PES 2019: Bisher bekannte Teams – Barcelona, Schalke und mehr

In wenigen Wochen bringt Konami PES 2019 auf den Markt, Fans der Fußball Simulation fragen sich schon jetzt welche Teams dabei sein werden. Wir verraten euch welche Teams bisher bekannt sind!

Ein kleiner Schock war das Borussia Dortmund den Vertrag mit Konami beendet hat, der Klub will sich voll auf FIFA konzentrieren und wird somit nicht in der Fußball Simulation von Konami dabei sein.

Weiteere Meldungen zu Pro Evolution Soccer 2019 findet ihr auf unserer Themenseite.

 

Partnerklubs in PES 2019

FC Schalke 04 (Bundesliga) Schalke ist nicht neu, bereits seid mehreren Jahren ist der Klub bestandteil von PES. Neusten Meldungen zufolge gibt es mittlerweile sogar eine Partnerschaft zu Konami.
FC Barcelona (Spanien) Das Spnische Team ziert das COver von PES 2019.
FC Liverpool (England) Auch dieser Klub hat eine Partnerschaft mit Konami, seid 2016.
AS Monaco (Frankreich) Das Französische Ligue-1-Verein AS Monaco Team ist ein neuer Partner.
Colo Colo (Chile) Es besteht eine exklusive Partnerschaft, Konami und der chilenische Klub haben diese auch bereits verlängert.
Inter Mailand (Italien) Colo Colo und Inter Mailand sind neuer Partner.

 

Weitere, lizensierte Mannschaften:

  • AC Mailand
  • FC Sao Paulo
  • Flamengo Rio de Janeiro
  • Palmeiras Sao Paulo
  • Argentinische Nationalmannschaft
  • Französische Nationalmannschaft

 

Ligen:

  • Primeira Liga (Portugal)
  • Dänische Superliga
  • Pro League (Belgien)
  • Super League (Schweiz)
  • Ladbrokes Premiership (Schottland)
  • Primera Division (Argentinien)
  • Premjer Liga (Russland).