WRC 10 Update 1.03 bringt neue Fahrzeuge und mehr – Patch Notes

WRC 10 Update News

Kylotonn und KT Racing haben das Update 1.03 für WRC 10 veröffentlicht, für alle Plattformen. Weiter unten findet ihr die vollständigen Patch Notizen zu diesem Update am 21. Oktober..

Das WRC 10 Update 1.03 (PS5 1.003) kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden. Die Dateigröße ist uns leider nicht bekannt. Dies ist das kostenlose Oktober Update, das für alle verfügbar ist. Dazu gehören auch 3 neue Rallye-Autos, 250 neue Lackierungsaufkleber und mehrere andere Fehlerbehebungen. Zudem wurden einige plattformspezifische Änderungen vorgenommen.

 

WRC 10 Patch Notes 1.003

Rallies

  • Neue Rallye 2021
  • Renties Ypern Rallye Belgien (7 Etappen)
  • Neue historische Ereignisse
  • Portugal 1980: Walter Röhrl / Christian Geistdörfer – Fiat 131 Abarth
  • Finnland 1981: Ari Vatanen / David Richards – Ford Escort MkII 1800
  • Portugal 2017: Sébastien Ogier / Julien Ingrassia – Fords Fiesta WRC</li

Fahrzeuge

3 neue historische Autos wurden dem Spiel hinzugefügt:

  • Fiat Abarth 131
  • Ford Escort MkII 1800
  • Ford Fiesta WRC 2017
  • Behebung eines Problems mit den Scheibenwischern bei Schnee/Regen mit dem Citroen Xsara

Lackierungseditor

  • 250 neue Sticker wurden der Bibliothek hinzugefügt
  • Probleme im Zusammenhang mit dem Speichern von Lackierungen im Lackierungseditor behoben

Beifahrermodus

  • Der Beifahrermodus wurde mit einer neuen Benutzeroberfläche verbessert
  • Dem Beifahrermodus wurde eine neue Bestenliste hinzugefügt, die alle Beifahrer nach der höchsten Punktzahl, die sie während einer Etappe erzielt haben, einordnet
  • Dem Spiel wurde eine Pacenote-Tabelle hinzugefügt, die es den Beifahrern ermöglicht, den Fahrer über den Voice-Chat richtig anzurufen
  • Sie müssen jetzt verschiedene Tasten (z. B. A, X oder B mit Ihrem Controller) zum richtigen Zeitpunkt drücken, um die Endpunktzahl zu erhöhen

Karrieremodus

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Besatzungsmitglieder verschwanden

Etappen

  • Behebung eines Problems im Zusammenhang mit den folgenden Phasen
  • Rallye Portugal – Lousada
  • Rallye Estland – Shakedown / Elva / Elva Reverse
  • Rallye Estland – Tartu
  • Rallye Finnland – Harju
  • Absturz bei langen Etappen wie El Puma oder El Puma Reverse behoben

Andere

  • GPU-Optimierungen
  • Mehrere Lokalisierungsprobleme behoben

Nur PC

  • Peripheriegeräte
  • Ein Problem mit dem Logitech G27-Lenkrad wurde behoben

Nur Konsolen der nächsten Generation

  • Aufführungen
  • Die Auflösung im Balanced-Modus sollte jetzt bei 60 fps eine bessere Leistung bieten

Nur PlayStation-Konsolen

  • Cross-Play
  • Ein Problem im Zusammenhang mit der Identifizierung von PS4/PS5-Spielern wurde behoben
  • Fahrerkarte
  • Es wurde ein Problem im Club-Menü behoben, da die Fahrerkarte des Spielers nicht zugänglich war, wenn er dem Club eines anderen Benutzers beitrat

Nur Xbox-Konsolen

  • Startbildschirm
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Spiel zum Absturz gebracht wurde, wenn Sie Ihre Sitzung zuvor während des Spielens über das Pausenmenü verlassen hatten

 

Quelle: Reddit