Path of Exile Update 2.14 – Bug Fixes mit Patch 3.18.1B

Path of Exile Update 2.13

Heute erhalten wir ein paar Verbesserungen für Path of Exile. Ein neuer Patch wurde veröffentlicht und wir zeigen euch das passende Changelog dazu.

Das Path of Exile Update 2.14 kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden. Auf der PS4 ist der Download rund 553 MB Groß, wenn ihr auf einer anderen Plattform spielt, kann die Dateigröße abweichen.

Es gibt einige Allgemeine Verbesserungen und Änderungen, das war es auc hschon.

 

Path of Exile (PoE) Patch Notes 2.14 / 3.18.1B

  • Für jeden bereits erhaltenen Waffen-Skin aus Kiracs Schatzkammer könnt ihr jetzt kostenlos eine zusätzliche Kopie in der Shop-Kategorie „Freigeschaltet“ erhalten.
  • Dies gilt zur Zeit für „Vendetta-Paradoxica“, „Mjöner des Titanen“, „Geheimnisvoller Leerenspeicher“ und „Arakaalis blutiger Fangzahn“, da ihr sie jeweils in beiden Händen verwenden könnt.
  • Die Nova des Modifikators „Arkaner Schutz“, die Gegner kurz zurückstößt und betäubt, hat jetzt eine Abklingzeit von 2.5 Sekunden, wenn Spieler sie erhalten. Dies behebt ein Problem, bei dem sie wiederholt ausgelöst werden konnte, wenn Energieschild gleichzeitig verloren und regeneriert wurde.
  • Von Metamorphen fallen gelassene, stapelbare Gegenstände werden nun nicht länger als mehrere Stapel desselben Gegenstands vorkommen. Stattdessen werden sie zu einem Gesamtstapel des Gegenstands zusammengefasst.
  • Mikrotransaktionen, von denen man nur eine begrenzte Anzahl kaufen kann (z. B. Verstecke), werden jetzt in dem aus dem Spiel zugänglichen Shop versteckt, wenn man das Limit erreicht hat.
  • Es wurde eine komische Interaktion zwischen den Mikrotransaktionen „Himmlischer Pestbringer“ und „Goldener Charaktereffekt“ behoben.
  • Es wurden zwei Instanzabstürze behoben.

 

Quelle: Path of Exile

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.