Deep Rock Galactic Season 02 Update 1.10 – Patch Notes vom 28. April

Deep Rock Galactic Trophäen

Ghost Ship Games hat das Season 2 Update „Rival Escalation“ für Deep Rock Galactic veröffentlicht. Was es neues gibt und welche Fehler behoben wurden, erfahrt ihr unten in den Patch Notes.

Das Deep Rock Galactic Update 1.010 ist ab sofort Verfügbar. Die Dateigröße ist uns leider nicht bekannt. Dieses Update bringt einige neue Inhalte wie neue Gegner, neue Events, neue Waffen und noch mehr. Natürlich gibt es auch die üblichen Anpassungen und Fehlerbehebungen.

 

Deep Rock Galactic Patch Notes 1.10

Die Texte wurden bisher nur in Englischer Fassung veröffentlicht. Bis wir alles korrekt beisammen haben, wurde der Text per „Translator“ Übersetzt – Bitte habt Verständnis für den einen oder anderen Fehler! Wir Aktualisieren diesen Beitrag in Kürze!

 

SAISON-EVENT: RIVAL SIGNAL

Konkurrenten bauen neue Kommunikationsgeräte auf, die abgeschaltet werden müssen! Im brandneuen RIVAL SIGNAL Season Event musst du den Betrieb des Rival Communications Router unterbrechen, seine Antennenknoten hacken und ihn herunterfahren, bevor der Timer abläuft und das Ganze eine tödliche Energieexplosion entlädt! Timing und Präzision sind von entscheidender Bedeutung, wenn Sie die im Router gespeicherte Datenzelle erhalten möchten!

NEUE WARNUNG: KONKURRENZPRÄSENZ

Horden rivalisierender Roboter drängen sich in den Höhlen und scheinen nur darauf zu warten, auf alles zu springen, was die DRG-Insignien trägt. Einige werden dies wahrscheinlich als willkommene Ablenkung von den üblichen Zähnen und Klauen der Glyphiden ansehen, aber das Management empfiehlt dennoch nicht, diese cybertronischen Abscheulichkeiten zu unterschätzen.

NEUER FEIND: Rivalisierende NEMESIS

ScanCom hat neue Messwerte in den Höhlen aufgenommen und beunruhigende Gerüchte sickern von der Oberfläche ein. Unsere Rivalen haben dort unten etwas entfesselt, etwas, das speziell darauf ausgelegt ist, dich anzulocken, dich zu jagen und dich mit extremen Vorurteilen zu töten. Vorsicht, Bergleute – die Rival Nemesis ist auf der Jagd.

NEUER PERFORMANCE PASS

Auf vielfachen Wunsch haben wir die Menge an Saison-Event-Boni, die durch den Abschluss der verschiedenen Saison-Events unten in den Höhlen gesammelt werden können, ungefähr verdoppelt! Boni für alle!

Außerdem haben wir eine brandneue Saison-Herausforderung hinzugefügt, bei der Sie Missionen mit der Rivalen-Präsenz-Warnung abschließen müssen, die fette Stapel von Leistungspunkten und wertvollen Scrips auszahlt.

All dies führt natürlich zu Belohnungen – sowohl durch das einfache Erreichen von Stufen im Performance Pass als auch durch das Ausgeben von Scrip im Kosmetikbaum. Wir haben ein paar gute Sachen für dich – Ressourcen-Caches, Bärte, Lackierungen, Helme und noch ein weiteres komplettes Set an Waffengerüsten für alle Waffen.

Wie immer sind alle Elemente des Performance Pass völlig kostenlos und alle Belohnungen, die Sie in der vorherigen Saison nicht beanspruchen konnten, finden Sie in Cargo Crates, Lost Packs, Cosmetic Cores und The Shop.

NEUE ZWEITWAFFEN

NISHANKA BOLTSHARK X-80
Der Scout hat sich diese äußerst vielseitige Armbrust zugelegt, die für Großwild entwickelt wurde und speziell zum Abfeuern einer großen Auswahl an Projektilen gebaut wurde. Säurebolzen, Elektrobolzen, Feuerbolzen, Dreifachbolzen, was auch immer. Es ist Zeit, auf die Jagd zu gehen.

