The Crew 2 Patch Notes 1.6.0 – Inner Driver Update

The Crew 2 Update 1.6.0

Ubisoft hat The Crew 2 Update 1.6.0 veröffentlicht, für PS4, PC und Xbox One, wir haben alle Infos zum neuen Inner Driver Update am 25. März.

Das neue Inner Driver Update für The Crew 2 kann ab sofort heruntergeladen werden. Insgesamt müsst ihr rund 10 GB herunterladen und installieren. Mit dem neuen Update gibt es neue Features und Inhalte, wie zum Beispiel neue Fahrzeuge und neue Prestigetypen.

 

The Crew 2 Hot Shots Update 1.6.0 Patch Notes

NEUERUNGEN

PRESTIGE-OBJEKTE

• [Hinzugefügt] 4 neue Prestigetypen: angepasstes Nitro, Hupen, Fenstertönungen, 2D-Emotes.
• [Hinzugefügt] 85 neue Prestige-Objekte – sie erscheinen im Wochentakt im Shop oder als LIVE Summit-Belohnung.

o 11 angepasste Nitros
o 17 Hupen
o 6 Fenstertönungen
o 23 2D-Emotes
o 4 Raucharten
o 12 Reifen
o 12 Unterbeleuchtungen

• [Hinzugefügt] 20 zusätzliche Objekte werden den Spielern automatisch geschenkt, sobald das Update aufgespielt ist:

o 10 2D-Emotes
o 10 Hupen

• [Korrigiert] Korrektur eines Fehlers, bei dem der Rauch der Flugzeuge nicht gesättigt erschien.

SUMMIT

• [Hinzugefügt] 15 neue LIVE Summits mit ihren dazugehörigen Aktivitäten und Belohnungen.

o Halte dich im https://thecrew-hub.com über die bevorstehenden LIVE Summits auf dem Laufenden.

• [Korrigiert] Der Hinweis „Geliehenes Fahrzeug“ erscheint jetzt korrekt in den LIVE Summit-Bestenlisten.
• [Korrigiert] Korrektur eines Fehlers bei dem Spieler ohne Kultrang LIVE Summit-Belohnungen nicht abholen konnten (betrifft nur bestimmte LIVE Summits, wie Open Days).
• [Korrigiert] Das Datum auf dem Belohnungsbildschirm entspricht jetzt dem des aktuellen LIVE Summits und nicht mehr dem des abgeschlossenen LIVE Summits.
• [Korrigiert] Korrektur eines Fehlers bei dem die LIVE Summit-Tafel nach der Abholung der Belohnung nicht sofort aktualisiert wurde.

HAUPTMENÜ

• [Hinzugefügt] Neues HAUPTMENÜ-Design.

o Avatar und zuletzt benutzte Fahrzeuge werden angezeigt.
o Die Avatare von Crew-Mitgliedern werden angezeigt, wenn man in einer Crew spielt.
o Man kann jetzt eine Crew direkt vom Hauptmenü aus bilden.
o Piloten-, Fahrzeuge- und Hobby-Reiter (erscheint in Kürze) sind jetzt zentralisiert.

• [Verbessert] Die Fahrzeuganpassung kann jetzt direkt vom Fahrzeugmenü aus aufgerufen werden.
• [Hinzugefügt] Neue Menümusik.
• [Hinzugefügt] In den Audio-Einstellungen kann die Lautstärke von Musik und Radio jetzt einzeln eingestellt werden.
• [Verbessert] Im Kult-Punktemenü können Kult-Punkte jetzt im Fünferpack ausgegeben werden.
• [Verbessert] Neue Aktivitätenreihenfolge im Aktivitätenmenu (nach Veröffentlichungsdatum).

AVATARE

• [Hinzugefügt] Brandneue Avatare: Wir haben die Charaktermodelle und Animationen der Avatare vollständig überarbeitet. Wenn du das Spiel nach Erscheinen des Patches zum ersten Mal startest, musst du zunächst einmal einen neuen Avatar wählen, bevor du weiterspielen kannst. Bitte beachte: Wie bereits bei den bisherigen Avataren kannst du deine Auswahl nachträglich nicht mehr ändern. Also überlege genau!
• [Verbessert] Avatare erscheinen in der Avatar-Auswahl und in den Menüs jetzt animiert.
• [Verbessert] Neue Avatar-Ruhm-Upgrade-Animationen.
• [Hinzugefügt] Standardmäßig eingestellte Third-Person-Perspektive und -Steuerung im Haus und in den Hauptquartieren
• [Verbessert] Alle TC2-Outfits können jetzt frei verwendet werden (außer jene, die über Uplay oder spielinterne Belohnungen erhalten wurden).

