Call of Duty WWII Zombies: The Darkest Shore – Komplettlösung

Willkommen zu unserer Call of Duty WWII Zombies Komplettlösung, in diesem Guide erklären wir euch alles über die Zombie Episode The Darkest Shore. Ihr erfahrt wie ihr den Strom einschalten könnt, wo alle Batterien für den Fahrstuhl sind, den weg zur Pack-A-Punch Maschine.

Zudem werden wir euch alle Easter Eggs auf der neuen Zombie Map erklären, es gibt auch neue Trophäen bzw. Erfolge ide ihr freischalten könnt. Einige werdet ihr durch die Guides automatisch freischalten. Die komplette Liste aller PS4 Trophäen findet ihr in unserem Leitfaden.

Weitere Guides und Lösungen findet ihr in unserer Komplettlösung zum Spiel.

 

The Darkest Shore – Den Strom Einschalten

Wie in allen Zombie Episoden müssen wir als erstes den Strom wiederherstellen, dazu müsst ihr zwei Stromschalter finden. Ihr müsst dafür 6 Türen für insgesamt 7000 Schocks freischalten. Im Video seht ihr den Weg zu den Stromschaltern.

Am Anfang, also Welle 1 am Strand, gibt es zwei Maschinengewehre welche ihr verwenden könnt. Sie sind leicht zu übersehen, eines befindet sich auf dem Weg zum ersten Tor, links ist eine Tonne mit dem Maschinengewehr. Das zweite findet ihr bei den hinteren Seite vom Strand. Wenn ihr die Geschütze benutzt werdet ihr die Trophäe/Erfolg „Ich hab das im Griff“ nicht freischalten! Ihr könnt die Zombies zusammenziehen (Locken) und dann recht zügig wegballern, Funktioniert wunderbar ohne Geschütze.

Habt ihr genug Schocks gesammelt beginnt die Tore zu öffnen, aktiviert den ersten Schalter im U-Boot Bunker und als nächstes den Stromschalter im Artilleriebunker.

Stromschalter 1 bei 04:15 im U-Boot Bunker
Stromschalter 2 bei 09:37 im Artilleriebunker

 

Pack A Punch Maschine Freischalten

Sobald im Artilleriebunker der Strom eingeschaltet sind, müsst ihr die Lore aktivieren. Der Minenwagen kann an drei verschiedenen Stellen auf der Karte gefunden werden, aber der Strand ist wahrscheinlich am einfachsten zu erreichen, da ihr Zugang zu der Lore in der Höhle habt, der direkt auf den toten Wal blickt, der am Strand angespült wird.

Nehmt den Minen Wagen, fahrt mit der Lore und tötet die Bomber-Zombies auf dem Weg, bis auf dem Bildschirm ein Hinweis erscheint: „Elektroschnalle„. Drückt nun Viereck auf dem DualShock 4 oder „X“ auf dem Xbox-Controller, wenn die Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Durch Drücken der Taste bei Aufforderung könnt ihr die Batterien abrufen, die sich in kleinen Käfigen neben der Route des Minenwagens befinden. Ihr müsst diese Elektroschnalle-Batterien aus drei verschiedenen Lore routen beziehen. Die zweite Route befindet sich in der U-Boot Höhle und die dritte Route für die Lore befindet sich in Bunker 1.

Nachdem ihr alle drei Batterien gesammelt habt, geht zu Bunker 3, indem ihr den Weg hinaufsteigt und ihr seht eine Konsole, in welcher sich vier Batteriefächer befinden. Eine der Batterien ist bereits eingelegt. Ihr müsst die anderen drei Batterien nun einfügen.

Habt ihr alle Batterien eingelegt wird der Aufzug eingeschaltet. Im Inneren des Aufzugs findet ihr die Pack-a-Punch-Maschine. Von dort könnt ihr eure Waffen verbessern und Zombies viel einfacher töten als zuvor.

 

So baut ihr die Säge Wunderwaffe

Nun erklären wir euch wie ihr die Säge Wunderwaffe in The Darkest Shore bauen könnt. Als erstes müsst ihr die Werkbank im U-Boot-Bunker finden, an der ihr die Waffe bauen könnt. Danach müsst ihr zwei Teile finden, der Sägegriff ist auf einem Schreibtisch neben einem Grammophon und einer Lampe, im Artilleriebunker

Das zweite Teil, das Sägeblatt, befindet sich direkt vor der Pack-a-Punch-Maschine, genau links von der Konsole (Wo die Batterien eingesetzt werden müssen). Ihr findet das Teil innerhalb der Mauer, wo ein deutscher Soldat enthauptet wurde.

Geht nun zurück zur Bank und baut euch die Wunderwaffe an der Werkbank (2500 Schocks), indem ihr Viereck auf dem DualShock-Controller oder „X“ auf dem Xbox-Controller gedrückt haltet.

