Rocket League: Update 2.15 bringt den Voice Chat – Patch Hinweise

Rocket League 2.02

Das verrückte Auto-Fußballspiel Rocket League hat eine neue Spielaktualisierung erhalten, Psyonix hat Update 2.15 veröffentlicht, und wir haben die vollständigen Patch Notes für euch.

Das Rocket League Update 2.15 kann jetzt Heruntergeladen und Installiert werden. Die Dateigröße ist uns nicht bekannt. Mit dem neuen Patch wird endlich der Voice-Chat hinzugefügt, zudem gibt es auch ein paar Fehlerbehebungen.

 

Rocket League Patch Notes 2.15

Sprachchat

  • Voice-Chat ist jetzt für Spieler auf allen Plattformen verfügbar
    • Mit der Veröffentlichung von v2.15 ist der Voice-Chat standardmäßig für alle Spieler aktiviert
    • Voice-Chat ist vollständig plattformübergreifend
  • Voice-Chat-Optionen sind Party-Chat und Team-Chat . Sie können im Voice-Chat nicht mit gegnerischen Teams sprechen
  • Wenn der Sprach-Chat aktiviert ist, wird in Ihrer Freundesliste ein Sprachkanal- Tab (mit einem kleinen Headset-Symbol) angezeigt. Auf dieser Registerkarte können Sie Sprachkanälen beitreten, sie verlassen oder wechseln.
    • Wenn Sie einem Team in einem Spiel beitreten, werden Sie in einen Team-Sprachkanal versetzt
    • Wenn Sie einer Party beitreten oder eine gründen, werden Sie in einen Party-Sprachkanal platziert. Dieser Kanal zeigt alle in Ihrer Gruppe, die Voice-Chat aktiviert haben
  • Die Voice-Chat-Einstellungen finden Sie unter Einstellungen -> Chat -> Voice-Chat-Einstellungen
    • Voice-Chat aktivieren: Standardmäßig aktiviert; Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um den Voice-Chat zu deaktivieren
    • [Nur PC] Voice-Chat-Eingabegerät : Wählen Sie aus, welches Mikrofon oder andere Eingabegerät Sie verwenden möchten.
    • [Nur PC] Voice-Chat-Ausgabegerät : Wählen Sie aus, welchen Ausgang (Lautsprecher, Kopfhörer usw.) Sie verwenden möchten.
    • Push-to-Talk : Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um eine zugewiesene Taste zum Aktivieren Ihres Eingabegeräts zu verwenden. Sie können Ihre Bindung ändern unter Einstellungen -> Steuerung -> Bindungen anzeigen/ändern -> Scrollen Sie nach unten zu Voice Chat (Push To Talk).
    • Bevorzugter Sprachkanal : Wählen Sie, ob standardmäßig Party-Chat oder Team-Chat verwendet werden soll, wenn beide verfügbar sind
    • Hauptmenü-Benachrichtigungen : Zeigt im Hauptmenü die Namen sprechender Spieler an
    • Spielbenachrichtigungen : Zeigt die Namen sprechender Spieler während eines Spiels an
    • Text-Chat-Benachrichtigungen : Zeigt Benachrichtigungen im Text-Chat an, wenn Spieler den Voice-Chat verlassen oder ihm beitreten
  • Sie können die Lautstärke des eingehenden Voice-Chats unter Einstellungen -> Audio -> Voice-Chat anpassen

FEHLERBEHEBUNG

  • Die Anzeige von Ping zu Spielservern wurde korrigiert
  • Ein visueller Fehler mit Zuschauernamen in Privatmatches wurde behoben
  • Das Erscheinungsbild der Anzeigetafel aus der Sicht des Zuschauers in Privatspielen wurde korrigiert
  • [Nur PC] Es wurde ein seltener Fehler behoben, der Zuschauern Zutritt zu einigen Online-Matches gewährte und sie auf dem Spielfeld platzierte
    • Dies wird auf Konsolen in unserem nächsten geplanten Update behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass das „LTM“-Abzeichen auf der Kachel „Casual Playlist“ angezeigt wurde

 

Quelle: Rocket League

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.