Red Dead Redemption 2: Seltsame Statuen Rätsel Fundort und Lösung

In Red Dead Redemption 2 gibt es viele versteckte Schätze und Rätsel, in dieser Anleitung zeigen wir euch das Rätsel mit den seltsamen Stauten, schnell verdiente 1.500$.

Eine Übersicht aller Trophäen Guides findet ihr gleich hier, zudem haben wir auch eine Komplettlösung zum Spiel.

 

Rätsel Lösung zu den seltsamen Statuen

Weit im Norden der Karte, Nordöstlich der Bacchus Station, findet ihr eine kleine Höhle. Im inneren gibt es mehrere seltsame Statuen. Untersucht die Mittlere Statue und ihr erhaltet einen Eintrag in das Tagebuch. Dann Aktiviert die Statuen wie folgt:

  • Mit Blick zum Ausgang – aktiviert die Statue welche links zum Ausgang steht.
  • Nun geht ihr zur übernächsten Statue, nach rechts. Aktiviert sie.
  • Wieder zur übernächsten Statue, nach rechts. Aktiviert sie.
  • Jetzt aktiviert ihr die vierte Statue, Direkt rechts neben der letzten

Nun hört ihr ein Geräusch, die mittlere Statue hat nun ein geheimes Fach geöffnet. Darin findet ihr 3 Goldbarren, im Wert von 1.500$.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9iVVRrN01lZVpLVSI+PC9pZnJhbWU+