League of Legends: Update 10.4 Patch Notes

League of Legends Update 10.4

Riot Games hat vor einigen Tagen ein neues Update für League of Legends veröffentlicht. Wer die Patch Notes zu diesem Update noch nicht gelesen hat, unten findet ihr alle Details dazu.

Mit dem Update werden unter anderem die Frost-Einheiten verbessert, die Betäubung wird nun seltener, dafür verursacht sie nun zusätzlichen magischen Schaden. Wir haben die Patch Notes zum Update am 25. Februar und eine Liste aller Anpassungen aus Update 10.4 für euch.

 

League of Legends (LoL) Patch Notes 10.4

25.02.2020: Änderungen an der Spielbalance

  • Zusätzlicher Schaden des „Schatten“-Attributs: 65 %/165 % ⇒ 65 %/150 %
  • Fähigkeitsschaden von Sion: 200/400/800 ⇒ 200/350/700
  • Zusätzlicher Schaden von Master Yi: 75/100/500 ⇒ 40/80/500

 

Patch Notes 10.4

ATTRIBUTE

  • Kristall – Schadensschwelle: 100/60 ⇒ 110/60
  • Frost – Betäubungschance: 20 %/35 %/50 % ⇒ 25 % auf allen Stufen.
  • Frost – NEU: 75/175/350 zusätzlichen magischen Schaden bei Betäubungen.
  • Gift – Mana-Erhöhung: 50 % ⇒ 33 %

 

CHAMPIONBALANCE

Rang 1

  • Ornn – Fähigkeitsschaden: 100/200/300 ⇒ 125/250/450
  • Taliyah – Start-/Gesamtmana: 50/80 ⇒ 30/80

Rang 2

  • Senna – Zusätzlicher Schaden für Verbündete: 15/40/65 ⇒ 20/45/70

Rang 3

  • Azir – Start-/Gesamtmana: 75/100 ⇒ 50/100
  • Nocturne – Angriffstempo: 0,7 ⇒ 0,8

Rang 4

  • Lucian – Angriffsschadensskalierung der Fähigkeit: 0,3/0,4/0,5 ⇒ 0,5/0,5/0,5
  • Olaf – Leben: 750 ⇒ 850
  • Olaf – Zusätzliches Angriffstempo durch Fähigkeit: 100 %/150 %/450 % ⇒ 125 %/150 %/450 %

Rang 5

  • Singed – Fähigkeitsschaden: 150/300/2.000 ⇒ 225/300/2.000
  • Taric – Unverwundbarkeitsdauer: 3/3/5 ⇒ 2,5/2,5/8
  • Zed – Angriffstempo: 1,0 ⇒ 1,1

 

AKTUALISIERUNGEN DER BENUTZEROBERFLÄCHE UND FEHLERBEHEBUNGEN

  • Du kannst die Maus nun über die Phasenanzeige bewegen, um genau zu erfahren, gegen welche Gegner du bisher angetreten bist. Ein Hoch auf Felsling.
  • Die Kurzinfo von „Roter Buff“ gibt jetzt korrekt die teilweise Heilungsverringerung an.
  • Olafs Fähigkeit läutert ihn jetzt korrekt von Effekten, die das Angriffstempo verlangsamen, und macht ihn ab sofort auch wirklich dagegen immun.

 

Quelle: Riot