PUBG Update 1.94 – Patch Hinweise 15.2 zum F2P

PUBG Update 15.2

PUBG hat heute das neue Update 15.2 erhalten und wir haben alle Details für euch – Deutsche Patch Notes vom 10. Januar.

Wie bereits Angekündigt wurde, wird PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) im Laufe dieser Woche auf allen Plattformen kostenlos spielbar! Passend dazu, hat die PUBG Corp. am 10. Januar PUBG Patch 1.94 (oder auch Update 15.2 genannt) veröffentlicht.

Das PUBG Update 1.94 kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden. Der Patch beinhaltet Gameplay Verbesserungen und natürlich die massive Verschiebung vom Premium-Spiel zum F2P-Erlebnis ab dem 12. Januar!

 

PUBG Patch Notes 15.1 / 1.94

Live-Wartungsplan

Bitte beachte, dass die Wartungsarbeiten länger als üblich dauern können, da wir den Shop jeder Plattform aktualisieren und Belohnungen an unsere bestehenden Spieler verteilen. Der Testserver wird zusammen mit der Live-Serverwartung geschlossen. Aufgrund der Umstellung auf Free-to-Play wird der 15.2 Live Server gleichzeitig auf PC und Konsole gewartet. 

  • Free-to-Play-Dienstübergang: Nach der Live-Serverwartung am 12. Januar 2022.

  • Zeitplan für die Serverwartung

    • PST: 10. Januar 2022 10:00 Uhr – Bis Wartungsende am 12. Januar 2022 (TBD)

    • MEZ: 10. Januar 2022 19 Uhr – Bis Wartungsende am 12. Januar 2022

    • KST: 11. Januar 2022 03:00 Uhr – Bis Wartungsende am 12. Januar 2022

※ Bitte denkt daran, dass die von uns unten bereitgestellten Funktionen und Updates aufgrund von Fehlern, Problemen im Spiel und/oder Community-Feedback geändert oder möglicherweise sogar entfernt werden können. Wir werden unsere Spieler aktualisieren, wenn solche Änderungen auftreten.

Gameplay-Updates
Neues Feature: Taktische Ausrüstung

Wir haben uns entschieden, eine ganz neue Kategorie taktischer Gegenstände einzuführen, Taktische Ausrüstung, die vom reinen Waffenspiel abweicht, um unseren Spielern verschiedene Optionen zur Verbesserung ihrer Leistung im Spiel zu bieten.

Da Tactical Gear die Hauptwaffen-Slots der Spieler einnehmen wird, hoffen wir, dass dies den Spielern ermöglicht, kreativere langfristige Strategien zu entwickeln.

 

Taktische Ausrüstung: Drohne

Die Drohne ist eine taktische Ausrüstung, die es Spielern ermöglicht, eine weite Entfernung sicher zu erkunden und sogar einen Gegenstand aufzunehmen, ohne dem Risiko eines direkten Kampfes ausgesetzt zu sein.

  • Drohnen werden auf jeder Karte erscheinen.

  • Drohnen werden in normalen Spielen, benutzerdefinierten Spielen, im Trainingsmodus und im Sandbox-Modus verfügbar sein.

  • Sobald die Spieler die Drohne geplündert und ausgerüstet haben, können sie das Drohnen-Tablet in ihren Händen halten.

  • Spieler können dann die Drohnenansicht ein- und ausschalten.

    • Die Drohne startet in die Luft, sobald die Spieler in die Drohnenansicht wechseln.

    • Eine Drohne im Flug macht Geräusche und hat ein unverwechselbares Blinklicht.

    • Eine eingesetzte Drohne ist an einem einzigartigen Drohnensymbol sowohl auf der Karte als auch auf der Minikarte zu erkennen.

    • In Drone View hören die Charaktere der Spieler auf, sich zu bewegen und geben die Kontrolle über ihren Körper auf, während sie in der Perspektive der Drohne herumfliegen.

    • Wenn Spieler die Drohnenansicht verlassen, bleibt die Drohne an ihrer aktuellen Position.

  • Spieler können eine Drohne im Flug zurückrufen.

    • Wenn ein Rückruf eingeleitet wird, versucht die Drohne, in einer geraden Linie zu der Stelle zurückzufliegen, an der der Spieler sie zurückgerufen hat.

    • Die Drohne fliegt zu dem Ort zurück, an dem der Spieler sie zuerst abgerufen hat.

    • Wenn der Rückruf im Gange ist, wird der Rückruf gestoppt, wenn der Spieler versucht, das Drohnen-Tablet zu verwenden.