Verbesserte Säge – Ripsaw
Um die Normale Säge zu verbessern müsst ihr rote Batterien von Standard-Zombies farmen, bis das rote Meter an der Unterseite eures HUD voll ist. Nicht jede Batterie wird geladen. Wenn das Messgerät voll ist, verschwindet das Schädelsymbol und das Messgerät beginnt zu entleeren.

Platziert die Säge schnell wieder auf der Werkbank im U-Boat Bunker und tötet dann Zombies in der Nähe, um Seelen an die Batterie zu „füttern“. Nach dem Töten von ungefähr als 20 Zombies kann die Ripsaw gesammelt werden. Es kostet 500 Schocks.

Sägegriff – 00:51
Sägeblatt – 01:23

 

Findet die geheime uralte Tür (ancient Door) & Monk’s Head

Fahrt vom Bunker mit der Lore zum Strand, ihr werdet einigen Bomber-Zombies begegnen. In der Nähe von einem der Zombies ist eine Wand welche ihr zerstören könnt, entweder mit einer Granate oder durch die Explosion von einem der Bomber Zombies.

Wenn ihr vom Bunker zum Strand fahrt, müsste es der dritte Zombie sein, werft Granaten um den Zombie zu erledigen und um die Wand zu zerstören. Wenn ihr am Strand angekommen seid, fahrt zurück und interagiert mit der zerstörten Wand. Seid ihr dann im geheimen Raum werdet ihr von einigen Zombies erwartet, passt ein wenig auf das ihr da unten nicht sterbt. Dort findet ihr dann auch Monk’s Head.

Das Ganze hört sich einfacher an als es ist, wir haben einige Anläufe benötigt um das Ganze umzusetzen und den Raum zu erreichen.

Ihr könnt diesen Bereich auch später angehen, mit der AA Gun könnt ihr die Felsen am Strand zerfetzen und ohne die Lore rein.

 

Freezer Area freischalten

Wenn ihr den U-Boat Bunker erkundet habt wird euch sicher die kopflose Leiche an der Wand aufgefallen sein. Jetzt wo ihr die Ripsaw (verbesserten Säge) habt, könnt ihr hineingehen. In der Nähe der Pack-a-Punch-Maschine befindet sich eine Leiche mit einem Schild, welche über den Stufen bei Bunker 3 hängt. Ripssaw ausrüsten und auf den Kopf der Leiche zielen, um sie zu enthaupten. Hebt den Kopf dann auf.

HINWEIS: Wenn ihr den Kopf platziert wird ein schwieriger Abschnitt ausgelöst. Kauf euch Perks usw. und verwendet Pack-a-Punch, bevor ihr diesen Schritt ausführt.

Kehrt zum U-Boat zurück und legt den Kopf auf die kopflose Leiche, die an die Wand neben der Lore gekettet ist. Dies wird einen heiklen Abschnitt einleiten, der euch in diesem Bereich einsperrt während Zombies den Raum stürmen. Es gibt zwei Schritte, die ihr hier ausführen müsst: 1. Laden der zwei Batterien und 2. Drehen der drei Ventile.

Teil 1: Aufladen der Batterien – Genau wie beim Verbessern der Säge in die Ripsäge müsst ihr zwei Batterien direkt links / rechts aufladen, wo ihr den Kopf platziert habt. Tötet Zombies, bis die Batterien geladen sind.

Teil 2: Drehen der Ventile – Es gibt drei Ventile, die ihr auch drehen müsst. Jedes Ventil befindet sich auf einer brennenden Feuerplatte, die nach dem Zufallsprinzip ein- / ausgeschaltet wird. Beobachtet die Platten und dreht das Ventil, wenn das Feuer aus ist. Einer befindet sich rechts von der angeketteten Leiche, ein anderer befindet sich in der Ecke mit der Lore und der letzte befindet sich hinter der Treppe.

habt ihr alle Aufgaben geschafft endet diese Welle. Ihr könnt nun nun die Tür benutzen und die Freezer Area (Gefrierbereich) aufschließen, indem ihr die Leiche auseinanderreist. Dort wartet ein Brenner-Boss-Zombie. Beseitigt ihn um mit dem nächsten Schritt weiterzumachen

 

Weiter mit den Bombern, dem Artilleriegeschütz und weiteren Schritten:

  1. ossi sagt:

    wie reiß ich mit der schießenden Säge in den späteren Schritten die Wirbelsäule raus? die schießt doch nur oder schlitzt?!

  2. Haze626 sagt:

    Ihr müsst den Typen der vor dem Punch hängt also der mit den verräter Schild mit der ripsaw den Kopf abschießen und ihn dann den Typen bei dem u boot aufsetzen und interagieren dann müsst ihr Haufen weise Zombies töten