Wasteland 3: Findet Doc Parker – Krankenstation Freischalten

Wasteland 3 Krankenstation Freischalten

In Wasteland 3 gibt es einige versteckte Missionen, in dieser Anleitung wollen wir euch zeigen wo die Mission „Chefarzt“ versteckt ist. Am ende dieser Mission werdet ihr die Krankenstation im Ranger-HQ freischalten. In der Krankenstation könnt ihr euch jederzeit Heilen und Medizin kaufen!

 

Findet Doc Parker

Um Doc Parker zu finden und die Mission Chefarzt freizuschalten, müsst ihr zur Colorado Springs Innenstadt, zum Marktplatz. Unterhalb des Marktplatzes findet ihr Josiah Casady, sprecht nicht mit ihm!

Hinter Josiah Casady ist ein Großes Tor, geht und öffnet das Tor. Betretet das Gebäude und beseitigt die Feinde. Wenn der Raum gesäubert ist, geht an das andere Ende des Raumes und öffnet die Arzneikiste mit dem Verbandskasten und Verletzungskasten, beide Gegenstände benötigt ihr noch.

Nun geht nach draußen und sprecht mit Josiah Casady, welcher euch den Hinweis zu Doc Parker gibt.

Geht nun zum Marktplatz zurück, dann links weiter zu Doc PArker. Bevor ihr das Tor öffnet, lauft ein paar Meter weiter und Durchsucht die Beute. Ihr findet dort eine Nähausrüstung, welche ihr noch benötigt.

Geht nun zu Doc Parker und sprecht mit ihm. Er möchte das ihr die Drei Gegenstände findet und seine Patienten heilt. Da ihr die Gegenstände bereits habt, müsst ihr nur noch die drei Kranken Personen heilen.

Habt ihr alle Personen gerettet, sprecht mit Parker. Anschließend lauft ihr zum Schnellreisepunkt – Ranger-HQ. Wenn ihr im Ranger-HQ angekommen seid, lauft in das Gebäude und gleich nach links, geht in den Gang und öffnet die Krankenstation!

Ab diesem Moment könnt ihr jederzeit zu der Krankenstation gehen und mit Doc Parker sprechen, er wird all eure Ranger Heilen!