    • Wenn der Rückruf im Gange ist, wird der Rückruf gestoppt, wenn der Spieler die Rückruffunktion erneut verwendet.

    • Die Drohne kann Hindernissen nicht ausweichen oder sich durch feste Objekte bewegen, während sie zurückgerufen wird.

  • Die Drohne hat einen großen Aktionsradius von 300 m, in dem die Spieler bleiben müssen, während sie die Drohne fliegen.

    • Die Drohne warnt Spieler mit einer Warnmeldung und einem statischen Bildschirm, wenn sie sich innerhalb von 90 m ihres maximalen Aktionsradius befindet.

    • Wenn die Drohne ihren Einsatzradius verlässt, wird sie zerstört und die Spieler müssen sie zurückholen und die Drohne reparieren, um sie wieder verwenden zu können.

  • Die Drohne hat eine maximale HP von 35 und kann durch verschiedene Dinge Schaden nehmen.

    • Eine Drohne kann beschädigt werden durch

      • Schüsse

      • Explosionen

      • Feuer

      • Wasser

      • Fliegen außerhalb des Aktionsradius

      • Fahrzeugkollision

    • Wenn die HP der Drohne 0 erreicht, fällt sie zu Boden und wird zerstört. Die Spieler müssen die Drohne zurückholen und reparieren, um sie wieder verwenden zu können.

  • Eine Drohne kann einen einzelnen Gegenstand in ihren einzelnen Inventar-Slot plündern.

    • Als Einzelstück gilt beispielsweise auch ein Verbandsstapel (5).

    • Drohnen können keine Gegenstände aus Versorgungspaketen, Todeskisten und Koffern aufnehmen.

    • Spieler in der Drohnenansicht können den gehaltenen Gegenstand auch jederzeit fallen lassen.

    • Spieler können den gehaltenen Gegenstand der Drohne erhalten, indem sie die Drohne zurückrufen.

  • Spieler können normal pingen, während sie in der Drohnenansicht umgeschaltet werden.

    • Das Ping-Symbol wird als normaler Ping angezeigt.

Situation Drohnenaktion PC Console (PlayStation®) Konsole (Xbox) Konsole (Stadia)
Der Spieler hat die Drohne ausgestattet und das Drohnen-Tablet in der Hand Zur Drohnenansicht wechseln Linksklick (Feuertaste) R2-Taste Rechter Auslöser (RT) Rechter Auslöser (RT)
Drohne zurückrufen Rechtsklick (Alt-Aktionstaste) L2-Taste Linker Auslöser (LT) Linker Auslöser (LT)
Spieler hat eine beschädigte Drohne in der Hand Drohne reparieren Linksklick (Feuertaste) R2-Taste Rechter Auslöser (RT) Rechter Auslöser (RT)
In der Drohnenansicht Fliege vorwärts IN L3-Stick Linke Stange Linke Stange
Rückwärts fliegen S L3-Stick Linke Stange Linke Stange
Flieg nach links EIN L3-Stick Linke Stange Linke Stange
Fliege richtig D L3-Stick Linke Stange Linke Stange
Hochfliegen Leertaste (Sprungtaste) R2-Taste Rechter Auslöser (RT) Rechter Auslöser (RT)
Runter fliegen C (Hock-Taste) L2-Taste Linker Auslöser (LT) Linker Auslöser (LT)
Fliege schneller Halten Sie die linke Umschalttaste gedrückt (Sprint-Taste) R1-Taste Rechter Stoßfänger (RB) Rechter Stoßfänger (RB)
Fliege langsamer Halten Sie die linke Strg-Taste gedrückt (Walk-Taste) L1-Taste Linker Stoßfänger (LB) Linker Stoßfänger (LB)
Artikel abholen F (Interaktionstaste) Quadratischer Knopf X X
Haltegegenstand fallen lassen F (Interaktionstaste) Quadratischer Knopf X X
Zur Spieleransicht wechseln Linksklick (Feuertaste) Kreistaste B B
Kartierung Mittlerer Klick (Karten-Ping-Taste) R3-Taste Rechte Stick-Taste Rechte Stick-Taste

Taktische Ausrüstung: EMT-Ausrüstung

Die EMT-Ausrüstung ist eine taktische Ausrüstung, die es Spielern ermöglicht, auf Kosten einer verringerten Kampfflexibilität ein erhöhtes Heilungspotenzial für sich selbst und ihr Team zu erzielen.