SHARD DIFFRACTOR
Unterdessen hat der Ingenieur den SHARD DIFFRACTOR entwickelt. Um zu verhindern, dass es wie tausend Pfund TNT explodiert, ist das Ding auf kurze, kontrollierte Explosionen beschränkt – aber lassen Sie sich davon nicht deprimieren: Es wird von einem 12-Pfund-Stück Ommoran Heartstone angetrieben und kann Strahlen ausspucken von roher Energie so dick wie dein Bein und alles auf seinem Weg in einen Aschehaufen verwandeln.

ARMSKORE COIL GUN
Der Schütze bekommt die ARMSKORE COIL GUN – einen tragbaren, vollwertigen elektromagnetischen Beschleuniger. Es feuert massive Wolframkugeln mit genug Kraft ab, um sauber durch festes Gestein zu schlagen. Die einzige Grenze für dieses Kriegsverbrechen im Taschenformat ist der Akkupack – der beträchtlich ist.

COLETTE WAVE COOKER
Und schließlich hat der Driller den COLETTE WAVE COOKER bekommen. Der Wave Cooker ist eine geniale Mischung aus Laborgeräten und Küchenutensilien und macht genau das, was sein Name sagt: Richten Sie ihn auf etwas Organisches und beobachten Sie, wie es von innen nach außen kocht, bis es in einem Schwall viskoser Flüssigkeiten platzt. Rezeptbuch nicht enthalten.

PHAZYONIT

Von nun an können Sie Kosmetika mit Phazyonite statt mit Credits und Mineralien bezahlen, falls Sie für bestimmte Upgrades sparen.

Phazyonite kann in den Höhlen von Hoxxes gefunden werden, während Sie gehen, und Sie werden es auch durch das neu implementierte Cosmetic Mastery-System im Shop verdienen.

Wie funktioniert das? Ganz einfach: Steigere deine Kosmetikbeherrschung, indem du Sachen kaufst.

Und keine Sorge, Käufer – das System funktioniert rückwirkend. Alles, was Sie bereits gekauft haben, wird Ihrem Fortschritt in der kosmetischen Beherrschung angerechnet.

Unser Ziel ist es, dass Spieler Kosmetika kaufen, ohne auf Bier, Upgrades und Werbeaktionen verzichten zu müssen. Wir hoffen, dass es hilft, vor allem, da viele Kosmetika der vergangenen Saison im Shop landen. Wir haben keine Pläne, dies in irgendeiner Weise zu monetarisieren.

A-B WAHL BEI DER SCHMIEDEMEISTERSCHAFT BELOHNUNGEN

Zuvor gewährte Schmiedebeherrschung völlig zufällige Infundierte Matrixkerne. Jetzt haben Sie die Wahl – zwei Charakterklassen werden zufällig ausgewählt, Sie wählen aus, welche von ihnen den Kern erhält. Etwas Wahl ist besser als keine Wahl, wie man so schön sagt.

MEDICAL GOWN

Für die Zwerge, die erfolglos von Missionen zurückgekehrt sind, haben wir endlich eine Lieferung medizinischer Kittel erhalten. Aus Gründen der allgemeinen Moral und Vernunft fordern wir alle Mitarbeiter auf, ihre Unterwäsche anzuziehen, wenn sie in einer dieser Unterwäsche aufwachen.

FSR- UND DLSS-UNTERSTÜTZUNG

Sie können jetzt FSR oder DLSS im Spiel aktivieren, wenn Sie eine Grafikkarte haben, die dies unterstützt. Diese Technologie sollte Ihre Framerate erheblich verbessern, wenn Sie mit höheren Auflösungen spielen, was zu einem viel flüssigeren Mining führt.

ROBOTER REBELLION DLC

Holen Sie sich jetzt den neuen Robot Rebellion DLC und rebellieren Sie stilvoll gegen diese Roboter!

