Monster Hunter World Update 10.11 Patch Notes vom 5. September

Monster Hunter World Iceborne

Capcom hat die Patch Notes zum Monster Hunter World Update 10.11 veröffentlicht. Wir haben alle Details zu diesem Update am 5. September.

Monster Hunter World Update 10.11 bringt nicht nur viele Fehlerbehebungen mit sich, es gibt sehr viel neue Inhalte. Wie zum Beispiel neue Waffen, neue Monster und vieles mehr.

Wollt ihr alle Trophäen und Erfolge freischalten? Hier findet ihr unseren 100% Icborne Trophäen Guide.

 

Monster Hunter World Patch Notes 10.11

PS4 Version: 10.11 – 33 GB
Xbox One Version: 10.1.0.1 – 31 GB

 

Übersicht

Eine neue fortlaufende Geschichte

  • Eine neue Geschichte, die direkt an das Ende von Monster Hunter: World anknüpft, wurde hinzugefügt.
  • Meisterrang hinzugefügt
  • Neues Hauptquartier und neue Versammlungsstätte hinzugefügt
  • Neue Orte und einheimische Wesen passend zur neuen Geschichte hinzugefügt
  • Neue Monster passend zur neuen Geschichte hinzugefügt
  • Neue Waffen, Rüstungssteile und Fähigkeiten hinzugefügt
  • Das Wächter-Rüstungsset und Objekte, um deine Waffen zu verbessern, sind verfügbar, indem du mit deinem Haushälter sprichst. Diese effektiven Objekte helfen Spielern dabei, sich durch den Anfang des Spiels zu kämpfen.

 

Neue Aktionen

  • Neue Aktionen
  • Klammerklaue hinzugefügt
  • Neue Aktionen und Combos zu allen Waffen hinzugefügt
  • Alle Waffen können jetzt die Schleuder abfeuern, wenn die Waffe gezogen ist.
  • Neue Funktionen im Trainingsbereich.
  • Höheres Stufenlimit für deinen Palico und Palico-Gadget.
  • Wenn du dich mit Lynianern genug anfreundest, kannst du auf Schnurrtrupp-Monstern reiten. Beim Reiten auf einem Schnurrtrupp-Monster wirst du automatisch zu einem beliebigen vorgegebenen Zielort gebracht.

 

Neue System-Funktionen

  • Ein neuer Sichtmodus für Screenshots wurde hinzugefügt, erreichbar über „System“ im Startmenü.
  • Neue Elemente für die Charaktererstellung.
  • Die Charaktererstellung verfügt nun über numerische Werte bei der Charakteranpassung.
  • Dein Raum in Seliana kann jetzt umdekoriert werden.
  • Dein Tortenmenü kannst du im HQ jetzt auch für Gesten, Posen und Sticker nutzen.
  • Neue HUD-Anzeigeoptionen.
  • Für das Jagdgruppenemblem gibt es jetzt neue Designs sowie die Möglichkeit, das Emblem erneut zu bearbeiten.
  • Spieler können in einer Jagdgruppe zum Vize-Leiter ernannt werden.
  • Es wurde eine Jagdgruppenkarte hinzugefügt – die ist ähnlich wie die Gildenkarte, allerdings kann sie nur vom Jagdgruppenleiter und dem Vize-Leiter verteilt werden. Wird eine Jagdgruppenkarte akzeptiert, kann mit ihrer Hilfe eine Beitrittsanfrage an die Jagdgruppe gesendet werden.
  • Palico-Bearbeitungsgutscheine können jetzt im Store gekauft werden, damit du die Erscheinung deines Palico verändern kannst.

 

Wichtige Anpassungen

  • Die Effekte vom Tempora-Mantel wurden angepasst.
  • Einige Fähigkeitseffekte wurden korrigiert.
  • Einige Waffeneffekte wurden korrigiert.
  • Der folgende Dekorationsname wurde geändert:
    • „Rauch-Juwel“ > „Überleben-Juwel“
  • Die folgenden Fähigkeitennamen wurden geändert:
    • „Sporenbausch-Experte“ > „Überlebensexperte“
    • „Gewässerexperte“ > „Wasser-/Polarbeweglichkeit“
  • 2-Spieler-Schwierigkeit zu Mehrspieler hinzugefügt.
    Wenn man zu zweit eine Quest bestreitet, wird die Schwierigkeit daraufhin angepasst.
  • Zusätzliche Slots für Objektsets.
  • Zusätzliche Slots für die Ausrüstungstruhe und Ausrüstungssets. ☆
  • Zusätzliche Slots für deine Wunschliste.
  • In der Forschungsbasis gibt es jetzt einen Vertreter für die Schmiede und eine Ressourcenzentrale.
  • In der Schmiede können jetzt Dekorrüstungsteile hergestellt werden.
  • Einige Regeln für die Farben von Charakternamen wurden überarbeitet.
  • Einheimische Wesen gibt es jetzt in verschiedenen Größen.

 

Benutzeroberfläche

Optionen

  • Der Rückkehrort nach einer Quest kann jetzt selbst festgelegt werden.
  • Die Gesundheits- und Ausdauerbalken können jetzt jederzeit dargestellt werden.
  • HUD-Anzeigeoptionen wurden hinzugefügt.
  • In den HDR-Einstellungen kannst du zusätzlich zu Helligkeit und Farbe jetzt auch den Kontrast anpassen. Jede Option kann mit vielen Details angepasst werden.
  • Es wurden „Farbenblindheit“-Einstellungen hinzugefügt.
  • Es wurden „Kamera- & Spähkäfer“-Einstellungen hinzugefügt.
  • Der Kamerageschwindigkeit wurde eine „Superschnell“-Option hinzugefügt.
  • Der Fadenkreuz-Geschwindigkeit wurde eine „Superschnell“-Option hinzugefügt.
  • Den Steuerungseinstellungen wurde eine „Typ 4“-Option hinzugefügt.
  • Es wurden eine „Spielerumriss-Anzeige“-Option hinzugefügt.
  • Es wurden eine „Jagdhorn-Tastenbelegung“-Einstellung hinzugefügt.
  • Es wurden eine „Charakternamenanzeige“-Einstellungen hinzugefügt.
  • Es wurden eine „Flugbahn-Fadenkreuz-Steuerung“-Option hinzugefügt.

 

Dies war nur ein Teil der gesamten Patch Notes, die offiziellen Patch Notes 10.11 sind sehr komplex, hier findet ihr die vollständigen Informationen dazu.