Final Fantasy XIV Update Version 8.10 Patch Notes 5.15

FFXIV news guides

Square Enix hat Final Fantasy XIV Update 5.15 veröffentlicht, wir haben alle Informationen und die Patch Notes für euch.

Final Fantasy XIV Update Version 8.10 steht ab sofort für PS4 und PC zum Download bereit. Laut der offiziellen FFXIV-Update-Website von Square Enix bringt Final Fantasy XIV Update 8.10 die folgenden neuen Ergänzungen und Verbesserungen.

Unten findet ihr alle Fehlerbehebungen aus den Patch Notes, die vollständigen Informationen könnt ihr hier nachlesen.

 

Final Fantasy XIV Update Version 8.10 Patch Notes

  • Die Gegenstandsstufen der in Hydatos auf die erste Stufe aufgewerteten Eureka-Waffen-Repliken, wie beispielsweise die Replik des Antea, waren nicht korrekt.
  • In der Merkliste des Marktbretts wurde das Löschen von Gegenständen unter Umständen nicht korrekt reflektiert.
  • Unter bestimmten Umständen konnte der Inhalt „Königliche Konfrontation (schwer)“ ab einem bestimmten Punkt nicht fortgesetzt werden.
  • Ein Teil der im Inhalt „Die kopierte Fabrik“ erhaltenen Ausrüstungsgegenstände wurde nicht korrekt dargestellt.
    ※ Im Zuge dieser Fehlerbehebung werden manche Armreifen angezeigt und manche Ringe ausgeblendet.
  • Im Stahlschwingen-Inhalt hat der Seraph des Gelehrten „Schleier der Seraphim“ auf Gruppenmitglieder ausgeführt, die Kriegsmaschinen steuern.
  • Es konnte vorkommen, dass der Routinebonus beim Besiegen von Boss-Gegnern nicht korrekt war.
  • Die Informationen gewisser Syntheserezepte waren nicht korrekt.
  • Die Details der Ninja-PvP-Kommandos „Hyosho Ranryu“ und „Goka Mekkyaku“ waren nicht korrekt.
    ※ Der entsprechende Effekt wurde nicht geändert.
  • Bei Ausführung des Rotmagier-PvP-Kommandos „Körperparade“ wurde auch der Reaktivierungs-Timer von „Corps-a-corps“ ausgelöst.