Dieses neue DLC-Paket enthält 4 neue Rüstungen (eine für jede Klasse), einen einzigartigen Helm mit Full Face- und Half Face-Varianten sowie die üblichen neuen Lackierungen für andere Rüstungen, Waffen, Bosco und Ihre Spitzhacke.

WAFFEN-BALANCE

ÄTZENDE SCHLAMMPUMPE

  • Die Grundfeuerrate wurde erhöht
  • Erhöhte Basismunition
  • Größe des Basismagazins leicht reduziert
  • Reduzierter normaler Schussgrundschaden
  • Deutlich verbesserte Stärke der Basiskorrosionswirkung DoT
  • Die Umwandlung von Korrosionsschaden durch normale und aufgeladene Schüsse wurde erhöht
  • Die Basispfützengröße wurde leicht erhöht
  • Das Geräteterminal zeigt jetzt den Pfützenradius als tatsächlichen Wert an
  • Der T5 Ingredient X-Rüstungsschmelzmechanik wurde der Basiswaffe hinzugefügt und das Upgrade entfernt. Die Mechanik „schmilzt“ keine zerstörbaren Schwachstellen wie die Goo-Bomber-Säcke mehr. Wie immer werden jedem, der das Upgrade gekauft hat, die Credits und Mineralien zurückerstattet.

Modifikationsoptimierungen

  • Der Projektilgeschwindigkeitsbonus des T1 Better Air Pressurizer wurde erhöht
  • Der Schadensbonus von T2 Potent Goo Mix wurde reduziert
  • Der maximale Munitionsbonus der T3 More Goo Canisters wurde reduziert
  • Der Ladezeitverringerungsbonus des T4 Improved Spooling Mechanism wurde erhöht
  • Der DoT-Bonus für die T5-Fluorantimonsäure wurde leicht erhöht

Overclock Tweaks
Sludge Blast OC

  • Strafe für Clipgröße entfernt
  • Munitionsstrafe von Prozent auf einen pauschalen Wert geändert
  • Ladezeitstrafe entfernt
  • Umwandlung von Fragmentschaden leicht erhöht

AG Mischung OC

  • Erhöhter Projektilgeschwindigkeitsbonus

Flüchtige Schlagmischung OC

  • Die Schadensboni wurden erhöht und von pauschalen Werten auf Prozentsätze geändert
  • Die DoT-Dauerstrafe wurde erhöht

DRAK-25 PLASMA-KARABINER

  • Reduzierte Basisprojektilgeschwindigkeit
  • Grundfeuerrate leicht reduziert

Modifikationsoptimierungen

  • Erhöhter Projektilgeschwindigkeitsbonus des T1-Partikelbeschleuniger-Upgrades
  • Der Feuerratenbonus des T1 High-volume Plasma Feed-Upgrades wurde erhöht

Overclock optimiert
Impact Deflection OC

  • Geändert von Sauber zu Ausgewogen
  • Eine Feuerratenstrafe wurde hinzugefügt

Aggressives Entlüften OC

  • Von Ausgeglichen auf Sauber geändert
  • Alle Strafen entfernt
  • Der Überhitzungswiederherstellungsbonus wurde leicht reduziert

Mod OC neu verkabeln

  • Die Munitionsstrafe wurde reduziert

DEEPCORE GK2
Elektrisierendes Nachladen OC

  • Schadensmalus durch Munitionsmalus ersetzt

JURY-RIGGED BOOMSTICK
Shaped Shells OC

  • Die Pelletzählungsstrafe wurde durch eine kleine Munitionsstrafe ersetzt

PHEROMON-GRANATE

  • Die maximale Anzahl von Feinden, die ein von Pheromonen betroffenes Ziel angreifen können, wurde erhöht
  • Die Dauer des Pheromoneffekts wurde verlängert
  • Von Pheromonen betroffene Feinde können sich jetzt wehren, wenn sie von normalen Feinden angegriffen werden. (Zuvor konnten sie nur andere von Pheromonen betroffene Feinde anvisieren)

ANFRAGE DER COMMUNITY

ZWERGE KÖNNEN JETZT JEMAND ANDEREN LASERSPIELEN, UM IHRE AUFMERKSAMKEIT ZU ERLANGEN!

