Dreams Update 2.36 – Drachen, Dungeons & Vorlagen

Dreams PS4 2.21

Heute gibt es ein recht Umfangreiches Update für Dreams. Die Entwickler von Media Molecule haben das Update 2.5 und 2.36 veröffentlicht. Wir haben alle Informationen zu diesem Patch am 30. November.

Das Dreams Update 2.36 kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden. Das Update beinhaltet neue Inhalte, Ergänzungen und Verbesserungen.

 

Dreams Update 2.36 Patch Notes – Drachen, Dungeons & Vorlagen

Was gibt es Neues?

Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen

Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen ist ein brandneues Spiel vom Team bei Media Molecule. Ein anspruchsvolles, Dungeon-erkundendes, kampfgetriebenes Abenteuer, das allein oder über den lokalen Koop-Modus gemeinsam mit einem Freund gespielt werden kann.

Du spielst als Scoria (in Begleitung von Gabbro), die auf eine Reise aufbrechen, um das sagenumwobene Schnarchblatt zu finden und mit diesem das Schnarchen von Großmutter Ork zu heilen! Auf deinem Weg wirst du von Herb der Fledermaus begleitet und trittst gegen eine Bande ruchloser Drachen an!

„Ancient Dangers“-Grafik

Abgesehen davon, dass Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen dich einlädt, Rekorde aufzustellen, niederträchtige Drachen zu erlegen und Schätze zu sammeln, umfasst es:

– Die Vollversion des Spiels, unterteilt in drei Kapitel. – 5 neue Wichtel für deine Sammlung. – 3 neue PlayStation-Trophäen zum Freischalten. – Neue Schriftarten, die du in deinen Kreationen verwenden kannst. – Einen neuen Startbildschirm beim Laden von Dreams.

Möchtest du mehr über die Welt von Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen lesen und erfahren, was dich auf deinem Abenteuer mit Gabbro und Scoria erwartet? Dann begib dich zu unserem eigens für Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen geschaffenen Hub hier auf indreams!


Traumformen … neu geformt!

Unsere jüngste und bislang größte Aktualisierung des Traumformens bringt eine Riesenmenge an neuen Inhalten, Verbesserungen der Benutzeroberfläche, Kuratierungs-Updates und vielem mehr mit sich.

Das Ziel dieser Aktualisierung ist, das Traumformen für Spieler sämtlicher Fähigkeitsstufen zugänglicher zu machen. Sie soll neueren Schöpfern die Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie für den Einstieg brauchen, und fortgeschritteneren Schöpfern neue Wege eröffnen, sich an den zahlreichen Events und Community-Aktivitäten zu beteiligen.

Vorlagen

Unser neues Vorlagenformat bietet den Schöpfern eine Sammlung von Szenen, die einen Startpunkt darstellen sollen, von dem aus sie ihre eigenen Spiele gestalten können. Die Vorlagen basieren auf beliebten Genres oder auf Inhalten, die wir veröffentlicht haben, und verfügen über ihre eigene Ausstattung. Die einzelnen Szenen leiten die Schöpfer jeweils durch die für den Einstieg in die Kreation erforderlichen Schritte:

Spielplatz: Eine kurze, spielbare Szene, in der du sämtliche Elemente und das Gameplay ausprobieren kannst, um dich mit ihnen vertraut zu machen. – Spielen & Bearbeiten: Szenen, bei denen du zwischen dem Spielen und Bearbeiten hin und her wechselst. Unterwegs schließt du Ziele ab, die dich mit dem Prozess des Kreierens vertraut machen sollen. Diese reichen von einfachen Stempel-Fertigkeiten bis hin zu komplexen Techniken zur Spieloptimierung. – Fundament: Unsere Version einer leeren Seite – abgesehen davon, dass sie nicht komplett leer ist! Sie präsentiert ein paar praktische Elemente und einen eigens für dich angehefteten Satz, der dir helfen soll, mit deiner eigenen Kreation zu beginnen. – Satz: Eine Sammlung von Elementen, die sich um ein bestimmtes Thema, Spiel oder eine Vorlage ranken.

