Red Dead Redemption 2: Giftpfadschatz – Schatzkarten Fundort

In Red Dead Redemption 2 gibt es einige Schatzkarten die ihr finden könnt. Diese gehören zu den Entdecker Herausforderungen im Spiel und werden benötigt um das Spiel mit 100% Fortschritt abzuschließen, es gehört also zu der „Am besten im Westen“ Trophäe/Erfolg. In dieser Anleitung zeigen wir euch wo ihr die Giftpfadkarte Schatzkarten erhaltet und wo die Schätze versteckt sind.

Eine Übersicht aller Trophäen Guides findet ihr gleich hier, zudem haben wir auch eine Komplettlösung zum Spiel.

 

Giftpfad Schatzkarten Fundorte

Bevor ihr beginnt diese Schatzkarten zu Suchen, stellt sicher das ihr eine Laterne dabei habt! Der letzte Schritt, also Giftpfadschatz III, benötigt eine Lampe. Ohne diese klappt es nicht.

Am Cairn Lake findet ihr eine Hütte, dies ist im Nordwesten der Karte. In der Hütte findet ihr eine kleine Truhe unter dem Bett, darin findet ihr die Giftpfadkarte I.

Insgesamt müsst ihr drei Teile der Giftpfad Schatzkarte finden, am ende erhaltet ihr 4 Goldbarren im wert von 2.000$. Alle Schatzkarten findet ihr auch unten im Video.

  • Giftpfadkarte I – Cairn Lake, in der Hütte unter dem Bett
  • Giftpfadkarte II – Face Rock, nördlich von den Southfield Flats. Versteckt in einem Baumstumpf.
  • Giftpfadkarte III – Westlich von Van Horn Trading, weit im Süden von Elysian Pool.
  • Schatz Fundort – Elysian Pool, am See hinter dem Wasserfall. Hier ist Vorsicht geboten, rennt nicht in der Höhle und springt nicht. Folgt dem Weg im Video!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8wQ18zZlA0ZmhISSI+PC9pZnJhbWU+