Wenn Sie einen Zwerg anpingen, rufen Sie etwas, das mit seiner Klasse zu tun hat, um entweder seine Aufmerksamkeit zu erregen oder ihm ein Kompliment zu machen

INDUSTRIEMASKE IN BARTSTECKPLATZ VERSCHOBEN
Die Industriemaske aus dem Leistungspass der Saison 01 wurde vom Kopfbedeckungsplatz in den Bartschlitz verschoben, sodass sie jetzt mit anderen Kopfbedeckungen verwendet werden kann.

LOADOUTS FÜR SERVERMODS
Das Modding-Menü hat jetzt 4 Loadouts, in denen Sie Listen mit installierten Mods speichern können, um schnell verschiedene Mod-Konfigurationen zu aktivieren. Sie speichern ein Loadout, indem Sie auf das Kontrollkästchen neben den Mods klicken, genauso wie Sie es tun würden, wenn Sie sie aktivieren möchten, auf das Loadout klicken, in dem Sie speichern möchten, und auf Speichern klicken. Sie aktivieren eine Loadout-Modliste, indem Sie auf ein Loadout klicken, in dem eine Liste gespeichert ist, und auf Laden klicken.

OPTIONAL/REQUIRED BY ALL TAGS FOR SERVER MODS
Mods können jetzt entweder als optional oder Requiredbyall auf mod.io markiert werden.Optional tag if for mods that have only be installed and enabled by the host of the server to work.
Das Tag „RequiredByAll“ ist für einen Mod, der erfordert, dass alle Spieler den Mod aktiviert und installiert haben, damit er funktioniert.

UNTAGGIERTE MODS SIND STANDARDMÄSSIG OPTIONAL
Mods, die mit RequiredByAll getaggt sind, werden beim Beitritt installiert und aktiviert – so wie es bisher funktioniert hat. Mods, die mit Optional gekennzeichnet sind, werden beim Beitritt aufgelistet, aber nicht beim Beitritt installiert, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, indem Sie auf das X auf dem Mod klicken.

VERSCHIEDENES

  • Das Zerstören von Rivalenoperationen ist von größter Bedeutung, und daher hat das Management die Auszahlung für Industriesabotage-Missionen erhöht.
  • Eigene Matrixkerne, die in der Schmiede angezeigt werden, sind jetzt detaillierter sortiert, was es einfacher macht, einen Überblick darüber zu bekommen, welche Übertaktungen Sie für jede Klasse/Waffe usw. haben.
  • Behoben, dass die Aktivierung von Field Medics „Instant Revive“ auch die ausgerüstete Waffe abfeuerte.
  • Der Geschwindigkeitsbonus beim Verwenden/Bauen der meisten Gegenstände wurde erhöht, wenn mehr als ein Zwerg dies tut. Dies beinhaltet nicht die Reparatur von Doretta, die nicht geändert wurde und von einem anderen System funktioniert.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige nicht ausgerüstete Gegenstände wieder sichtbar wurden.
  • Der Cursor ist jetzt während des Abschlussbildschirms von „Mission abgeschlossen“ ausgeblendet, bis die Schaltfläche „Weiter“ sichtbar ist
  • Unreal-Engine-Version auf 4.27.2 aktualisiert
  • Optimierte Trümmerplatzierung
  • Ein Fehler bei der Ressourcenplatzierung in Höhlen wurde behoben, sie sollten nun besser in den Höhlen verteilt sein.
  • Fehler in der Motivationsterminal-Animation behoben
  • [KPI Terminal] Der orange Hover-Rand um Meilensteine ​​ist zurück
  • Missionsstatistik hinzugefügt, die kosmetische Meisterschaftslevel-Ups zählt. Die XP-Berechnung wurde geändert, sodass sie immer auf Kredit + Mineralienkosten basiert.
  • Behoben, dass sich der Hausmeister für Clients inkonsistent drehte
  • Der Gesundheitsbalken von Feinden mit sehr niedriger Gesundheit zeigt jetzt immer noch einen Lebensstreifen an, anstatt einen vollständig schwarzen Balken, um Verwirrung zu vermeiden
  • Neuer Schadenstyp „Piercing“ für den Nishanka Boltshark hinzugefügt
  • Dem Mactera-Eisbomber wurde ein wenig Kälteresistenz und Feuerschwäche hinzugefügt
  • Reduzierter Korrosionswiderstand für alle Dreadnoughts und die Grunt Guard
  • Problem mit Feinden behoben, die dynamische Materialien hatten und sich dann auflösten
  • Behoben, dass der Glyphid-Prätorianer-Schwachpunkt aufleuchtet, nachdem er getötet wurde
  • Es wurde behoben, dass Glypiden manchmal für ein paar Frames die Standard-Animationspose zeigten, bevor sie sich beim Laichen aus dem Boden gruben.
  • Behebung von Inventarproblemen beim Aufladen von Edelsteinen, beim Werfen mit Gruß und beim erneuten Aufheben während des Grußes. Behebt auch das Problem mit Waffen, die manchmal in der Luft schweben.
  • Salute-Logik behoben – Sie können nicht mehr salutieren, während Sie E-Halten-Interaktionen ausführen, die Zwerge haben keine Hände, um beides gleichzeitig zu tun.
  • Es wurde eine Info-Schaltfläche auf der Missionskarte hinzugefügt, nachdem Sie eine Mission ausgewählt haben, die Sie zur Missionsbeschreibung im Miner-Handbuch führt