Ein Video, das die „Ancient Dangers“-Vorlage erkundet

Diese Aktualisierung startet mit 6 vollständigen Vorlagen, jede einzelne mit ihren eigenen Kollektionen über 21 Szenen. Dies sind …

Ancient Dangers: Ein Fledermausmärchen2D-Shoot-‘em-up2D-PlattformerDungeon CrawlerMinigolfTraumiversum-Rennen


Änderungen am Traumformen-Menü und der Benutzeroberfläche

Neben der Einführung von Vorlagen haben wir für diese Aktualisierung die komplette Traumformen-Startseite überarbeitet! Sie bietet neue Bereiche für die Dreams-CoMmunity, in denen sie über Änderungen an der lokalen Suche mit den Inhalten interagieren kann, sowie weitere Verbesserungen. Sehen wir sie uns einmal an!

Einarbeitung für neue Schöpfer: Wir haben den Einarbeitungsprozess für neue Schöpfer angepasst, um die Änderungen in dieser Aktualisierung besser wiederzugeben. – Aktualisierte lokale Suche: Wenn sie während des Kreationsprozesses die Suche verwenden, haben die Schöpfer nun die Möglichkeit, mehrere Spiellisten zu durchsuchen. Außerdem wird ihnen entsprechend ihrer Bedürfnisse kuratierter Inhalt präsentiert.

Ein Beispiel der neuen lokalen Suche in Aktion

Neuer „Fang an, zu kreieren“-Bildschirm: Dieser neue Bildschirm, der Optionen für Anfänger und fortgeschrittene Schöpfer bietet, ermöglicht einen schnelleren Zugriff auf die neuen Vorlagen.

Der neue „Fang an, zu kreieren“-Bildschirm

Nach Kategorie durchstöbern: Ein kuratierter Bereich voller qualitativ hochwertiger Elemente, die die Schöpfer in ihren Kreationen verwenden können. – Community-Events-Bereich: Neue Bereiche des Traumformens, die fortlaufende Partnerschafts-Events der CoMmunity-Mitglieder und von Media Molecule präsentieren. – Community-Promotion: Wir haben einen Bereich hinzugefügt, in dem wir hochklassige und mit den Impy Awards prämierte Träumer vorstellen.

Ein Video, das verschiedene neue Änderungen der Traumformen-Benutzeroberfläche vorstellt

Maßgeschneiderte Schöpfer-Ansicht: Auf der Basis der im Kreativmodus verbrachten Zeit priorisiert das Traumformen Inhalte, die für das Spielerlebnis der Schöpfer relevant sind. – Hilfeseiten: Vollständig aktualisierter Hilfeseiten-Bereich (jetzt mit praktischen Links über QR-Codes).

Neue Hilfeseite im Traumformen

Aktualisierte Thermometer-Details: Die Thermometer-Details-Seite im Kreativmodus zeigt nun einen QR-Code an, der Videos über die Optimierung des Gameplay- und des Grafikthermometers verlinkt. – Thermometergrenzen-Nachricht: Eine Pop-up-Nachricht erscheint, wenn ein Schöpfer zum ersten Mal die Thermometergrenzen in einem Level überschreitet.

Neue Mitteilungen bezüglich überschrittener Thermometergrenzen und darüber, wo weitere Details zu den Thermometergrenzen zu finden sind.

Andere Verbesserungen

Wie du sehen kannst, ist die Aktualisierung RIESIG! Aber wir sind noch gar nicht fertig! Wir haben noch ein paar kleine Extras. Lies weiter, um mehr herauszufinden!

Aktualisierte Ergebnisanzeigen: Die Ergebnisanzeigen für einen Traum werden nun in alphabetischer Reihenfolge angezeigt. – Sammlungs-Audiovorschau: Kuratoren (oder jeder, der eine Sammlung erstellt) können nun eine Audiovorschau für diese Sammlung einstellen. Auf dem Anpassungsbildschirm ist eine „Audiovorschau einstellen“-Schaltfläche verfügbar.

