Resident Evil 7: End of Zoe – Komplettlösung

Ihr braucht Hilfe zu der „Resident Evil 7 biohazard“ Erweiterung „End of Zoe“? Wir begleiten euch durch den kompletten DLC, mit allen Rätseln und Geheimnissen!

Zu dem DLC „End of Zoe“ gibt es auch neue Trophäen bzw. Erfolge. Die 6 neuen Trophäen findet ihr hier, die Xbox Erfolge könnt ihr hier finden.

In diesem Resident Evil 7 Ende von Zoe DLC Guide helfen wir euch, die Medizin zu finden die Zoe braucht, und als bärtiger Joe Baker zu überleben. Der DLC endet mit einem Face Off gegen Jack Baker und wir stellen sicher, dass ihr alle Informationen habt, die ihr braucht, um Jack zu besiegen und das Ende des Zoe Resident Evil 7 DLC abzuschließen.

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Cheats zu „Resident Evil 7“ findet ihr auf unserer Themenseite. Wir haben auch eine Komplettlösung für euch, hier gelangt ihr Direkt zu unserer Resident Evil 7 Komplettlösung.

 

Zoe’s Medizin

Das Ziel in „End of Zoe“ ist es, Medizin zu finden und sie Zoe zu geben. Die erste Medizin kann ziemlich früh gefunden werden und folgt einer kurzen linearen Reise zu einem gefallenen Soldaten, der eine Spritze trägt.

Nachdem ihr Zoe die Medizin gegeben habt, wird die Kabine Angegriffen. Nehmt sie auf und bringt sie zum Boot. Ihr flieht und startet das nächste Kapitel des „End of Zoe“.

Tragt Zoe durch den Sumpf zu der Kabine. Jetzt muss Joe in die Basis gehen, um mehr Medizin zu finden. Was folgt, ist eine Menge Gegner die ihr besiegen müsst, ihr könnt auch versuchen hinter sie zu schleichen und sie töten. Achtet auf Schrotflinten Munition und Holzspeere, die ihr in Feinde werfen könnt.

Wenn ihr im Sumpf seid werdet ihr auf Alligatoren treffen. Diese sind sehr gefährlich, können aber leicht mit einem gut geworfenen Holzspeer abgeschossen werden. Sobald ihr den sicheren Raum erreicht habt, nehmt die Leiter auf der Außenseite und ihr werdet schließlich in zum Boot kommen. Es gibt viele Feinde hier, aber sie sind ziemlich leicht zu töten. Geht hinunter zu der unteren Ebene des Bootes und durchbrecht alle gelben Hindernisse.

Irgendwann kommt ihr in einen Raum mit einer Synthetisiermaschine (synthesizing machine). Klettert auf die Metallplattform und benutzt die Maschine. Sobald ihr die Medizin nehmt werdet ihr angegriffen und findet euch in einem anderen Teil des Bootes wieder.

Habt ihr den kleinen Boss erledigt (Nicht wirklich schwer) gehrt es weiter. Geht zurück in die Hütte, in der ihr Zoe zurückgelassen habt. Gerade wenn ihr sie spritzen wollt, wird sie von einem anderen mutierten Biest gefangen genommen. Steigt ins Boot und jagd ihr hinterher. Einmal angedockt, geht den Pfad hoch (sammelt Larven von Bäumen). Ein sicherer Punkt befindet sich in dem kleinen Holzschuppen auf der rechten Seite, aber ihr müsst euch durch das Sumpfwasser kämpfen.

Begebt euch zur größeren Kabine (Gelbe Leiter). Schaut nach den gelben Türen und Kisten, sammelt Speere und Bomben, denn das wird später nützlich sein. Geht zur geschlossenen Holztür und zerschlage sie, welche in den Wald führt. Ein Sicherungspunkt befindet sich im kleinen Schuppen links.

 

Friedhof und Findet Jack

Folgt dem Pfad bis zum Friedhof. Es gibt viele Feinde hier, aber auch eine Menge Dinge die man aufheben kann. Beseitigt die Feinde und dann weiter durch das Tor. Ihr werdet Zoe finden, aber das Wiedersehen wird durch das Erscheinen des mutierten Jacks gestoppt.

Ihr werdet dann in einen Sarg gesperrt und findet euch an einer schlammigen Küste wieder, geht den Weg zurück, bis ihr einen bionischen Arm findet. Das macht Joe noch stärker und lässt ihn mit nur wenigen Treffern Feinde besiegen – weniger, wenn er voll aufgeladen ist. Bahnt euch den Weg durch das Haus und erledigt alle Feinde. Geht durch die Doppeltür und dann durch das Metalltor. Nutzt den folgenden Bereich, um eine Bestandsaufnahme zu machen und sicherzustellen, dass ihr für den kommenden Kampf vorbereitet seid.