Paragon: Held Riktor im Trailer vorgestellt

Das MOBA „Paragon“ erhält nächste Woche Verstärkung, der Cyborg Riktor wird in das Spiel implementiert. Wir zeigen euch den neuen Charakter im kürzlich veröffentlichten Trailer.

Der neue Charakter fungiert als Nahkampf-Tank und ist auf Crowd Control spezialisiert, dazu hat er noch einige besondere Fähigkeiten zu bieten. Als Tank kann er Gegner an eine Stelle ziehen und dort halten, er hält einiges an Schaden aus und lenkt somit die Angriffe des Gegners auf sich.

Dazu hat Riktor noch andere Fähigkeiten:

  • Riplash – Ihr zieht Gegner mit einer elektrischen Kette zu euch
  • Shock Therapy – Verhindert den Einsatz der Gegnerischen Fähigkeiten
  • Skewer Ultimate – Ein Netz aus Ketten, Gegner werden gelähmt und bekommen Schaden

Der Cyborg Riktor soll am kommenden Dienstag, den 31. Mai 2016 seinen Weg in das Spiel finden.

Bisher war „Paragon“ nur im kostenpflichtigen Early Access für PlayStation 4 und PC verfügbar, vom 26. Mai bis zum 30. läuft allerdings ein kostenlose Beta-Wochenende. Mehr zu der Beta findet ihr unterhalb des Trailers.

 

 

Wie funktioniert die Teilnahme an der Open Beta auf dem PC?

Ihr braucht den „Epic Games Launcher“, ihr könnt den Launcher über diesen Link herunterladen. Wenn ihr das gemacht habt benötigt ihr nur noch einen Account.

Wie starte ich die Open Beta auf der PS4?

Auch hier braucht ihr einen Account bei Epic Games, hier geht es zur Anmeldung. Wenn ihr euch einen Account erstellt habt müsst ihr diesen noch mit eurem PSN-Konto verbinden. Wenn alles so weit ist könnt ihr den Beta-Client über den PS4 Store herunterladen.