Rückerstattung für die GTA-Trilogie auf dem PC beantragen

GTA Triology Definitive Edition Trailer

Falls ihr die GTA-Trilogie von Rockstar Games gekauft habt, besteht eine gute Chance, dass ihr eine Rückerstattung erhaltet. Für diejenigen, die es nicht wissen: Die neue Grand Theft Auto Trilogy: The Definite Edition wurde gestern nach einer sehr langen Ausfallzeit vom Rockstar Games Launcher abgezogen. Neue Spieler können das Spiel nicht kaufen, und bestehende Benutzer, die das Spiel für 60 Euro Dollar gekauft haben, können sich ihr Geld nicht zurückholen.

Die Entwickler haben bestätigt, dass die Trilogie entfernt wurde, weil einige illegale und unerwünschte Dateien unbeabsichtigt in den Code des Spiels aufgenommen wurden. Das eigentliche Problem dabei ist, dass Rockstar Games das Spiel ohne vorherige Erklärung entfernt hat.

Auch wenn ihr Rockstar nicht direkt um eine Rückerstattung bitten könnt, gibt es aber eine Möglichkeit das Geld zurückzubekommen, über euren Zahlungsanbieter. Wir haben alle Schritte aufgelistet und es sollte nicht lange dauern, bis die Firma „Xsolla“ die Rückerstattung für euch bearbeitet. Alles, was ihr braucht ist eure Transaktions-ID und die Kaufdetails, um das Formular auszufüllen. Hier geht es Direkt zum Formular.

 

  • Gebt eure E-Mail Adresse und Transaktionsnummer ein
  • Gebt auch das genaue Kaufdatum und die Transaktionssumme ein
  • Wähl als Nächstes den Grund für eure Rückerstattungsanfrage aus

 

Es ist davon auszugehen das die „Grand Theft Auto Trilogy: The Definite Edition“ in Kürze wieder Verfügbar sein wird. Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.