START-MENÜ

• Hinzugefügt] Neue Musik im Startmenü.
• [Verbessert] Aktualisiertes Startmenü-Video.

SHOP

• [Hinzugefügt] Neue Bundle-Typen, einschließlich Prestige- und Fahrzeugkombinationen. Du hälst dich nicht für einen Tuner, aber möchtest trotzdem etwas Coolers als ein Serienmodell fahren? Keine Sorge, über unsere neuen Fahrzeug- und Prestige-Bundles hast du jetzt die Möglichkeit, vollständig getunte Fahrzeuge zu kaufen!

o 1. Fahrzeug- und Prestige-Bundle: Ford Mustang Shelby GT500 (2020)

• [Hinzugefügt] Für im Shop angezeigte exklusive Fahrzeuge wird nun angegeben, wo man sie erhalten oder gewinnen kann.

REKALIBRIEREN

• [Hinzugefügt] Der „Extraportion“-Zusatz wurde jetzt dem Angebot an Zusätzen für Drag Races hinzugefügt.
• [Hinzugefügt] Der „Abgedriftet“-Zusatz wurde jetzt dem Angebot an Zusätzen für Hovercrafts hinzugefügt.

FAHRZEUGE

FAHRZEUGE

• [Hinzugefügt] 20 neue Fahrzeuge, einschließlich:

o Shop-Zugänge

• Ford Mustang Shelby GT500 (2020) – Street Race (ab 25. März erhältlich)
• KOENIGSEGG Jesko (2020) – Hypercar (ab 25. März erhältlich)

o Elite Bundle 4 (ab 8. April erhältlich)

• Ferrari Enzo Ferrari (2002) – Hypercar
• Lamborghini Diablo GT (1999) – Street Race
• Proto Alpha Mark X (2020) – Alpha Grand Prix

o LIVE Summit-Belohnungen

• TVR Griffith (2017) – Peppermint Edition – Street Race (Summit 1. April)

o Ergänzungen zu vorhandenen Disziplinen

• Touring-Motorräder erweitern die TC-Disziplin.

o und vieles mehr, das regelmäßig angekündigt wird!

• [Korrigiert] Der Tacho des Lamborghini Veneno sah gelegentlich herangezoomt aus.
• [Korrigiert] Matsch und Schnee werden jetzt korrekt angezeigt, wenn man das Fahrzeugmenü öffnet.

PHYSIK

• [Korrigiert] Die Messung der Höchstgeschwindigkeit von Flugzeugen sollte jetzt genauer sein.
• [Korrigiert] Einige kleinere Probleme bei Sprungrampen sollten nicht länger auftreten.
• [Korrigiert] Reifen, die bei einer Drehung mit Höchstgeschwindigkeit im Boden versinken.
• [Korrigiert] Räder, die bei harten Landungen im Boden versinken.
• [Korrigiert] Motorräder, die bei Vorschauen und Videosequenzen abdriften.
• [Korrigiert] Einige Fälle von instabilen Hindernissen.

