Assassin’s Creed Odyssey: Grab der ersten Pythia – Fundort und Lösung

In Assassin’s Creed Odyssey gibt es neben den vielen Geheimnissen auch die versteckten Gräber. In den meisten Fällen ist der Eingang versteckt, ihr müsst Rätsel lösen um ein Grab zu finden und erfolgreich zu beenden.

Sobald ihr in einem Grab die Stele (Ancient Stele) gefunden habt, ist dieses Grab abgeschlossen. Ihr solltet aber nicht sofort aus dem Grab verschwinden, oft warten noch versteckte Schätze auf euch.

In diesem Guide zeigen wir euch das zweite Grab, das Grab der ersten Pythia.

Fundort: Phokis, bei dem Tempel des Apollon
Level: 14+
Belohnung: 1 Fähigkeitspunkt, 615 EP, Gravur

Weitere Lösungen, Tipps und Fundorte findet ihr in unserer Assassin’s Creed Odyssey 100% Komplettlösung.

 

Grab der ersten Pythia – Eingang und Lösung

Der Weg ist recht einfach und Linear, achtet nur in einem der ersten Räume auf das versteckte Loch in der Wand, dort gibt es einen Schatz zu entdecken. Kurz vor dem Ausgang gibt es eine brüchige Wand. Dahinter ist die Stele versteckt.