Schriftarten und Texte

  • Fehler in der Teamanzeige von Space Rig behoben, bei dem Text vom Spielersymbol überlappt wurde
  • Versuchen Sie, die Teamanzeige und die Ressourcenzähler wieder auf den vorherigen Wert zu skalieren
  • Das Zuordnungs-Popup wurde auf das alte Layout zurückgesetzt
  • Perks-Fenster Schriftart-Optimierungen
  • Saisonmarkierung auf Gegenständen angepasst, Schriftgrößen reduziert, kleine Layoutanpassungen
  • Schriftgröße reduziert, einige kleinere Layoutänderungen
  • Tippfehler auf dem Monitor behoben
  • Kleinere Schriftgröße bei der XP-Anzeige in Terminals
  • Behoben: „Up for Promotion!“ etwas außerhalb des Bildschirms sein

Modding

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Hosten versteckter Mods das Spiel beim Beitritt sperren konnte
  • Fortschrittsbalken zum Überprüfen der Abhängigkeiten von Mods beim Beitritt hinzugefügt
  • Die Art und Weise, wie Mods nach einem Update des Spiels als veraltet angezeigt werden, wurde geändert. Es wird jetzt Hauptversionen anstelle von Nebenversionen folgen, da es zwischen kleineren Updates des Spiels begrenzte Probleme gibt
  • Die Klassensymbole in der Serverliste, im Speichermenü, im Eitelkeitsbaum und im Saisonbildschirm sind modifizierbar.
  • „requiredbyall“ und optionale Funktionalität zum Herunterladen von Mods beim Beitritt zu einer modifizierten Sitzung hinzugefügt
  • HINWEIS: Die meisten Mods, die sich derzeit auf mod.io befinden, werden wahrscheinlich aufgrund des Engine-Updates kaputt gehen. Bitte haben Sie Geduld mit Moddern.

Glyphid-Bedrohung

  • Rüstung auf dem Kopf repariert, alle Teile konnten nicht zerstört werden und das Partikel für die Zerstörung war zu klein und hatte die falsche Farbe.
  • Verbesserte Kollision oben und hinten, um besser zum Mesh zu passen.
  • Behoben, dass Schwachstellen nicht richtig leuchteten, wenn sie getroffen wurden.
  • Partikel hinzugefügt, wenn ein Schwachpunkt zerstört wird.

 

Quelle: Steam

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.