RUST Console Edition: Update Version 1.20 – Patch Notes

Rust PS4 Patch 1.02

Facepunch hat ein neues Update für RUST veröffentlicht und bringt ein paar neue Inhalte. Was der heutige Patch beinhaltet, verraten wir euch weiter unten findet.

Das RUST Update 1.20 ist ab sofort Verfügbar, für alle Konsolen. Die Dateigröße liegt bei rund 2.3 GB auf der PS5, je nach Plattform.

 

RUST Update 1.20

Neuzugänge im Spiel:

  • Technologiebaum.
  • 3KM-Karten.
  • Gesten.
  • Bausteine.
  • Visuelle Änderungen der Karte.
  • Neuer Gegenstand: Kampfmesser.

Änderungen:

  • Umspannwerke bestrahlen Spieler nicht mehr.
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch der Motorsäge, um der Steam-Version zu entsprechen.
  • Option zum Deaktivieren von Blut hinzugefügt.

Absturzkorrekturen:

  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn im Standby/Schlaf wieder aufgenommen wurde.
  • Ein serverseitiger rekursiver Aufruf wurde behoben, der zum Absturz eines Servers führen konnte.
  • Ein Hängenbleiben im Crafting-Menü wurde behoben.
  • Profilwechsel behoben, der zu einem Aufhängen auf der Xbox führte.

Fehlerbehebung: 

  • Problem behoben, bei dem Spieler keine Taschenlampe am Thompson anbringen konnten.
  • Weitere Aufteilungsprobleme behoben.
  • Der ungenaue Wartungstimer wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spieler bestimmte Objekte durchschneiden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Himmel flimmerte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Projektile (wie Beile, Steine ​​usw.) gelöscht wurden, wenn sie auf einen vorhandenen Gegenstand fallen gelassen wurden.
  • Behoben, dass Tiere / Hubschrauber in sicheren Zonen auf Spieler zielen können.
  • Die Kamerabewegung wurde korrigiert, damit sie sich bei unterschiedlichen Bildraten natürlicher anfühlt.
  • Behoben: Instanzen von Objekten, die durch kürzliche FOV-Änderungen in der Ansicht angezeigt wurden.
  • Ein Problem mit den Schatten auf den Lampen wurde behoben.
  • Die Größe der Bäume wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler direkt nach dem Respawn starben, wenn ihr vorheriger Körper aus großer Höhe zu Boden fiel.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hindern konnte, ein Ruderboot zu benutzen.
  • Mögliche Lösung für unsichtbare Bäume.
  • Potenzielle Fehlerbehebung für die Puzzle-bezogenen Gegenstände (wie Sicherungskästen), die für Clients fehlen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal dazu führte, dass die Standard-Herstellungsansicht angezeigt wurde, bevor sie in der aktuellen Herstellungsansicht geladen wurde.
  • Fehlende Kollision an der Tür des Flugfeldhangars behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Nacht heller als gewöhnlich war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wissenschaftler aufeinander feuerten.
  • Behoben, dass sich Wissenschaftler beim Zielen nach oben nicht selbst erschießen konnten.
  • Die Ocean Collider wurden behoben.
  • Schatten durch Clipping behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Tabellen Clipping verursachten.
  • Die Rauchfarbe wurde korrigiert.
  • Die Skalierung des „Verwundeten“-Bildschirms für PS4 wurde angepasst.
  • Kerzen schalten sich jetzt unter Wasser aus, wie sie es sollten.
  • Die verschlossene Kiste wurde behoben, sodass das Schießen des Laptops den Countdown verzögert.
  • Das Aufheben von Werkbänken verringert nun ihre Haltbarkeit.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Klippen auf einigen Monumenten erscheinen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Benutzeroberfläche von Geschäften/Verkäufern mit dem rechten Stick navigierbar war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass sich das rote X während der Baumernte manchmal nicht bewegte und anschließend nicht funktionierte.

Optimierungen:

  • Es wurde eine Funktion hinzugefügt, um die Anzahl der visuellen Effekte zu reduzieren, die auf Spielermodellen erscheinen, um Framedrops bei der Verwendung von Scattershot-Waffen zu verhindern.
  • Die visuellen Bluteffekte wurden angepasst, um die Leistung bei Feuergefechten zu verbessern.
  • Stellen Sie die Geländeschatten auf einseitig statt auf doppelseitig um, um die GPU-Auslastung zu verringern.
  • Deaktivieren Sie Schattenwürfe unter dem Meer, da sie von Spielern nicht sichtbar sind.
  • Vereinfachte Beleuchtungsberechnungen für Gelände und Meer.
  • Optimierter entfernter Ozean, indem die normale Karte nicht abgetastet wurde, um die Zeichenzeit zu reduzieren.
  • Culling-Volumen zum Wasser im Außenposten hinzugefügt.
  • Die Lampenpartikel wurden reduziert.
  • Entfernen Sie nicht verwendete Grundfarbe aus den Shadern, um die Leistung geringfügig zu verbessern.
  • Durch Ändern der Rendertextur-Cache-Einstellungen wurde ein wenig RAM gespart.

Visuelle Korrekturen für Monumente:

  • Z-Fighting (Texturflimmern) auf dem Flugplatz behoben .

Skin Store Verwandte Änderungen:

  • Fix für den Skin Store, der manchmal in bestimmten Zeitzonen / Orten nicht geladen wurde.
  • Icons mit niedriger Auflösung im Skin Store behoben.
  • Dem Doodle Eleven T-Shirt wurden LOD-Materialien hinzugefügt.
  • Behoben, dass T-Shirts durch die Hose klemmten.
  • Einige der Skin-Vorschauen wurden korrigiert.
  • Behoben, dass Skins bei großen Entfernungen nicht geladen wurden.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.