Resident Evil Origens Collection : Release Termin

Ab Januar 2016 bekommt Ihr die Chance die Anfänge der legendären Resident Evil Reihe kennenzulernen. Denn dann erscheint die Resident Evil Origens Collection. Die Collection besteht aus den beiden HD-Remasterten Versionen Resident Evil und Resident Evil Zero.

Im ursprünglichen Resident Evil haben Spieler die Wahl unter Chris Redfield und Jill Valentine, die in der Stadt Raccoon City das verlorene Bravo-Team suchen. Dabei stehen ihnen herausfordernde Gegner, knifflige Puzzles und tödliche Fallen im Weg, während begrenzte Munition und Heilpakete das Überleben zur Kunst machen. Resident Evil 0 erzählt die dazu gehörige Vorgeschichte: Berichte über ungewöhnliche Morde in den Gebieten um Raccoon City beherrschen die Medien. S.T.A.R.S. entsendet ihr Bravo-Team inkl. der Anfängerin Rebecca Chambers, die nach kurzer Zeit auf den ehemaligen Soldaten und verurteilten Sträfling Billy Coen stößt. Im Verlauf des Spiels übernimmt man die Kontrolle über Rebecca und Billy, zwischen denen man immer wieder wechseln muss, um Puzzles zu lösen und die Schrecken des Spiels zu überleben.

Die Remasterten Versionen sind beide in neuer HD Auflösung und einer vollständig überarbeiteten Soundkulisse. Im neuen Wesker-Modus vom überarbeiteten Resident Evil Zero erstmals die Möglichkeit die Ereignisse, die zur ikonischen Spencer-Villa führten, aus der Sicht von Albert Wesker erleben – inkl. spezieller Klamotten und unglaublichen neuen Fähigkeiten.

Erscheinen wird die Resident Evil Origens Collection am 22. Januar 2016 für Xbox One, PS4 und PC.

Als kleinen Vorgeschmack hier schon mal ein Trailer zum Game: