Rainbow Six Siege: Patch Notes 1.68 – Update J4S2.1

Rainbow Six Siege Patch 1.68

Ubisoft hat die Patch Notes zum neuen Rainbow Six Siege Update J4S2.1 veröffentlicht, für PC, PS4 und Xbox One. Wir haben die vollständigen Patch Notes zu diesem Update.

Client Patch 1.68 steht ab sofort bereit zum Download, für PS4 und Xbox One. Die PC Version zu diesem Update wurde bereits am 21. Juni veröffentlicht.

Unter anderem wurde für den Controller-Drehungskurven eine neue Option hinzugefügt sowie diverse Fehlerkorrekturen durchgeführt.

 

Rainbow Six Siege – Patch J4S2.1 Changelog Update 1.68

SPIELERKOMFORT

Controller-Drehungskurve

Wir stellen euch eine weitere Option für die Controller-Drehungskurven zur Verfügung. Diese neue Version konzentriert sich auf den frühen Teil beim Schießen und sorgt dann für eine gleichmäßige Änderung bis zur vollständigen Bewegung. Wir wollen den Spielern eine einheitlichere Kurve bieten, je weiter sie ihren Joystick von der neutralen Position wegbewegen.

FEHLERKORREKTUREN

GAMEPLAY

  • Behoben – Der Mauszeiger bleibt auf dem Bildschirm, wodurch die Kamera nicht mehr gesteuert werden kann.
  • Behoben – Man hört keinen Ton beim Hocken/Hinlegen eines Spielers, wenn dieser in bestimmten Zeitabständen wiederholt die Vorwärts-Taste drückt.
  • Behoben – Spieler können ohne MVZ-Verlust Drop-Shots ausführen.
  • Behoben – Sich umschauen, kurz bevor beim Abseilen eine Kante erklommen wird, führt zu einem sofortigen Perspektivwechsel.
  • Behoben – Es ist möglich, den Rückstoß einer Waffe zu entfernen, wenn man bestimmte Schritte befolgt.
  • Behoben – Claymores töten keine Verteidiger, wenn diese sich hinlegen und ihre Füße vom Laser erfasst werden.

OPERATOR

  • NØKK

  • Behoben – Während der HEL-Aktivierungsanimation mit den Waffen 5.7 USG und D-50 ist der MVZ-Ansichtswechsel verlangsamt, wenn man rennt oder untätig ist.
  • IQ

  • Behoben – Wenn IQ ihr Primärgerät vor dem Ende der Abseilen-Animation einsetzt, verliert sie die meisten ihrer Funktionen.

LEVELDESIGN

  • CAFÉ

  • Behoben – Zwischen dem Boden im Bereich „AUSSEN Terrasse“ und dem Türrahmen des Säulenraums ist eine Lücke.
  • Behoben – Auf der linken Seite der Nordwand können Geräusche durch ein geschlossenes Fenster gehört werden.
  • KÜSTE

  • Behoben – Es gibt einen neuen Weg, um auf die violette Plane zu gelangen.
  • Behoben – Spieler haben Einsicht auf einen Spawnpunkt an den Docks.
  • Behoben – Spieler können auf den Panzerwagen klettern und erhalten so aus unerwarteten Winkeln Einsicht in den Bereich „1. OG Penthouse“.
  • HAUS

  • Behoben – Nach dem Zerstören von Wänden ist der Dunsteffekt im Raum zu stark und beeinträchtigt die Sicht der Spieler.
  • Behoben – Auf dem Fenstersims haben Spieler mithilfe von Tachankas Geschütz Einsicht auf einen Spawnpunkt.
  • Behoben – In der Nähe des Autos im Bereich „K Garage“ ist der Explosionsnebel zu dicht.
  • WOLKENKRATZER

  • Behoben – Spieler können von unten durch eine Vitrine im Bereich „1. OG Taiko“ sehen.

BENUTZERERLEBNIS

  • Behoben – Die Liste der Erfolge wird in Uplay PC nicht aktualisiert.
  • Behoben – Die Spielersuche-Bewertung früherer Saisons zeigt falsche Werte an.
  • Behoben – Die Helligkeit des Spieler-Hubs erhöht sich, wenn man nach dem Ausrüsten einer Uniform aus dem Operator-Ausrüstungsbildschirm herauswechselt.
  • Behoben – Das Töten von Spielern, die verhört wurden, wird der FFU angerechnet bzw. aktiviert diese.
  • Behoben – Spieler unter FFU erhalten umgekehrten Schaden, wenn sie das Böse Auge von Maestro oder die Schockdrohne von Twitch unter Beschuss nehmen, während diese von Spielern gesteuert werden.
  • Behoben – Das Einladen von Spielern zu einem Trupp, nachdem man als Host eine dedizierte Online-Lobby verlassen hat, führt dazu, dass der Eingeladene der ursprünglichen Lobby beitritt.
  • Behoben – Es erscheint eine Fehlermeldung, wenn ein Benutzer eine Trupp-Einladung annimmt, nachdem er eine benutzerdefinierte Online-Lobby verlassen hat.