  • Die EMT-Ausrüstung wird auf jeder Karte erscheinen.

    • 2 Stapel Verbände (10) erscheinen neben der EMT-Ausrüstung.

  • Die EMT-Ausrüstung wird in normalen Spielen, benutzerdefinierten Spielen, im Trainingsmodus und im Sandbox-Modus verfügbar sein.

  • Spieler erhalten mit der EMT-Ausrüstung zahlreiche passive Vorteile, unabhängig davon, ob sie sie in der Hand halten oder verstaut haben.

    • Es dauert nur 3 Sekunden, um heilende Gegenstände wie Verbände, Erste-Hilfe-Sets und Medizin-Sets zu verwenden.

    • Es dauert nur 3 Sekunden, um einen niedergeschlagenen Teamkollegen wiederzubeleben.

    • Spieler können viel schneller gehen, wenn sie heilende Gegenstände verwenden, als wenn sie normalerweise heilende Gegenstände verwenden.

    • Verbände und Erste-Hilfe-Sets können Spieler bis zur maximalen Gesundheit heilen.

    • Med Kits geben den Spielern vollen Schub.

  • Spieler mit der EMT-Ausrüstung erhalten die Fähigkeit, mit beschädigten Teamkollegen zu interagieren.

    • Spieler können einen ihrer eigenen Heilgegenstände für ihren Teamkollegen ausgeben. 

    • Spieler können auf dem unteren Bildschirm zwischen verschiedenen Heilgegenständen umschalten, wo normalerweise der Feuermodus einer Waffe angezeigt würde.

      • Die Anzeige würde auch die Nummer des ausgewählten Heilgegenstands anzeigen, den der Spieler in seinem Inventar hat.

  • Die EMT-Ausrüstung gewährt NICHT die folgenden Boosts, wenn sie in der Blauen Zone verwendet wird:

    • Heilungs-Boosts (Teamkollegen können weiterhin geheilt werden)

    • Verkürzte Wiederbelebungszeit

Situation EMT-Getriebeaktion PC Console (PlayStation®) Konsole (Xbox) Konsole (Stadia)
Der Spieler hat die Trauma-Tasche ausgerüstet und in der Hand Spieler heilt sich selbst Links Klick R2-Taste Rechter Auslöser Rechter Auslöser
Ausgewählten Heilungsgegenstand umschalten Rechtsklick / B-Taste L2 / ‚Links‘ D-Pad Linker Trigger / ‚Linkes‘ D-Pad Linker Trigger / ‚Linkes‘ D-Pad
Benutze den ausgewählten Heil- oder Boost-Gegenstand auf dich selbst ‚-‚ (minus) key ‚Unten‘ D-Pad ‚Unten‘ D-Pad ‚Unten‘ D-Pad
Spieler heilt Teamkollegen in Reichweite F Quadratischer Knopf X X
Spieler belebt niedergeschlagenen Teamkollegen wieder F Quadratischer Knopf X X
Im Inventar Spieler heilt sich selbst mit hervorgehobenem Heilgegenstand Rechtsklick X-Taste EIN EIN

 

New Mode: Tutorials

Um nicht nur neuen Spielern, sondern auch wiederkehrenden Spielern ein reichhaltigeres Spielerlebnis zu bieten, fügen wir zwei In-Game-Tutorial-Modi hinzu, die einen schrittweisen Prozess bieten. Wiederkehrenden Spielern, die monatelang nicht auf unser Spiel zugegriffen haben, helfen Ihnen diese Tutorials, Ihre eingerosteten Kampffähigkeiten wiederzubeleben, bevor Sie wieder in die Action einsteigen können.

Tutorial 1: Grundlegender Trainingsmodus

  • Die Spieler durchlaufen in diesem Modus fünf Phasen:

    • Grundlegende Charakterbewegungen

    • Plündern und Schießen von Waffen

    • Plündern und Werfen von Wurfgegenständen

    • Heilgegenstände verwenden

    • Wiederbelebung eines niedergeschlagenen Teamkollegen

  • Neue und wiederkehrende Spieler müssen diesen Modus zuerst abschließen, um mit dem nächsten KI-Trainingsmatch-Tutorial fortzufahren.

  • Aktuelle Spieler, die das Bedürfnis verspüren, zu üben, können diesen Modus auch im Training-Reiter aufrufen.

Tutorial 2: KI-Trainingsmatch
  • Die Spieler werden in diesem simulierten Spielmodus mit 99 Bots konfrontiert, um zu verstehen, wie ein echtes normales Spiel aussehen und sich anfühlen würde.

