Rainbow Six Siege Patch Notes 1.65 Update Version Y4S1.3

Rainbow Six Siege Patch 1.65

Ubisoft hat Patch J4S1.3 für Rainbow Six Siege veröffentlicht, wir haben die vollständigen Patch Notes 1.65 für euch.

Rainbow Six Siege Patch 1.65 steht mittlerweile für alle Systeme bereit zum Download, die PC Version wurde bereits gestern aktualisiert, ab heute steht das Update für die Konsolen bereit.

 

Rainbow Six Siege – Patch Notes 1.65 – Update Y4S1.3

AUSGEWOGENHEIT

LIONS ÜBERARBEITUNG

  • Die Fähigkeitswarnung wurde auf 1,5 Sekunden reduziert (von 3 Sekunden).
  • Das Scannen wurde auf 2 Sekunden reduziert (von 4 Sekunden).
  • Der Scan-Umriss wurde durch eine rote Ping-Schwächung ersetzt.
  • Die Anzahl der Ladungen wurde von 2 auf 3 erhöht.
  • Die Abklingzeit der Fähigkeit wurde von 27 auf 15 Sekunden reduziert.
  • Vigils Tarn-Fähigkeit (ERT–7) macht ihn immun gegen Lions Scan.

Nachdem der Fokus mehr auf das Sammeln von Informationen verlegt wurde, muss dieser Räuber nun intelligent vorgehen, um seine Beute zu erwischen. Weitere Informationen erhaltet ihr in den Anmerkungen der Spieldesigner.

2. VERSION VON CAPITÃO

  • Pfeil-Feuerschaden pro Tick von 19 auf 12 reduziert.
  • Wirkungsbereich-Größe für Pfeil-Feuer erhöht – benötigt nun 2 Sekunden, um maximale Größe zu erreichen.
  • Die Pfeile folgen nun für 10 Meter einer geraden Flugbahn. Nach 10 Metern sinkt die Pfeil-Flugbahn aufgrund der Schwerkraft ab.

Anpassungen an seinen Wirkungsbereich-Schaden legen nun mehr Gewicht auf Fertigkeit als auf reines Glück.

BLITZ

  • Die Abklingzeit für den Blitz des ballistischen Schilds wurde von 2 Sekunden auf 7 Sekunden zwischen zwei Blitzen erhöht.

Genießt die Verschnaufpause!

KAID

  • Der Schaden der AUG A3 wurde auf 33 erhöht (von 27).
  • Ein Magazin der TCSG12-Schrotflinte wurde entfernt, um die Gesamtmunitionsmenge auf 51 zu reduzieren (von 61).

Jetzt muss der Kommandant ein paar Entscheidungen treffen.

MAESTRO

  • Die Fenster von Maestros Bösen Augen öffnen sich automatisch halb, wenn sie von EMPs oder Schockdrohnen deaktiviert wurden.

Maestros Verteidigungen waren etwas zu stark, deshalb haben wir die Chancen ein wenig erhöht.

NOMAD

  • Nomads Lufthieb wurde nach dem Einsetzen ein Untätig-Audiosignal hinzugefügt als Warnzeichen für die Geräteposition, wenn aktive Lufthiebe in der Nähe sind.
  • Die Claymore in Nomads Ausrüstung wurde durch 3 Betäubungsgranaten ersetzt.

 Lauscht auf den Wind, er spricht.

YING

  • Änderungen an der umgekehrten Mechanik beim langen Halten der Candelas. Je länger ihr sie haltet, desto weniger Zeit braucht sie, um zu explodieren.

Neues und verbessertes Rezept.

ECHO

  • IQ kann Echo jetzt erfassen, wenn er sein PDA nutzt.

 

FEHLERBEHEBUNGEN

GAMEPLAY

Behoben – Schallausbreitungsprobleme durch zerstörte Wände.

Der Schall sollte jetzt zerstörte Wände klarer durchdringen. Diese Fehlerbehebung ist derzeit noch in Arbeit – wir arbeiten uns gerade durch die verbleibenden Wände, bei denen das Problem noch besteht.

Behoben – Das Drücken der Home-Taste in einem benutzerdefinierten Online-Match auf PC/XBOX unter Verwendung eines Controllers wirft den Spieler aus seiner eigenen Lobby.

Behoben – Sobald ein Teammitglied eine benutzerdefinierte Online-Lobby verlässt, wird der gesamte Trupp hinausgeworfen.

Behoben – Wird ein Truppmitglied, das sich bereits in einer benutzerdefinierten Lobby befindet, eingeladen, werden die Spieler aus der Lobby geworfen und Einladungen des Anführers unterbrochen.

 

OPERATOR

CAPITÃO

Behoben – Wird ein tödlicher Glutpfeil direkt auf eine Wand geschossen, ist der Feuereffekt nicht verdeckt und auch auf der anderen Seite der Wand wird Schaden bewirkt.

