F1 2020 Update 1.12 – Patch Notes vom 19. Oktober

F1 2020 patch 1.10.1

Codemasters hat heute ein neues Update für F1 2020 veröffentlicht. Wir haben alle Informationen zu diesem Patch am 19. Oktober.

Das F1 2020 Update 1.12 steht ab sofort bereit zum Download. Die Größe des Download beträgt 1,5 GB, je nach Plattform.

Das heutige Update bringt viele Aktualisierungen und Anpassungen, unter anderem für Lackierungen, Fahrzeugperformance und Teamkleidung.

 

F1 2020 Update 1.12

  • Fahrzeugperformance wurde aktualisiert und an die Performance in der wirklichen Welt angepasst (für mehr Details siehe unten).
  • Aktualisierte Lackierungen für Ferrari und Red Bull.
  • Aktualisierte Teamkleidung für Mercedes, Ferrari, Red Bull und McLaren.
  • Ein Exploit bei Zeitfahren und Events, der durch Starten und Vorspulen einer Sofortwiederholung ausgelöst wurde, wurde behoben.
  • Ein Problem, das Farbfehler bei Sponsoren auf Anzügen, Helmen und Autolackierungen verursacht hat, wurde behoben.
  • Ein Problem, das eine fehlerhafte Darstellung des McLaren-Rennanzugs des Spielercharakters in der Fahrerkarriere verursacht hat, wurde behoben.
  • Ein Spielfortschrittproblem bei My Team wurde behoben.
  • Ein Problem im Mehrspielermodus, das dem Spieler erlaubt hat, im Qualifying auch dann eine fliegende Runde zu beginnen, wenn in der Session nicht mehr genug Zeit übrig ist, wurde behoben.
  • Ein Problem im Mehrspielermodus, das verursacht hat, dass keine Strafen fürs Kurvenschneiden mehr verhängt wurden, wenn man nach der Einführungsrunde das Rennen vorübergehend verlassen hat, wurde behoben.
  • Die Texturqualität bei mehreren Anpassungsartikeln wurde verbessert.
  • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen.

Anpassung an Saisonperformance

  • Racing Point: Performance erhöht
  • Ferrari: Performance vermindert
  • Alfa Romeo: Performance vermindert
  • Haas: Performance vermindert

 

Quelle: Formula1game.com