Assassin’s Creed Odyssey: Januar Update – Patch 1.12-1.13

assassins creed odyseyy patch 1.12

Ubisoft hat einige neue Inhalte, Events und Patch 1.12 & Patch 1.13 für Januar angekündigt. Wir haben alle Details zum Januar 2019 in Assassins Creed Odyssey.

Bereite euch auf Episode 2 Legacy of the First Blade, neue Lost Tales of Greece, Skalierungsoptionen für den Feind und mehr vor!

Die Vollständigen patch Notes zu den Update sind noch nicht veröffentlicht, es gibt aber eine Menge an Informationen zu den neuen Inhalten. Die Patch Notes werden wir bereitstellen sobald sie verfügbar sind.

 

Legacy of the First Blade – Episode 2: Shadow Heritage

Fortsetzung des Story-Bogens aus der ersten Episode, Hunted, in der zweiten Folge könnt ihr eine Blockade untersuchen, die vom Orden der Alten in der Nähe der Hafenstadt in Achaia initiiert wurde. Ihr werdet eine Gruppe gestrandeter Bürger entdecken, deren Leben von einem wütenden Marinekommandanten, dem Tempest, bedroht wird, der für die Blockade zuständig ist.

Stehlt die strengste Geheimwaffe des Tempests, helft den Bürgern bei der Flucht und zerstört die Blockade endgültig … mit eurem Schiff! Am Ägäischen Meer erwartet euch eine epische Seeschlacht.

Shadow Heritage wird ab dem 15. Januar verfügbar sein. Um Episode 2 zu beginnen, müsst ihr die erste Episode Hunted abschließen, die Questreihe Naxos in Kapitel 7 der Hauptgeschichte abschließen und mindestens Stufe 28 erreichen.

Desweiteren erwartet euch:

  • Ubisoft Club Belohnung AYA
  • Neue Gegenstände
  • Title Updates
  • Hephaistos’s Workshop
  • Enemy Scaling
  • und einiges mehr…

 

Die kompletten Details zu den neuen Inhalten, Features und Updates könnt ihr auf der offiziellen Webseite nachlesen, gleich hier.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.