Zu guter Letzt führen wir auch eine neue Anpassung für die Heranfahr-Ebene in verschiedenen Geräten im Kreativmodus ein. Diese zusätzliche Anpassung ermöglicht es, dass bestimmte Geräte zielgerichteter mit anderen Geräten „kombiniert“ werden können.

Und das funktioniert so …

Folger, Anblick-Rotator, Teleporter, Lasersucher: Die Anpassung erlaubt dir, auszuwählen, welche Tags sie erkennen. – Gesundheitsmodifikator: Die Anpassung erlaubt dir, auszuwählen, welche Gesundheitsverwalter sie beeinflussen. – Drahtloser Sender: Die Anpassung erlaubt dir, auszuwählen, welche drahtlosen Empfänger sein Signal empfangen. – Variablenmodifikator: Die Anpassung erlaubt dir, auszuwählen, welche Variablen sie beeinflussen. – Exklusives Gatter: Die Anpassung lässt dich wählen, welche anderen exklusiven Gatter Teil der gleichen Gruppe sind, in welcher jeweils nur eins von ihnen zu jeder beliebigen Zeit aktiv sein kann.

Für die meisten davon kannst du aus drei Einstellungen wählen …

Überall: Dies ist die Standardeinstellung und sie bedeutet, „einfach jedes andere Gerät des relevanten Typs finden“. Das ist es, was die Geräte derzeit ohne die Option tun. – Hier: Das bedeutet, das Gerät findet/beeinflusst nur Geräte auf der gleichen Heranfahr-Ebene. – Nicht hier: Das bedeutet, das Gerät findet/beeinflusst nur Geräte auf einer anderen Heranfahr-Ebene. – Was bedeutet der Begriff „Heranfahr-Ebene“? Du befindest dich in der Heranfahr-Ebene eines anderen Geräts, wenn: – Das Gerät in der Welt ist, und du dich entweder in der gleichen Gruppe wie das Gerät oder in einer Gruppe/einem Mikrochip innerhalb der Gruppe des Geräts befindest. – Das Gerät sich in einem Mikrochip befindet und du dich im gleichen Mikrochip-Satz oder in der Gruppe des Mikrochips befindest.

Im Einzelnen:

Folger, Anblick-Rotator, Teleporter, Lasersucher: „Hier“ erkennt nur Tags innerhalb der Heranfahr-Ebene des Geräts. – Gesundheitsmodifikator: „Hier“ bedeutet, dass Modifikationen von diesem Modifikator einen Gesundheitsverwalter nur beeinflussen, wenn dieser sich innerhalb der Heranfahr-Ebene des Verwalters befindet. – Drahtloser Sender: „Hier“ bedeutet, dass Signale von diesem Sender nur von einem drahtlosen Empfänger aufgefangen werden, wenn dieser Sender sich innerhalb der Heranfahr-Ebene des Empfängers befindet. – Variablenmodifikator: „Hier“ bedeutet, dass Modifikationen von diesem Modifikator nur eine Variable beeinflussen, wenn sich dieser innerhalb der Heranfahr-Ebene der Variablen befindet. – Exklusives Gatter: „Hier“ bedeutet, dass sämtliche exklusiven Gatter in der gleichen Gruppe (bei welchen „hier“ als Einstellung gewählt wurde) eine eigene exklusive Gruppe bilden, in welcher jeweils immer nur ein exklusives Gatter aktiv sein kann.

Fehlerbehebungen

– Behoben: Die Spieler erhielten bisweilen bei dem Versuch, Elemente zu löschen oder zu aktualisieren, eine „Zu viele Kabel“-Fehlermeldung. – Behoben: Ein seltener Fehler, bei dem die Spieler bei dem Versuch, bestimmte Kreationen zu laden, eine „Keine Speicherkapazität mehr“-Fehlermeldung erhielten. – Behoben: In aktivierten Variablen gespeicherte Werte werden beim Speichern eines Levelfortschritts anstelle von deaktivierten Variablen gespeichert.

 

Unsere Informationen stammen von der offiziellen indreams Webseite.