Overwatch 2 Update 3.43 – Neuer Spielmodus und Patch Notes

Da schießt Blizzard auch das erste 2023er Update für Overwatch 2 raus! Wir bekommen einen neuen Spielmodus, Helden Verbesserungen und mehr, mit Update 3.43!

Overwatch 2 Banner

Blizzard und die zuständigen Entwickler haben das Update 3.43 für „Overwatch 2“ getestet, Finalisiert und soeben veröffentlicht. Der neue Modus „Kampf um den Olymp beginnt und wir erhalten einige Anpassungen an unseren Helden, Deutsche Patch Notes vom 5. Januar.

Das Brandneue „Overwatch 2 Update 3.43“ kann ab sofort heruntergeladen werden, für alle Plattformen. Die Diversen Dateigrößen liegen uns leider nicht vor.

 

Overwatch 2 Update 3.43 Versionshinweise | 05.01.23

NEUER SAISONALER SPIELMODUS: KAMPF UM DEN OLYMP (FFA)

In diesem klassischen Deathmatch-Modus kämpft ihr als sieben mächtige Götter und Monster aus der griechischen Mythologie, deren ultimative Fähigkeiten durch göttliche Mächte verstärkt sind, um den Thron des Olymp. Die tapfersten Wettkämpfer im Kampf um den Olymp haben die Chance, für begrenzte Zeit verfügbare Sprüche und Spielertitel zu verdienen, um bis in alle Ewigkeit mit ihren Leistungen prahlen zu können.

Am Ende des Events wird der Held, der in allen Matches die meisten Eliminierungen zu verzeichnen hat, zum neuen Herrscher des Olymp gekrönt.

RANGLISTE

  • Saison 2023 der kompetitiven Flaggeneroberung beginnt am 10. Januar und kann über das Menü für Ranglistenmatches aufgerufen werden.
  • Der Ladebildschirm für Ranglistenmatches wurde aktualisiert.

HELDENUPDATES

TANKS

JUNKER QUEEN

Adrenalinrausch

  • Heilt euch jetzt um den verbleibenden Schaden der Wunden, wenn ein Gegner mit Wunden stirbt.

Gemetzel

  • Die Abklingzeit wird jetzt für jeden betroffenen Gegner um 2 Sek. verringert.

Gezackte Klinge

  • Der Aufprallschaden der geworfenen Klinge wurde von 80 auf 50 verringert.
  • Direkte Treffer mit der geworfenen Klinge fügen dem Ziel jetzt eine Wunde mit 30 Schaden zu. Stapelbar mit Wunden, die vom Nahkampfangriff oder von Treffern der zurückgerufenen Gezackten Klinge verursacht wurden.
ZARYA

Energie

  • Der Energieverfall wurde von 2,2 auf 2 pro Sekunde verringert.
  • Die Verzögerung, bevor der Energieverfall beginnt, nachdem Energie erhalten wurde, wurde von 1 auf 2 Sek. erhöht.

UNTERSTÜTZER

BRIGITTE

Barrierenschild

  • Die Trefferpunkte wurden von 250 auf 300 erhöht.
MOIRA

Biotische Sphäre

  • Wenn mit der Biotischen Sphäre Schaden verursacht wird, wird jetzt eine kleine Menge Biotische Energie wiederhergestellt.

BEHOBENE FEHLER

ALLGEMEIN

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Souvenirs nicht wie vorgesehen auf Ramattra platziert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für Kirikos Ofuda während ihres Emotes „Wirbelwind“ schwarze Texturen angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Reapers Animationen am Ende seines Emotes „Hocke“ nicht wie vorgesehen dargestellt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den platzierbare Fähigkeiten (Geschütze, Minen) schwebten, nachdem Objekte zerstört wurden, auf denen sie platziert waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einigen Spielern der Hintergrund im Hauptmenü als schwarzer Bildschirm angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den fälschlicherweise statt „Sammeln“ „Bin unterwegs“ abgespielt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf einigen Konsolen die Grafik verschwommen war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Spieler nicht konsolenübergreifend Spieler einladen konnten.
  • Es wurden einige Leistungsprobleme auf Konsolen in der Heldengalerie behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den tägliche Herausforderungen für einige Spieler nicht gewechselt haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Text „UNENTSCHIEDEN“ am Ende des Spiels nicht für Spieler angezeigt wurde, die eine Farbenblindheitsoption aktiviert hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „In benutzerdefiniertes Spiel einladen“ im Menü „Freunde und Gruppen“ nicht als Option angezeigt wurde.

KARTEN

Watchpoint: Gibraltar

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Grenzen der Karte überschreiten konnten.

Shambali-Kloster

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in bestimmten Bereichen hängen bleiben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Fähigkeiten von der Umgebung „verschluckt“ werden konnten.
  • Es wurden mehrere Beleuchtungs- und Geometriefehler auf der Karte behoben.

HELDEN

Bastion

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bastions Soundeffekte am Ort seines Todes in Schleife abgespielt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bastions gesamter Bildschirm gelb angezeigt wurde, wenn er von Brigittes Reparaturset geheilt wurde.

Kiriko

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schneller Schritt im Spielmodus Flaggeneroberung die Flagge ans Ziel schickte und nicht dort fallen ließ, wo die Fähigkeit aktiviert wurde.

Mercy

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercy mithilfe von Schutzengel manchmal aus Ramattras Gefräßigem Wirbel fliehen konnte.

Ramattra

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ramattras Heldeninformationen nicht vollständig waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für andere Spieler nicht die richtige Anzahl von Projektilen für Ramattras primären Feuermodus angezeigt wurde.
  • Für Ramattra werden jetzt Vibrationseffekte auf Gamepads/Controllern abgespielt.
  • Ramattra kann jetzt nicht mehr mehrere Barriere gleichzeitig aktiv haben. Anmerkung: Das konnte nicht in den Standardspielmodi, sondern nur in benutzerdefinierten Spielen oder in Spielmodi mit niedrigen Abklingzeiten passieren.

Tracer

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Impulsbombe Tracer keinen Schaden zufügte, wenn sie an einen Gegner angeheftet war.

 

 

Quelle: Blizzard

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.