Weird West: Update 1.16 kommt mit Mod-Unterstützung

Die Entwickler der WolfEye Studios bringt uns heute die Mod-Unterstützung für Weird West! Dazu kommen einige Bug Fixes und noch mehr! Was alles im Update 1.16 enthalten ist erfahrt ihr in diesem Artikel!

Weird West Release

Devolver Digital und die WolfEye Studios Arbeiten weiterhin daran das Action-Rollenspiel „Weird West“ zu verbessern. Passend zur Optimierung wurde heute ein neuer Patch veröffentlicht und wir haben die Liste aller Optimierungen für euch, Deutsche Patch Notes vom 21. November.

Das „Weird West Update 1.16“ kann ab sofort heruntergeladen werden, für PS4, Xbox One und PC. Je nachdem auf welcher Plattformen ihr spielt kann die Versionsnummer und die Dateigröße abweichen.

Neben der neuen Mod-UNterstützung, welche später freigeschaltet wird, gibt es noch ein paar Fehlerbehebungen und Gameplayverbesserungen.

 

Weird West Patch Hinweise 1.16

Es gibt noch keine genauen Details zu dem heutigen Live Patch. Wir haben aber einige Daten die aus dem letzten Beta Update sind und sobald wir mehr dazu Wissen, Aktualisieren wir diesen Artikel.

  • Es wurde ein seltener Fall behoben, in dem Pferdesatteltaschen geleert wurden, wenn das Pferdeinventar über die Begleiter-Benutzeroberfläche geöffnet wurde
  • Es wurde ein seltener Fall behoben, bei dem brandneue Schaufeln und Spitzhacken eine negative Haltbarkeit erhielten, wenn sie in die Pferdesatteltaschen gesteckt wurden
  • Der seltene Fall, dass ein leerer Tempel der Ahnen auf der Weltkarte erschien, wurde behoben
  • Behoben, dass Steuerungen, die ursprünglich WASD/ZQSD zugewiesen waren, nicht richtig der Konversations- und Reisekarten-Benutzeroberfläche neu zugewiesen wurden, wenn sie vom Spieler zurückprallten
  • Seltener Fall behoben, in dem sich die verlorene Feuernation gegen den Spieler wandte und ihn ins Exil schickte, obwohl der Spieler ihm nichts Böses angetan hatte
  • Edge-Case-Blocker behoben, wenn Sie Ihr Inventar mit Mais-Pickups füllen, bevor Sie Ihre Pistole ganz am Anfang der Kopfgeldjäger-Reise greifen (jetzt kann die Pistole nach dem Waffeninspektions-Cinematic zu Ihren Füßen in einem Haufen von Objekten gefunden werden)
  • Gefährten bellen jetzt fast nie mehr im Kampf, um zu vermeiden, dass der Bildschirm während der Hitze des Kampfes mit Dialogzeilen überladen wird

 

Weird West Mods

Die Mod-Unterstützung kommt offiziell später in diesem Monat über mod.io zu Weird West , aber bevor wir sie in den Haupt-Build auf Steam, dem Epic Game Store und GoG für alle Spieler aufnehmen, wollten wir neugierige Spieler einladen, sie auszuprobieren vorab in einer kurzen offenen Beta nur auf Steam.

Das Wichtigste jedoch: Wenn Sie daran interessiert sind, Mods für Weird West zu erstellen, können Sie es jetzt versuchen! Alle Mods, die während der offenen Beta erstellt und eingereicht/veröffentlicht wurden, werden übernommen, sobald die Mod-Unterstützung offiziell veröffentlicht wurde. Also, hier ist deine Chance, dir einen Vorsprung zu verschaffen und deine Mods ins Spiel zu bringen, wenn der Mod-Support in der Woche vom 21. November für alle Spieler freigegeben wird!

 

Weitere Meldungen zum Action-Rollenspiel findet ihr auf unserer Themenseite.

Quelle Steam.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.