Just Cause 4: Wissen ist Macht – Findet das Grab von Otorongo

In Just Cause 4 gibt es mehrere geheime Gräber, um die „Wissen ist Macht“ Trophäe freizuschalten müsst ihr alle Gräber finden und das jeweilige Rätsel lösen.

Insgesamt gibt es 6 Gräber die ihr lösen müsst bevor ihr das Grab von Otorongo freischaltet. Das erste Grab (Das Grab des Dieners) solltet ihr automatisch aufdecken, recht Früh im Spiel.

Wissen ist Macht
Decke die Geheimnisse des verlorenen Grabs von Otorongo auf

JC4 Orotongo Trophäe
 

Alle Gräber Fundorte – Grab von Otorongo

Um das Grab und die dazugehörige Mission von Otorongo freizuschalten müsst ihr alle Gräber finden. Jedes Grab hat eine geheime Kammer, in welcher unsichtbare Zeilen an der Wand stehen. Habt ihr eine Kammer geöffnet, müsst ihr eine Kerze anzünden um die Zeilen lesen zu können.

Damit ihr das letzte Grab freischaltet, müsst ihr also alle versteckten Texte gelesen haben. Insgesamt gibt es sechs Gräber:

  1. Das Grab des Dieners – Urqu verde
    Dieses Grab findet ihr automatisch.
  2. Das Grab der Prinzessin – Altoyaku
    Hier haben wir die Lösung dazu.
  3. Das Grab der drei Kinder – Tierra del Qhapaq
    Hier haben wir die Lösung dazu.
  4. Das Grab der Gattin – Wachikuni
    Hier haben wir die Lösung dazu.
  5. Das Grab der Weisen – Umina
    Hier haben wir die Lösung dazu.
  6. Das Grab des Kriegers – Delta Rio Wanay
    Hier haben wir die Lösung dazu.

 

Wenn ihr diese Gräber abgeschlossen habt, könnt ihr nördlich von Islas Intichayes die Mission „Das verlorene Grab von Otorongo“ annehmen.

Die Mission beginnt auf einem Wolkenkratzer, in einer Sequenz bekommt ihr Einzelheiten zum Grab. Es gibt 5 Sockel und 5 Steinköpfe, ihr müsst sie zusammenführen um das Rätsel zu lösen und die Trophäe freizuschalten.

Wissen ist Macht – Das letzte Grab