Outlast 2 – Speedrun im Wahnsinnsmodus

In Outlast 2 gibt es unter anderem die Aufgabe das Spiel in unter 4 Stunden zu schaffen, zudem gibt es dazu Anforderungen wie das man das Spiel im Wahnsinnsmodus spielt, ohne das ihr euch in Fässern oder Schränken versteckt, ohne eure Kamera Batterie zu wechseln.

In diesem Gudie zeigen wir euch die wohl schwerste Herausforderung im Spiel, den Speedrun mit allen Anforderungen. Wenn ihr das schafft erhaltet ihr als Belohnung einige Trophäen/Erfolge.

 

Messiah – Spielt ohne Batterie

Die „Messiah“ Trophäe / Erfolg ist das härteste im Spiel. Ihr müsst im Wahnsinnsmodus einen kontinuierlichen Durchlauf ohne Nachladen der Batterien eurer Kamera und ohne zu sterben. Es gibt keine Checkpoints in diesem Modus! Wenn ihr sterbt, startet das Spiel am Anfang.

Asahel
Schließe das Spiel in unter 4 Stunden ab

Prophet
Schließe das Spiel ab, ohne dich in Fässern oder Schränken zu verstecken

Messias
Schließe das Spiel im Wahnsinnsmodus ab, ohne die Batterie in deiner Kamera zu wechseln

Heiliger
Schließe das Spiel im Wahnsinnsmodus ab

Weitere Lösungen, Cheats und Tipps zu Outlast 2 findet ihr in unser Komplettlösung zum Spiel.

 

Speedrun – Ohne Fässer, Schränke und ohne Batterie

In dem Video seht ihr wie man alle Anforderungen in knapp 2:30 Stunden schaffen kann. Bevor ihr das angeht solltet ihr eventuell den Albtraummodus üben.