FIFA 22 Title Update 6 ist da – Patch Hinweise vom 15. Februar

FIFA 22 News

Electronic Arts hat heut das Title-Update 6 für FIFA 22 veröffentlicht. Welche Änderungen vorgenommen wurden, erfahrt ihr weiter unten in den Patch Notes vom 15. Februar.

Das FIFA 22 Update 6 kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden, für PC (Origin/Steam). Spieler auf der Xbox und der Playstation müssen sich noch etwas Gedulden, wie immer wird der Patch zuerst für PC Spieler veröffentlicht. Sobald der Patch für die Konsolen Verfügbar ist, werden wir euch alle weiteren Details mitteilen.

 

FIFA 22 Patch Notes 6

FIFA Ultimate Team

Folgende Änderung vorgenommen:

  • Wenn auf der Registerkarte „Meine Packs“ im FUT-Store eine beträchtlich große Menge an Packs vorhanden war, wurde nur eine kleine Menge an Packs angezeigt, bis die Anzahl reduziert wurde.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Wenn auf der Registerkarte „Meine Packs“ im FUT-Store eine beträchtliche Menge an Packs vorhanden war, waren nicht alle auf einmal sichtbar.
  • In einigen seltenen Situationen konnte der Mauszeiger in den Menüs nicht bewegt werden.

Gameplay

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Stepovers und Flicks können für 500 Millisekunden nach Beginn eines Player Runs nicht ausgeführt werden.
    • Diese Änderung soll verhindern, dass die oben genannten Skill Moves mit der Fähigkeit kollidieren, eine Richtung für den angeforderten Player Run zu wählen.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Nach der Aktivierung von Player Lock mit schräger Eingabe trat der erste Player Switch nicht auf und musste erneut durchgeführt werden.
  • In einigen seltenen Situationen war der Schuss beim Schießen nach einem Skill Move nicht so genau wie beabsichtigt.
  • Wenn die Option „Wechseln des rechten Sticks“ auf „Spielerrotation“ eingestellt war, konnte nach dem Aktivieren der Spielersperre kein Spielerwechsel des rechten Sticks durchgeführt werden.
  • In einigen Fällen konnten Sliding Tackles fälschlicherweise als Foul gewertet werden, je nachdem, welcher Bereich des Körpers des Verteidigers den Ball berührte.

Karrieremodus

Die folgenden Probleme wurden behoben:

  • Interviews mit Managern wirkten sich nicht immer auf die Teammoral aus.
  • Beim Asian International Cup fehlte die korrekt platzierte Mannschaft aus der Indian Super League.

VOLTA FOOTBALL

Folgende Änderungen vorgenommen:

  • 2 neue Partyspiele zu VOLTA ARCADE hinzugefügt.
    • Diese werden erst nach einem Server-Update verfügbar sein.
  • Die Ein-Knopf-Steuerungsoption kann in VOLTA ARCADE nicht verwendet werden und versetzt die Spieler standardmäßig in die Classic-Option.

Pro Clubs

haben das folgende Problem behoben:

  • Wenn Sie nach Abschluss einer Übereinstimmung die Option „Nächste Übereinstimmung“ auswählen, kann ein Popup-Fenster mit der Meldung erscheinen, dass die Übereinstimmungssuche fehlgeschlagen ist.

Allgemein, Audio und

Visuell Die folgenden Änderungen wurden vorgenommen:

  • Einige Trikots, Schuhe, Flaggen, Banner, Schals, Spielerporträts, Kommentarzeilen, Eckflaggen, Stadien, Bälle und Werbetafeln wurden aktualisiert.
  • Insgesamt 24 neue Sternköpfe hinzugefügt und aktualisiert.
    • Diese werden erst nach einem Server-Update verfügbar sein. Bitte folgen Sie @EAFIFADIRECT , um Updates darüber zu erhalten, wann dies live im Spiel sein wird.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Der UI-Shortcut für Geschicklichkeitsspiele „Take Me There“ funktionierte nicht immer.
  • Einige EA Trax waren nicht immer standardmäßig aktiviert.
  • Behebung eines potenziellen Stabilitätsproblems, das auftreten könnte.

 

Quelle: FIFA Forum