Dead Space Remake: PC Systemanforderungen enthüllt

Das Remake zum Third-Person-Shooter „Dead Space“ wird 2023 an den Start gehen, nun wurden die PC Anfroderungen dazu enthüllt! Wir sagen euch welche PC-Hardware ihr braucht um das Spiel Flüssig spielen zu können.

Dead Space Remake Release

die Entwickler der Motive Studios und Publisher Electronic Arts haben die Systemanforderungen für das Remake von Dead Space auf dem PC offiziell enthüllt! Die Infos kamen kurz nachdem der erste offizielle Gameplay-Look veröffentlöicht wurde.

Die Mindestanforderungen des Remakes ist eine Kombination aus Ryzen 5 2600X / Core i5 8600 CPU und RX 5700 / GTX 1070. Aber schaut es euch einfach im Detail an!

 

Benötige PC Hardware und Treiber

Minimale Voraussetzungen:

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit+
  • Prozessor: Ryzen 5 2600x, Core i5 8600
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: AMD Radeon RX 5700, GeForce GTX 1070
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband Internetverbindung
  • Speicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

 

Empfohlene Hardware:

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit+
  • Prozessor: Ryzen 5 5600X, Core i5 11600K
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: AMD Radeon RX 6700 XT, GeForce RTX 2070
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

 

Das Dead Space-Remake wird am 27. Januar 2023 veröffentlicht, für PS5, PC und Xbox Series.

Weitere Informationen zum kommenden Action-Spiel findet ihr auf unserer Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.