MGS V: The Phantom Pain – D-Dog Fundort und Fähigkeiten

d-dog mgs5

D-Dog ist ein Wolfsjunges und euer Begleiter in Metal Gear Solid V: The Phantom Pain. Er ist während der Mission sehr nützlich, vor allem wenn ihr im Stealth seid.

Wie findet/Rekrutiert ihr D-Dog?

Schritt 1: zu Beginn der Mission 4 findet ihr das Hundewelpen (er ist in der Landezone, wo ihr den Hubschrauber verlasst). Wenn ihr das verpasst habt, könnt ihr die Mission wiederholen. Es geht auch bei der Lande Zone in der Mission 3 und 5.

Schritt 2: zurück zur Mutter Basis. Ihr seht nun eine Zwischensequenz mit dem Hund, wenn ihr an der Basis ankommt.

Schritt 3: Erledige Hauptaufgaben 7, 8, 9, 10 und zwei weitere Missionen. Nun zu Mutter Basis zurückkehren und der Welpe wird erwachsen sein, ihr werdet eine Zwischensequenz sehen. D-Hund steht nun als Begleiter zur Verfügung. Wenn er noch nicht erwachsen ist, spielt ein paar Missionen und kommt später wieder.

Sobald ihr diesen Begleiter gefunden habt und der Wolf erwachsen ist erhaltet ihr folgende Trophäe/Erfolg:

Alarm schlagen
Machen Sie D-Dog für den Einsatz verfügbar.

 

 

Was sind die D-Dog Spezialfähigkeiten?

Wenn ihr in der Nähe eines feindlichen Lager seid, wird D-Dog beginnen alle Menschen, in seinem Umkreis, im Lager zu markieren (Feindliche und Freundliche). Er kann auch wilde Tiere und Pflanzen in der Wüste markieren. Ihr könnt ihn auch verwenden um die Aufmerksamkeit eurer Gegner zu erregen. So könnt ihr euren Begleiter verstecken und Bellen lasse, die Feinde werden aufmerksam und suchen. Das ermöglicht es euch unbemerkt in ein Lager o.ä. zu kommen.

 

Weitere Guides, Lösungen und Sammlerstücke findet ihr in unserer Komplettlösung.