Watch Dogs Legion Mehrspielermodus beginnt am 9. März

Watch Dogs Legion Online modus

Ubisoft hat den Online-Mehrspielermodus für Watch Dogs Legion angekündigt, welcher am 9. März mit einem kostenlosen Update veröffentlicht wird. Die verschiedenen Modi wurden ebenfalls detailliert beschrieben.

Watch Dogs Legion wurde ohne den Online-Modus gestartet. Im Vergleich zu den bisherigen Watch Dogs Titeln, welche beim Start den Mehrspielermodus unterstützten, konzentrierte sich Legion auf den Story-Modus.

Der Online Multiplayer Modus von Watch Dogs Legion wird am 9. März veröffentlicht. Er wird als Teil eines kostenlosen Updates verfügbar sein, das auf allen Plattformen veröffentlicht wird. Es ist also davon auszugehen das es einen größeren Patch geben wird!

 

Watch Dogs Legion Multiplayer Features

  • Free-Roam-Open-World-Koop, bei dem Spieler sich mit ihren Freunden für bis zu vier Spieler zusammenschließen und London erkunden, Stadtereignissen begegnen, Herausforderungen meistern und an Nebenaktivitäten teilnehmen können.
  • Neue Koop-Missionen für zwei bis vier Spieler, die neue Koop-Spielmechanismen verwenden und den Spielern die Möglichkeit geben, das perfekte Team zu rekrutieren.
  • „Leader of the Pack“, das erste Vier-Spieler-Koop Tactical Op, das Teamwork und Effizienz erfordert. Es besteht aus fünf miteinander verbundenen narrativen Missionen, die Endgame-Inhalte sind und für Spieler gedacht sind, die eine Herausforderung suchen. Die Spieler müssen Strategien entwickeln und effektiv mit ihren Teamkollegen kommunizieren und sicherstellen, dass sie die Gadgets aktualisiert und eine starke Besetzung von Charakteren rekrutiert haben.
  • Der erste verfügbare PvP-Modus (Player-vs-Player), die Spiderbot Arena, in der vier Spieler bewaffnete Spiderbots kontrollieren und an einem hochintensiven Deathmatch teilnehmen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.