  • Karte: Erangel

  • Unterstützt nur TPP.

  • Während jeder Situation und Phase werden in der oberen linken Ecke des Bildschirms Nachrichten angezeigt, die den Spielern Anweisungen geben, was zu tun ist.

  • Spieler können diesen Modus abschließen, indem sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

    • Spielen Sie 10 KI-Trainingsmatches (Die Spieler müssen jedes Match länger als eine bestimmte Zeit spielen, um gezählt zu werden.)

    • Schließe jede Mission ab

      • Spieler finden die Missionsliste im Auswahlbildschirm des Spielmodus und/oder im Systemmenü.

  • Aktuelle Spieler können außerdem bis zu 10 KI-Trainingsspiele pro Konto spielen.

    • Da PUBG: BATTLEGROUNDS Spaß macht, Strategien gegen echte Feinde in einer Battle-Royale-Umgebung zu entwickeln, glauben wir, dass das 10-Match-Limit in KI-Trainingsmatches gerade für Spieler ausreicht, die Übung brauchen.

  • Neue und wiederkehrende Spieler, die diesen Modus abschließen, bevor sie alle 10 Spiele gespielt haben, können weiterhin die verbleibenden Spiele spielen.

  • KI-Trainingsspiele wirken sich NICHT aus/bieten Folgendes:

    • Karriere (Statistik/Spielverlauf/Medaillen/Überleben/Waffen/Wiederholungen)

    • Missionen bestehen

    • Event-Missionen

    • Battlestat

    • BP-Belohnungen

    • XP-Belohnungen

    • Benutzerdefinierte Übereinstimmung

Neue und wiederkehrende Spieler können keine anderen Spielmodi spielen, bevor sie die Tutorials abgeschlossen haben. (Sie können jedoch normale Matches spielen, wenn Sie in einer Party sind.)

 

Lobby Tutorial Missons

  • Wir haben zusätzliche Missionen vorbereitet, um den Spielern zu helfen, sich an unser Spiel zu gewöhnen, sobald sie mit den beiden Tutorials fertig sind.

  • Spieler können die Ereignisseite überprüfen, um ihre Missionslisten und den Fortschritt jeder Mission zu sehen.

  • Alle Missionen werden automatisch angenommen.

  • Spieler, die die Missionen abschließen, können verschiedene Belohnungen erhalten.

    • Sobald die Spieler alle Belohnungen erhalten haben, verschwindet die Missionsliste.

  • Lobby-Tutorial-Missionen und ihre Belohnungen werden nur einmal pro Account bereitgestellt.

 

Training Mode

Wir haben basierend auf dem Feedback unserer Community einige große Verbesserungen an unserem aktuellen Trainingsmodus vorgenommen, um einen effektiveren und effizienteren Raum für Spieler zu schaffen, die ihre Fähigkeiten verbessern möchten.

 

Ausbildungshelfer

Im aktuellen Trainingsmodus haben wir festgestellt, dass Spieler herumlaufen mussten, um benötigte Waffen, Munition und Zubehör zu finden und zu plündern. Um den Umgang mit mehreren Waffen zu üben, mussten die Spieler außerdem in der Nähe des Waffen-Laichbereichs bleiben, um bequem die Waffen zu wechseln.

Daher möchten wir Ihnen den neuen Trainingshelfer vorstellen! Mit dieser Funktion können Spieler jederzeit und überall jede Waffe oder jeden Gegenstand herstellen.

  • Um den Trainingsassistenten aufzurufen, drücken Sie:

    • PC: ‚,‘ (Komma)-Taste

    • PlayStation®: Touchpad-Taste gedrückt halten

    • Xbox: Ansichtstaste gedrückt halten

    • Stadia: Google Assistant-Taste gedrückt halten

  • Die maximale Anzahl von Gegenständen, die ein Spieler beschwören kann, beträgt 200.

    • Jede Gegenstandsbeschwörung wird als 1 gezählt.

      • Selbst wenn ein Spieler beispielsweise 30 Schuss Munition beschwört, wird dies als 1 Beschwörung gezählt.

    • Fahrzeuge und bestimmte Wurfgegenstände können nicht beschworen werden.

  • Spieler können jetzt die Empfindlichkeit mit dem Trainingshelfer sofort anpassen, ohne jedes Mal in die Einstellungen gehen zu müssen.

 

Dies war nur ein Teil der umfangreichen Patch Notes vom 10. Januar. Die vollständigen Patch Notes, findet ihr auf Reddit.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.