LION

Behoben – Verringerung der „Kriss .308“-Schadenskurve. Die Schadenskurve hält sich nun genau an die in der BO angegebene Schadenskurve.

Behoben – Im Falle einer bestehenden Netzwerk-Latenz können die Verteidiger am Ende von Lions Schwächungseffekt nach den drei regulären Pings ein viertes Mal markiert werden.

Behoben – Im Falle einer bestehenden Netzwerk-Latenz können von Lions Scan betroffene Verteidiger nach dem Scan im Schwächungssymbol bisweilen ein viertes rotes Dreieck sehen.

MOZZIE

Behoben – Der weiße Umriss und das innere Leuchten bei von Mozzie gehackten Drohnen verschwindet, sobald Mozzie nur auf einen Teil/die Hälfte der Drohne direkte Sicht hat. (Behoben in sämtlichen Online-Modi.)

NOMAD

Behoben – Nomads Detonations-Kommentar wird nicht oder zu spät abgespielt, wenn jemand von einem ihrer Lufthiebe getroffen wird.

YING

Behoben – Yings Candela-Soundeffekt und BO-Fadenkreuzanzeigen sind beim Aufladen nicht mit den Candela-Blitzen synchronisiert.

Behoben – Yings Candela-Platzierung in ihrer Hand funktioniert beim Hocken in der Dritte Person-Perspektive nicht wie vorgesehen.

 

LEVELDESIGN

OUTBACK

Behoben – Die Spieler können in Outback durch die Wände der braunen Schuppen ragen.

Behoben – Gridlocks Trax-Stacheln können im Inneren des nicht zerstörbaren Bodens in „2.OG Schlafzimmerflur“ eingesetzt werden.

Behoben – Während der Planungsphase gibt es keine Möglichkeit, den Entschärfer aufzuheben, und auf dem Bereitschaftsbildschirm sind keine dazugehörigen BO-Elemente vorhanden.

Behoben – Entschärfer können in Outback in das Regal von „EG Werkstatt“ geworfen werden, und die Operator können ebenfalls durch das Regal ragen.

Behoben – Entschärfer können nicht wiederbeschafft werden, wenn sie hinter einem Wohnwagen in „AUSSEN Campingplatz“ von Outback aus der Karte fallen.

Behoben – Die Verteidiger können das Dach des Minimarkts in Outback erreichen, nachdem sie über ein Geländer gesprungen sind.

Behoben – Die Spieler haben in Outback eine Sichtlinie zum Hintereingang, wenn sie auf einen Verkaufsautomaten springen.

Behoben – Die Spieler haben in Outback eine Sichtlinie zur Tankstelle, wenn sie auf einen Kühlschrank springen.

Behoben – Fehlerhafte Eingabeaufforderung zum Springen bei „AUSSEN Tankstelle“.

Behoben – Operator ragen in Outback beim Abseilen von „AUSSEN Motelbalkon“ durch Metallgeländer.

Behoben – Operator können in Outback beim Abseilen von „AUSSEN Motelbalkon“ in einer Waschmaschine landen.

Behoben – Operator ragen in „1. OG Spielzimmer“ und „1. OG Schlafsaal“ von Outback durch zerstörbare Wände.

Behoben – Detailgradprobleme in „1. OG Büro“ in Outback.

Behoben – Kollisionsfehler der Operator mit dem Regal in „EG Werkstatt“ in Outback.

Behoben – Kleinere grafische Textur- und Überschneidungsfehler.

CLUBHAUS

Behoben – Die Spieler können in „EG Werkstatt“ von Clubhaus auf den Bereich des Stegs springen.

KÜSTE

Behoben – Die Angreifer können in Küste auf die violetten Planen steigen.

CHALET

Behoben – Diverse Felsen außerhalb von Chalet verfügen nicht über die entsprechenden Kollisionsradien.(Für einige Punkte behoben.)

BENUTZERERLEBNIS

Behoben – Fokusverlust nach Auswahl von „Bei allen ausrüsten“ im Ladenmenü kann mit der Tastatur nicht wiedererlangt werden.

Behoben – Die „Extremer R6-Fan“- und „Profiliga-Chibi ‘19“-Miniaturansichten weisen einen Platzhalter auf.

Behoben – Der Gold-Akazie-Talisman fehlt im Titel.

Behoben – Jägers Geburtstagsdesign-Operator-Symbol erscheint im Vergleich zum normalen Symbol verdreht.

Behoben – Sledges Geburtstagsdesign-Operator-Symbol erscheint im Vergleich zum normalen Symbol umgekehrt.

Behoben – Kleinere grafische Textur-/Modellierprobleme bei Ashs FBI-Uniform, Sledges „Erster Weltkrieg“-Kopfbedeckung und Mutes „Klon“- und „Union Jack“-Kopfbedeckungen.