Once Human Survival Guide: Tipps und Tricks für Anfänger

Once Human Tipps

Tauche ein in die düstere und gefährliche Welt von Once Human, einem Survival-Game, das dich in eine post-apokalyptische Landschaft wirft, überrannt von außerirdischen Kreaturen. Dieser umfassende Guide soll dir helfen, die ersten Schritte im Spiel zu meistern und dir langfristig den Weg zum Überleben zu ebnen.

 

Der Beginn deiner Reise

Wenn du Once Human startest, wirst du zunächst deinen Charakter erstellen. Während die Anpassungsmöglichkeiten hauptsächlich kosmetisch sind, bieten sie dir die Möglichkeit, dein individuelles Aussehen festzulegen. Nach der Charaktererstellung beginnst du mit den ersten Aufgaben, die als Tutorial dienen und dir die grundlegenden Mechaniken des Spiels näherbringen.

 

Die ersten Schritte

Zu Beginn wirst du mit einfachen Aufgaben vertraut gemacht, die dir helfen, die Steuerung und die wichtigsten Spielmechaniken zu erlernen. Diese Phase ist entscheidend, um dich mit der Umgebung und den grundlegenden Überlebensstrategien vertraut zu machen.

 

Die Steuerung in Once Human auf PC und Smartphone

Bevor wir zu den Tipps kommen, wollen wir euch erklären wie es mit der Steuerung abläuft. Auf dem PC ist es klar, denn die üblichen und gewohnten Tasten und Mausbewegungen gelten auch hier. Aber was ist mit der Steuerung auf dem Handy? Wir zeigen euch wie ihr euren Charakter steuern könnt.

PC-Steuerung

Für PC-Spieler bietet Once Human eine umfassende Steuerung, die sowohl Tastatur als auch Maus nutzt. Hier sind die grundlegenden Steuerungsoptionen:

  • Bewegung: W, A, S, D
  • Springen: Leertaste
  • Interagieren: E
  • Inventar öffnen: I
  • Schnellzugriffsmenü: Tab
  • Karte öffnen: M
  • Sprinten: Shift
  • Ducken: C
  • Waffe nachladen: R
  • Zielen: Rechte Maustaste
  • Schießen: Linke Maustaste

Zusätzlich können die Tastenbelegungen in den Einstellungen angepasst werden, um deinen persönlichen Vorlieben zu entsprechen.

Controller-Unterstützung

Obwohl die offizielle Controller-Unterstützung noch in Entwicklung ist und erwartet wird, dass sie bald vollständig implementiert wird, gibt es derzeit Möglichkeiten, einen Controller über Steam Input zu verwenden. Hier ist eine kurze Anleitung:

  1. Steam-Einstellungen öffnen: Führe Steam als Administrator aus und gehe zu den Einstellungen.
  2. Controller aktivieren: Gehe zum Tab „Controller“ und stelle sicher, dass „Enable Steam Input“ für deinen Controllertyp aktiviert ist.
  3. Spiel hinzufügen: Füge Once Human als Nicht-Steam-Spiel zur Bibliothek hinzu.
  4. Controller konfigurieren: Wähle in der Bibliothek Once Human, klicke auf das Controller-Symbol und passe die Tastenbelegung an.

Obwohl diese Methode es ermöglicht, einen Controller zu verwenden, bleiben die In-Game-Anweisungen weiterhin auf Tastatur- und Maus-Befehle beschränkt.

 

Smartphone-Steuerung

Die mobile Version von Once Human bietet eine angepasste Steuerung für Touchscreens, die intuitiv und leicht zu erlernen ist. Hier sind die grundlegenden Steuerungen für Smartphones:

  • Bewegung: Virtueller Joystick auf der linken Seite des Bildschirms.
  • Aktionen: Schaltflächen auf der rechten Seite des Bildschirms für Interaktionen, Angriffe, Springen und andere Aktionen.
  • Karte und Inventar: Über Symbole im oberen Bereich des Bildschirms zugänglich.

Die Steuerung auf Smartphones ist so gestaltet, dass sie eine nahtlose Spielerfahrung bietet, auch wenn sie im Vergleich zur PC-Steuerung weniger präzise ist.

 

Ressourcen sammeln

Nahrung und Wasser

Um in Once Human zu überleben, musst du ständig auf deine grundlegenden Bedürfnisse achten. Nahrung und Wasser sind dabei essenziell. Du kannst Nahrung durch das Jagen von Tieren oder das Sammeln von essbaren Pflanzen und Beeren finden. Wasserquellen findest du in der Nähe von Flüssen oder du sammelst Regenwasser.

Jagen von Tieren

Das Jagen von Tieren ist eine wichtige Nahrungsquelle. Hier sind die Schritte, die du beachten solltest:

  1. Waffenherstellung: Bevor du auf die Jagd gehst, musst du Waffen herstellen. Zu Beginn des Spiels kannst du einfache Waffen wie Speere oder Bögen aus gesammelten Materialien herstellen. Diese findest du, indem du Holz von Bäumen und Sehnen oder Leder von bereits erlegten Tieren sammelst.

