Trek to Yomi: Update 1.06 beseitigt viele Probleme

Trek to Yomi Trophäen Leitfaden

Passend zum Wochenende gibt es eine Runde Bug Fixes für Trek to Yomi, Flying Wild Hog hat ein neues Update veröffentlicht. Wenn ihr Wissen wollt welche Probleme beseitigt wurden, lest einfach weiter.

Das Trek to Yomi Update 1.06 steht ab sofort bereit zum Download, für PlayStation, PC und Xbox. Der Patch behebt eine Menge Probleme mit einer Reihe von Änderungen und Korrekturen!

 

Trek To Yomi Versionshinweise 1.06

  • Es wurde ein seltener Fehler bei Speichern behoben, bei dem der Spieler seinen Fortschritt verlor
  • Fehler mit falscher Skalierung und Spielerspawn in der richtigen Reihenfolge in Kapitel 7 behoben
  • Die Waffen-Hitbox von Sanjuro wurde korrigiert
  • Behoben: Spearman-Begegnung, bei der die KI den Spieler während seiner Einführung angreift
  • Animation von Aiko in Kapitel 1 behoben, wenn ihr Modell gelegentlich rutscht
  • Brückenanimation in Kapitel 5 behoben
  • Gehen auf der zerstörten Brücke in Kapitel 3 behoben
  • Das Gehen auf dem Zaun in Kapitel 7 wurde behoben
  • Fehler im Zusammenhang mit Bo-Shuriken behoben
  • Marksman und Archer können in der Endlosschleife keinen Tritt mehr ausführen
  • Verschiedene Korrekturen der Hinweisanzeige im gesamten Spiel
  • Verbesserungen an Beschreibungen und Lokalisierungspolierungen
  • Verbesserte Stabilität der KI-Logik, die zu unkorrektem Verhalten oder gelegentlichen Abstürzen führt
  • Verbesserte Einrichtung einer Kollision bei Charakteren
  • Entfernen des unerwünschten Flackerns des Menü-Sliders
  • Entfernung von unerwünschtem Kameraflimmern
  • Audio-Feedback zum Ändern der Lautstärkeeinstellungen hinzugefügt
  • Verbesserte Funktionalität der V-Sync-Option mit unterschiedlichen Framerate-Caps
  • Diverse Fixes für fehlerhafte Eingabeerkennung
  • Verschiedene Absturzkorrekturen auf verschiedenen Plattformen
  • Rätsel in Kapitel 5 und Kapitel 6 behoben

 

Quelle: Steam

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.