3C/HANDLING

• [Hinzugefügt] Luft-Nitro: Nitro-Schübe können jetzt in der Luft zusammen mit einer verfeinerten Steuerung benutzt werden (nicht für Flugzeuge oder Hubschrauber verfügbar). Ziel ist es, bei Bodenstrecken einen Anreiz für die Nutzung von Rampen und Gegebenheiten des Terrains zu nutzen.
• [Verbessert] Die Verlangsamung von Fahrzeugen, die offroad oder im Wasser fahren, sollte jetzt für alle Fahrzeuge stimmiger sein. Dahinter steckt die Absicht, Fahrzeuge aus Offroad-Disziplinen wettbewerbsfähiger zu machen, im Einklang mit dem, was ursprünglich geplant war.
• [Verbessert] Bootskollisionen verlaufen jetzt reibungsloser.
• [Verbessert] Die Bootsteuerung sollte beim Rückwärtsfahren jetzt stimmiger sein.
• [Verbessert] Die Neigung von Booten, ungewollt den Bug zu heben, sollte sich verringert haben, insbesondere stromabwärts.
• [Verbessert] Nachdem man vor eine Wand gefahren ist, sollte das Manövrieren jetzt reibungsloser funktionieren.
• [Verbessert] Das Ansprechverhalten des Chassis wurde überarbeitet, um die Gesamtstabilität zu verbessern.
• [Verbessert] Das Landungsverhalten mehrerer Fahrzeuge wurde verbessert.
• [Verbessert] Bessere Steuerung, Aufhängung und Reifenmodelle für die gesamte Street-Race- und Hypercar-Fahrzeugpalette.
• [Verbessert] Neues Handling (bisher bekannt als Beta-Handling) für die gesamte Street Race-Aufstellung sowie zusätzliche Verbesserungen am Hypercar-Balancing.
• [Verbessert] Leichte Verbesserungen an einigen Street-Race- und Hypercar-Verfolgerkamerapositionen für eine bessere Konsistenz.
• [Verbessert] Handling- und Kamera-Update für BMW S1000RR (SR), Ducati Panigale R (SR) und KTM 1190 RC8 R (SR)
• [Korrektur] Falsche Ausrichtung der Antriebswelle bei einigen Fahrzeugen.
• [Korrektur] Ungenügende Steuerung einiger bereifter Fahrzeuge auf Wasser.
• [Verbessert] Interaktive Indikatoren (Scheinwerfer, Türen usw.) an Fahrzeugen im Haus und Hauptquartier werden jetzt standardmäßig ausgewählt, wenn aus der neuen Third-Person-Ansicht hineingezoomt wird.

AUDIO

• [Verbessert] Nitro der gegnerischen Fahrzeuge.
• [Verbessert] Geräusche bei Vorbeifahrt an Verkehr und Gegnern.
• [Verbessert] Aufhängungs- und Landegeräusche.
• [Verbessert] Optimierungen am Limiterverhalten für alle Disziplinen.
• [Verbessert] Kawasaki Ninja H2 (Street Race).
• [Verbessert] Nissan Skyline R34 (Rally Raid und Rally Cross).
• [Verbessert] Audiomix-Pegel bei einigen Autos und Motorrädern.

 

LIVE-REPLAY

• [Korrigiert] Die Räder rasten im Video- und Fotomodus in der falschen Ausrichtung ein.

WELT (GRAFIK UND AUDIO)

EVENTS

• [Hinzugefügt] Leichte Verbesserungen am KI-Verhalten.
• [Korrigiert] Demolition-Derby-Arenen: Selbstzerstörungen gewähren nicht mehr die Zerstörungspunkte des letzten zu treffenden Gegners.
• [Verbessert] Motocross-Kontrollpunkte, die mit den neuen Luft-Nitro-Möglichkeiten übereinstimmen.
• [Verbessert] Fortgesetzte Untersuchungen zum „Zurück in die Spur“-Verhalten.

AUDIO

• [Verbessert] Verbesserte Schrittgeräusche der Charaktere.
• [Verbessert] Radio. Wenn eingeschaltet, läuft es jetzt auch in den Menüs.

WELT

• [Korrigiert] Unsichtbare Kollisionen in der Mitte einer Straße zwischen Salt Lake City und Chicago.

TECHNISCH

TECHNIK

• [Korrigiert] The Crew Hub: Live Summit-Daten sind jetzt korrekt, wenn man von den Nord- und Südamerikanischen Zeitzonen darauf zugreift.
• [Hinzugefügt] The Crew Hub: Google Stadia kann jetzt als Plattform ausgewählt werden.

CONTROLLER

• [Hinzugefügt] Neue 2D-Emotes-Oberfläche, Zugriff über das Steuerkreuz.
• [Hinzugefügt] Kurzwahltaste für bevorzugtes 2D-Emote: Steuerkreuz doppelt antippen.

AUDIO

• [Verbessert] Diverse Korrekturen und Optimierung des Video-Audio-Renderers.

 

Quelle: Ubisoft