  2. Spurenlesen: Suche nach Tierspuren in der Nähe von Wasserquellen oder offenen Feldern. Tiere bewegen sich oft in der Nähe von Ressourcen, die auch für dich wichtig sind.

  3. Lautloses Nähern: Tiere sind empfindlich gegenüber Geräuschen. Bewege dich langsam und geduckt, um sie nicht zu verschrecken. Nutze die Umgebung, um dich zu verstecken und auf den richtigen Moment zu warten.

  4. Gezielter Angriff: Achte darauf, präzise zu zielen, insbesondere bei größeren Tieren. Ein gut platzierter Schuss mit einem Bogen kann das Tier schnell erlegen und minimiert das Risiko, dass es flieht.

 

Baumaterialien

Für den Bau deiner Basis und die Herstellung von Ausrüstung benötigst du diverse Materialien. Holz bekommst du durch das Fällen von Bäumen, während Stein und Metall durch das Abbauen von Felsen und Erzvorkommen gewonnen werden. Diese Materialien sind überall in der Spielwelt verteilt und oft gut erkennbar.

 

Crafting-Materialien

Das Crafting-System von Once Human ermöglicht es dir, eine Vielzahl von Gegenständen herzustellen. Achte darauf, immer genügend Grundmaterialien wie Stoff, Seile und Metallstücke zu sammeln. Diese findest du häufig in verlassenen Gebäuden oder als Beute von besiegten Feinden.

 

Bau deiner Basis

Standortwahl

Ein strategisch günstiger Standort für deine Basis ist entscheidend. Suche dir einen Platz, der in der Nähe von wichtigen Ressourcen liegt, aber auch genügend Abstand zu gefährlichen Gebieten bietet. Idealerweise sollte deine Basis in der Nähe von Wasserquellen und dichten Wäldern liegen.

 

Konstruktion

Nutze das Bau-Menü, um Strukturen wie Wände, Dächer und Türen zu errichten. Denke daran, Verteidigungsanlagen wie Zäune und Fallen zu bauen, um dich vor Angreifern zu schützen. Eine gut geplante Basis bietet nicht nur Schutz, sondern dient auch als Lager für deine gesammelten Ressourcen.

 

Kämpfen und Überleben

Waffen und Ausrüstung

In der gefährlichen Welt von Once Human sind Waffen unerlässlich. Zu Beginn helfen dir einfache Waffen wie Bögen und Speere, später kannst du auch Schusswaffen und Explosivstoffe herstellen. Rüste dich außerdem mit Rüstungen aus, um deine Überlebenschancen in Kämpfen zu erhöhen.

 

Rüstung und Belastung

Dein Gewicht beeinflusst deine Effektivität im Kampf stark. Hier sind die Vorteile und Nachteile je nach Gewichtsklasse:

  • 64 kg oder weniger: 80 kg Grundlast, 15 % Angriffsgeschwindigkeitsbonus, 10 % weniger Schaden durch Nahkampfangriffe und +25 maximale Ausdauer.
  • 65-85 kg: 90 kg Grundlast, 10 % reduzierte Torso-Schaden, 20 % schnellere Ausdauerregeneration.
  • Über 85 kg: 100 kg Grundlast, 10 % reduzierte Angriffsgeschwindigkeit, aber 15 % mehr Schaden. Rollgeschwindigkeit um 20 % reduziert und Waffenstabilität um 15 % erhöht.

 

Feindliche Begegnungen

Begegnungen mit feindlichen Kreaturen und anderen Überlebenden sind unvermeidlich. Gehe strategisch vor und vermeide Überraschungsangriffe. Nutze das Terrain zu deinem Vorteil und wähle deine Kämpfe weise.

 

Heilung und Medizin

Verletzungen und Krankheiten können dein Überleben schnell gefährden. Sammle Heilpflanzen und stelle medizinische Gegenstände her, um dich nach Kämpfen zu heilen. Ein gut ausgestatteter Erste-Hilfe-Kasten kann in kritischen Situationen lebensrettend sein.

 

Tipps und Tricks für Anfänger

  • Erkunde deine Umgebung gründlich: Nimm dir Zeit, um die Karte zu erkunden und wichtige Orte zu markieren. Wissen über die Umgebung verschafft dir einen strategischen Vorteil.
  • Verwaltung von Ressourcen: Verschwende keine Ressourcen unnötig. Plane deinen Verbrauch sorgfältig und lege Vorräte an.
  • Kooperiere mit anderen Spielern: Im Mehrspielermodus kannst du von der Zusammenarbeit mit anderen Überlebenden profitieren. Gemeinsame Anstrengungen erleichtern das Überleben.
  • Lerne aus deinen Fehlern: Jede Niederlage bietet eine Lernmöglichkeit. Analysiere, was schiefgelaufen ist, und verbessere deine Strategie.

Hinterlasse ein Kommentar