wird zurückgesetzt. Erneut freigeschaltete Ränge gewähren wieder neue Sterne.

FAHRZEUGE

FAHRZEUGE

• [Hinzugefügt] 24 neue Fahrzeuge, einschließlich:

o Shop-Zugänge

• Koenigsegg One:1 (2014) - Hypercar (erhältlich ab 8. Juli)
• Porsche 911 Carrera 4S (2020) – Street Race (erhältlich ab 8. Juli)
• VW Käfer (1967) – Street Race (erhältlich ab 15. Juli)
• VW T1-Bulli (1966) – Street Race (erhältlich ab 15. Juli)

o Elite-Bundle 5 (erhältlich ab 15. Juli)

• Porsche 935 2.0 Coupé „Baby“ (1977) – Touring Car
• Nissan R390 GT1 Road Version (1998) – Hypercar
• Ducati draXter (2016) – „Street Race“-Motorrad

o LIVE Summit-Belohnungen

• Chevrolet Camaro ZL1 Rift (2017) – Street Race (Summit ab 8. Juli)

o und viele mehr, die regelmäßig angekündigt werden!

• [Korrigiert] Inkorrekte Leistungsanzeigeanimation im Bugatti Veyron.
• [Korrigiert] Die Nadeln der Tacho- und Drehzahlanzeigen des Maserati MC12 waren durchsichtig/schlecht sichtbar.
• [Korrigiert] Die neongelbe Unterbeleuchtung konnte nicht am Mazda RX 7 Drift Edition angebracht werden.

PHYSIK

• [Korrigiert] Nach dem Blitzwechsel von Motocross zu Monster Truck wurde ein Wheelie erkannt.
• [Korrigiert] Bodenfahrzeuge konnten sich vorwärts bewegen und dabei im Rückwärtsgang 719 km/h erreichen.

3C/HANDLING

• [Verbessert] Die „Air Nitro“-Beschleunigung wurde in allen Disziplinen um 50 % reduziert, außer in „Monster Truck“ und „Motocross“, dort beträgt die Reduzierung nur 15 %.
• [Verbessert] Verbessertes „Motocross“-Handling mit einem neuen Reifenmodell, verbesserter Dämpfung und Fahreranimation. Es wurden auch neue Verfolgungskameras implementiert, für sanftere Übergänge und eine bessere Spurerkennung.
• [Korrigiert] Beim Steuern von Hovercrafts und Booten konnten Wasser-Glitches in Unterwassertunnels auftreten.

WELT (GRAFIK UND AUDIO)

EVENTS

• [Hinzugefügt] 7 brandneue Events, die nach und nach im PvE zusammen mit den, unter einem besonderen Motto stehenden, LIVE Summits erscheinen.
• [Korrigiert] Spieler sind nun in der Lage, mit „Touring Car“-Motorrädern in „Miami-Rennstrecke“ und „The Giants Chaebung Cup“ über Mauern zu springen.
• [Korrigiert] Das „Monster Truck“-Event „Schrott und Vernichtung“ zeigte „Hol -1 Punkte“ als Ziel.

EVENTS

• [Korrigiert] Auf einigen Brücken herrschten Offroad-Bedingungen.
• [Korrigiert] Die schwebenden Objekte in Little Eagle wurden entfernt.

VERSCHIEDENES

• [Hinzugefügt] Neue Wetterbedingungen sind nun im Fotomodus verfügbar.

TECHNISCH

TECHNOLOGIE

• [Korrigiert] Der Reiter „Aktivitäten“ überlappte andere Reiter im Hauptmenü.
• [Korrigiert] Nach der Verwendung des Fotomodus oder des LIVE-Replays erscheint ein schwarzer Punkt auf dem Bildschirm.

AUDIO

• [Verbessert] In den Audioeinstellungen ändert sich der Klang der Regler für jeden Kanal.

 

Quelle: Ubisoft