The Division 2 Update 1.65 für neuen Händler und Bug Fixes veröffentlicht

The Division 2 Update 1.65

Im Verlauf der heutigen Wartungsarbeiten von den „The Division 2“ Servern, wurde das Title-Update 20.1 ausgerollt. Einhergehend damit, gibt es Natürlich auch einen neuen Client-Patch. Uns erwartet unter anderem

Das neue „The Division 2 Update 1.65“ lässt die Herzen der Spieler höherschlagen. Am 20. Februar, genau heute, entfaltet Ubisoft eine Fülle von Spielverbesserungen, Bugfixes und sogar einen brandneuen Händler, der die Spielwelt bereichert. Dieses Update ist nicht nur eine Routinepflege, es ist ein bedeutender Meilenstein, der das Spielerlebnis auf ein neues Level hebt.

 

The Division 2 Update 1.65 Patch Notes

Neuer Händler – DANNY WEAVER

  • Der neue Textilverkäufer Danny Weaver wurde hinzugefügt, der einen begrenzten Vorrat an Caches verkauft, der wöchentlich aktualisiert wird und nur mit Textilien gekauft werden kann.
  • Um ihn zu finden, müssen Sie den Schnatz finden, der nun die Standorte von Cassie Mendoza und Danny auf der Karte verrät.

 

FAHNDUNG

  • Das Problem wurde behoben, bei dem die Mission „Faye Lau Climax“ beim Ziel „Bereich sichern“ hängen blieb, nachdem alle Feinde neutralisiert wurden.
  • Behebung des Problems, das auftrat, wenn Faye Lau zu schnell getötet wurde, was dazu führte, dass einige Wellen feindlicher NPCs per Hubschrauber spawnten, nachdem die Meldung „Mission abgeschlossen“ auf dem Bildschirm angezeigt wurde.
  • Das Problem mit der Höhepunktmission „Secure the Dam“ der 5. Staffel der 2. Staffel wurde behoben. Das Problem hing damit zusammen, dass das Ziel während der gesamten Mission bestehen blieb, wenn die feindlichen NPCs auf dem Damm getötet wurden, bevor das Ziel „Erreiche den Damm“ erreicht wurde.

 

AUSRÜSTUNG, WAFFEN UND TALENTE

  • Das Problem wurde behoben, das die Verwendung des Hackstep-Protokoll-Talents in Kombination mit dem Instant Armor-Kit ermöglichte, anstatt in die Abklingzeit zu gehen.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem die Spezialisierungen „Survivalist“ und „Firewall“ 50 % Pauschalrüstung erhielten, nachdem das „Instant Armor“-Kit verwendet wurde, statt der vorgesehenen 25 %.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem die Sekundärexplosion „Festive Delivery Named Backpack“ mehr Schaden verursachte als die erste Explosion.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem die Abklingzeitverringerung des Talents „Perfekte Übertaktung“ 0,2 Sekunden statt 0,6 Sekunden betrug.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem der Rucksack „The Empress International“ und der Rucksack „Battery Pack Named“ das Rüstungskernattribut anstelle der Fertigkeitsstufe hatten.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem die Talent-Ortiz-Angriffsschnittstelle des Vindicator Exotic Rifle nicht alle NPCs markierte.
  • Das Problem mit dem falschen Beschreibungstext für die folgenden Talente wurde behoben:
    • Ortiz-Angriffsschnittstelle
    • Hinter dir
    • Perfekt hinter dir

 

EXPLOITS

  • Das Problem wurde behoben, bei dem der Spieler nach dem Zurücksetzen der Fahndung und dem mehrmaligen Abschließen der Briefing-Mission jedes Mal 130.000 XP erhielt.

ANDERE

  • Das Problem wurde behoben, bei dem der Geschützturm-Boss im letzten Schlag in Tidal Basin auf dem Schwierigkeitsgrad „Legendär“ Schaden durch die Tür verursachte.
  • Das Problem wurde behoben, bei dem das wöchentliche legendäre Projekt für einen WONY-Charakter der Stufe 30 verfügbar war.
  • Alle Sammlerstücke wurden zur Legacy Manhunt für Jahr 5, Staffel 2: Puppenspieler hinzugefügt
  • Mehrere Lokalisierungskorrekturen hinzugefügt.
  • Mehrere Probleme mit Audioeffekten wurden behoben.
  • Die Textbeschreibungen im Spiel wurden aktualisiert.
  • Stabilitätsverbesserungen.

 

Das waren aber noch nicht alle neuen Inhalte und Verbesserungen! Da die Liste recht umfangreich ist, haben wir euch nur einen Auszug gezeigt. Das komplette Changelog findet ihr bei Ubisoft Trello.

Weitere Nachrichten zum Spiel findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.