God of War: Ascension – Die Fundorte der zerfallenen Truhen

Alle Schatztruhen in God of War Ascension

Es gibt insgesamt 7 Truhen in God of War Ascension. Wen ihr alle findet bekommt ihr die Goldene Trophäe  „Wenn es nicht kaputt ist …“ Gold-Trophäe. Um die verfallenen Truhen zu rekonstruieren braucht ihr das Amulett der Uroborus das ihr automatisch am Anfang von Kapitel 13 bekommt.

Stellt euch vor die zerfallene Truhe und drückt L2 + Square damit es funktioniert. Solltet ihr sterben oder von einem Checkpoint wieder starten müsst ihr das ganze erneut tun!

Hier findet ihr die zerfallenen Truhen:

  • Truhe 1#
    Kapitel 13 – wo das Oracle ist dann links entlang. Ihr findet die Truhe am ende der zerstörrten Brücke, schaut euch genau um denn diese ist schwer zu erkennen
  • Truhe 2#
    Kapitel 14 – gleich zu beginn springt ihr in eine Raum wo eine Statue ist, wenn ihr den Raum wieder verlasst lauft ihr Direkt zu der Truhe.
  • Truhe 3#
    Kapitel 14 – in dem Flur wo ihr die letzte Truhe gefunden habt. Wenn ihr runter lauft müsst ihr rechts herum.
  • Truhe 4#
    Kapitel 14 – Habt ihr die letzte Truhe rekonstruiert müsst ihr den Korridor verlassen – geht dann nicht gleich links über die Brücke sondern nach rechts – ihr seht die zerfallene Truhe erst dann wenn ihr unmittelbat davor steht
  • Truhe 5#
    Kapitel 14 – Nachdem ihr die vorherige Truhe gefunden habt solltet ihr die Brücke noch nicht reparieren. Lauft zu den Ruinen, am ende fidnet ihr die Truhe Nummer 5.
  • Truhe 6#
    Kapitel 16- Wenn ihr den Kopf des toten Hecatonchires gesehen habt kommt ihr zum Gefängnis. Schaut dort rechts nach der Truhe
  • Truhe 7#
    Kapitel 19 – Ihr findet dies recht früh in diesem Kapitel. Seit ihr die Wand hinaufgeklettert geht rechts entlang