XDefiant: Nerf für Bunny Hopping kommt – Crossplay Update angekündigt

Wenn ihr den Online-Shooter XDefiant spielt, sind euch vielleicht schon seltsame Spieler aufgefallen, die mit Jump Shots und Bunny Hops quer über die Karte springen. Viele Spieler empfinden diese Bewegungen als unfair und störend. Aber dazu gibt es nun Gute Nachrichten: Ubisoft hat bestätigt, dass ein Patch in Arbeit ist, der diese Techniken abschwächt.

xDefiant News

Ubisoft hat angekündigt, dass sich ein neuer Patch für XDefiant in Entwicklung befindet, welcher bedeutende Änderungen und Optimierungen enthalten wird. Der Patch, dessen Veröffentlichung für Anfang Juni 2024 geplant ist, wird Nerfs für Jump Shotting und Bunny Hopping einführen. Diese Änderungen zielen darauf ab, die Effektivität dieser Bewegungen zu verringern, indem wiederholtes Springen und Ducken mit Zielschwankungen bestraft wird.

Dies wurde unter anderem von Patrick „ACHES“ Price bestätigt, einem Gameplay-Designer für XDefiant:

Der ursprüngliche Clip wurde inzwischen gelöscht, aber ich wollte diesen Thread aus der Closed Beta vom letzten Jahr teilen.

Wir beabsichtigen, Spieler für zu viele wiederholte Sprünge und Hocks durch das Hinzufügen von Zielschwankungen zu bestrafen. Dies wurde nach unseren Tests deaktiviert, während wir einige notwendige Verbesserungen vorgenommen haben, und es hat leider nicht rechtzeitig zum Start geschafft. Seien Sie jedoch versichert, dass wir dies so schnell wie möglich umsetzen werden. Wir möchten unbedingt, dass Spieler alle Mechaniken in unserem Spiel nutzen und sich nicht eingeschränkt fühlen – aber es gibt einen goldenen Mittelweg zwischen beabsichtigter Nutzung und Spam, den wir erreichen möchten.

Die Crossplay-Funktion in XDefiant wird Optimiert!

Zusätzlich wird die Crossplay-Off-Funktion verbessert, um aktuelle Bugs zu beheben, die zu verlängerten Matchmaking-Zeiten geführt haben. Ubisoft verspricht, dass diese und weitere Optimierungen das Gameplay erheblich verbessern werden.

Bei der Crossplay-Off-Funktion handelt es sich um das Feature, das dem Spieler oder der Spielerin die Möglichkeit gib, Crossplay (Plattformübergreifendes Matchmaking) zu Deaktivieren.

Die Entwickler arbeiten auch an Verbesserungen des Netcodes und der Trefferregistrierung, um das Spiel flüssiger und reaktionsschneller zu machen. Diese Maßnahmen sind Teil von Ubisofts kontinuierlichem Bestreben, XDefiant zu einem ausgewogenen und wettbewerbsfähigen Shooter zu machen.

Spieler dürfen gespannt sein auf die kommenden Änderungen, die das Spielerlebnis weiter verbessern sollen. Bleibt dran für weitere Updates und detaillierte Patch-Hinweise, die in den kommenden Tagen geteilt werden.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.