Kingdom Come Deliverance: Unter Feinden – Hauptquest

Die Hauptquest „Unter Feinden“ ( If You Can’t Beat ’em) ist die 17. Aufgabe die ihr in Kingdom Come Deliverance abschließen müsst. In dieser Anleitung zeigen wir euch alle Lösungswege und geben euch Tipps.

Diese Quest startet automatisch nachdem ihr die Hauptquest „Alles was Glitzert“ abgeschlossen habt.

Diese Lösung zur Quest setzt voraus das ihr Jezhek von Ronow in „Alle was Glitzert“ lebend gefangen und in der Gefängniszelle verhört habt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese Aufgabe zu lösen.

 

Sprecht mit dem Vogt in Sasau

Alle Ziele und Personen, mit denen ihr während dieser Quest sprechen müsst, sind auf der Karte markiert. Wenn die Quest startet, könnt ihr mit 3 Leuten in Sasasu sprechen: dem Vogt und den beiden Wirten. Wir zeigen euch den schnellsten Weg. Ihr müsst NUR mit dem Vogt sprechen, alle anderen müsst ihr nicht aufsuchen.

Redet mit dem Sasau Vogt. Am Tag sitzt er im Haus des Sasau Schreiber am Marktplatz (Quest Markierung „A“).

Wählt den Dialog „Ich habe gehört, dass sie Banditen rekrutiert haben“ und er wird euch sagen, dass ihr mit den Sasau Gerber sprechen sollt.

 

Sprecht mit den Gerber in Sasau

Geht zum Haus des Gerbers außerhalb der Stadt (Südwesten) und fragt ihn. Er wird euch von Schlägern erzählen, die nachts hinter seinem Haus kämpfen.

Optional: Ihr könnt ihn mit dem Stärke Dialog (Schwertersymbol) überreden, ein optionales Ziel zu bekommen, um euch um die Schläger zu kümmern. Ob ihr das tut oder nicht, ist für das Fortschreiten der Quest irrelevant.

 

Kümmert euch um die Schläger, die sich abends hinter dem Haus des Gerber treffen

Ihr müsst Haudrauf und seine Bande zu einem Kampf herausfordern. Sprecht mit dem Anführer namens „Haudrauf“ (Punch). Er wird euch sagen, dass ihr zuerst die anderen 4 Kämpfer besiegen müsst, bevor er gegen euch antritt. Insgesamt müsst ihr 5 Leute in einem Faustkampf besiegen. Nach dem Sieg über „Punch“ wird er für 1-2 Minuten bewusstlos sein. Wartet, dass er wieder aufsteht und redet mit ihm! Er wird euch von dem Treffpunkt der gesuchten Bande berichten, nachts in der Kirche treffen sie sich. Das sind alle Informationen, um die Quest zu beenden.

Wenn ihr den Gerber im letzten Schritt überredet habt, werdet ihr dieses Ziel in eurem Quest Log haben. Wennihr mit „Haudrauf “ sprecht, wählt den Sprachdialog (weißes Symbol), um ihn zu überreden, den Gerber zu hintergehen. Er hat Sprachstatistik 0, also werdet ihr immer gewinnen. Dann könnt ihr zum Gerber zurückkehren, um 95 Groschen von ihm zu bekommen.

 

Geht zum Treffpunkt der Bande und versucht den Standort des Lagers herauszufinden

Wartet bis zur Nacht (22:00 – 4:00). Geht zur Kirche im Südwesten von Sasau. Wenn im Kirchenfenster ein Licht brennt, betet am Schrein im Inneren und eine Zwischensequenz wird ausgelöst. Die Banditen werden kommen und euch eine Aufgabe geben, um zu beweisen, dass ihr würdig seid sich ihnen anzuschließen. Erschöpft alle Dialogoptionen und übernehmt eure Aufgabe.

Quest beendet, es folgt die „Pfad der Erleuchtung„Hauptquest. Weitere Lösungen und Tipps zum Spiel findet ihr in unserer Komplettlösung.

 

KCD – Sassau Crimps

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9GWjdfR19mQUI5NCI+PC9pZnJhbWU+