Genshin Impact Update 2.70 ist Live – Patch Notes vom 31.5.22

Genshin Impact Update 2.70

miHoYo hat das Große Update 2.7 für Genshin Impact veröffentlicht. Wir zeigen euch alle neuen Inhalte zum „In der Tiefe versteckte Träume“ Update am 31. Mai.

Das Genshin Impact Update 2.70 steht in Kürze bereit zum Download. Die Dateigröße liegt bei 29 GB auf der PlayStation 4, je nach Plattform kann die Dateigröße unterschiedlich sein.

Wie alle Updates von miHoYo, wird auch das heutige viele neue Inhalte hinzufügen. Es gibt neue Figuren, neue Ausrüstung, Rezepte und vieles mehr. Lest einfach die Patch Notes, aber nehmt euch etwas Zeit dafür!

 

Genshin Impact Update 2.70 Patch Notes

– Entschädigung –

Entschädigung für Serverpause während der Aktualisierung: Urgestein ×300 (Für jede Stunde, die die Server zur Wartung angehalten werden, gibt es Urgestein ×60.)

Entschädigung zur Problembehebung: Urgestein ×300 (Details zur Entschädigung findest du in der entsprechenden Nachricht.)

Entschädigung für Optimierung der Erkundung: Mora ×5.000, Lotosfrucht ×12, Matsutake ×12

 

– Empfänger –

Entschädigung für Optimierung der Erkundung und Serverpause während der Aktualisierung: Alle Reisenden, die vor 2022/05/31 06:00 (UTC+8) Uhr Abenteuerstufe 5 erreicht haben.

Die Entschädigung muss vor dem Ende von Version 2.7 eingesammelt werden.

Entschädigung zur Problembehebung: Alle Reisenden, die vor 2022/05/31 06:00 (UTC+8) Uhr Abenteuerstufe 5 erreicht haben.

Diese Nachricht musst du bis 2022/06/03 06:00 (UTC+8) Uhr online im Spiel entgegennehmen.

Innerhalb von 5 Stunden nach Wartungsende erhalten alle Reisenden die Entschädigung per Nachricht im Spiel. Diese Nachricht ist 30 Tage lang gültig und verfällt danach mitsamt Anhang.

 

– Der Ende-Zeitpunkt fürs Einsammeln der Entschädigung für die Wartung der „Kanne der Vergänglichkeit“ wird angepasst –

Die Entschädigung für die Wartung der Platzierungsfunktion der „Kanne der Vergänglichkeit“ (Kannentaler ×5.000) wird am 2022/05/30 11:00 Uhr vergeben und kann bis 2022/06/02 11:00 Uhr eingesammelt werden. Andere Entschädigungen können nach der Aktualisierung auf Version 2.7 nicht mehr eingesammelt werden.

 

– Zeit der Aktualisierung –

Ab 2022/05/31 06:00 (UTC+8) Uhr ungefähr 5 Stunden.

 

– Aktualisierung des Clients –

PC: Schließe das laufende Spiel und öffne den Launcher erneut. Klicke nun auf Aktualisieren.

iOS: Öffne den App Store und tippe auf Aktualisieren.

Android: Öffne das Spiel und folge den Anweisungen des Pop-ups zur Aktualisierung.

PS5™ oder PS4™: Öffne die Systemeinstellungen und wähle Genshin Impact aus. Drücke die OPTIONS-Taste auf dem Gamepad und wähle Auf Update überprüfen.

Wenn du bei der Installation auf Probleme stößt, kannst du unseren Kundendienst kontaktieren. Wir werden uns um dein Problem kümmern.

 

– Aktualisierte Inhalte –

I. Neue Figuren

„Orchidee im tiefen Tal – Yelan (Hydro)“ (5 Sterne)

◇ Göttliches Auge: Hydro

◇ Waffe: Bogen

◇ Bei Anwendung der Elementarfähigkeit „Seil der Todesbotin“ bewegt sich Yelan mit ihrem „todbringenden Seil“ in der Hand, das alle Gegner in ihrer Bahn verknüpft und markiert. Nach der schnellen Bewegung explodiert das „todbringende Seil“, wobei es den markierten Gegnern Hydro-Schaden basierend auf Yelans max. LP zufügt. Darüber hinaus erhält Yelan bei der Explosion des „todbringenden Seils“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit gemäß der Anzahl der markierten Gegner den Zustand „Durchstoß“. Der Zustand „Durchstoß“ verringert die Aufladedauer beim nächsten voll aufgeladenen gezielten Schuss und verwandelt den Pfeil beim Schießen des voll aufgeladenen Schusses in einen „Durchstoßpfeil“, der basierend auf Yelans max. LP Hydro-Flächenschaden verursacht.

Die Spezialfähigkeit „Würfel des Strategems“ verursacht zunächst Hydro-Flächenschaden und beschwört einen „Würfel der Mystik“, der beim Kampf Unterstützung leistet. Der Würfel der Mystik folgt der Figur auf Schritt und Tritt und führt unter folgenden Umständen abgestimmte Angriffe aus, die basierend auf Yelans max. LP Hydro-Schaden verursachen: Wenn eigene aktuelle Truppenmitglieder Standardangriffe ausführen, 1 s Abklingzeit, und wenn Yelans „todbringendes Seil“ explodiert.

◇ Eine mysteriöse Person, die behauptet, für den Rat für Allgemeine Angelegenheiten zu arbeiten, aber auf deren Liste als „nicht existent“ geführt wird.

„Besänftigerin des Leids – Kuki Shinobu (Elektro)“ (4 Sterne)

◇ Göttliches Auge: Elektro

◇ Waffe: Einhänder

◇ Kuki Shinobus Elementarfähigkeit „Grasring der Reinigung“ fügt Gegnern in der Umgebung auf Kosten eines Teils der eigenen LP Elektro-Schaden zu und flechtet einen Grasring. Der Grasring folgt der aktuellen Figur, fügt Gegnern in der Umgebung in regelmäßigen Abständen Elektro-Schaden zu und stellt den aktuellen Figuren in Reichweite LP wieder her. Beim Auslösen dieser Fähigkeit wird Kuki Shinobus LP höchstens um 20 % verringert.

Die Spezialfähigkeit „Gyoei-Narukami-Kariyama-Ritual“ stößt die Klinge der Geistervertreibung in den Boden erschafft vor sich eine Barriere, die das Böse beseitigt und fügt Gegnern darin fortlaufend Elektro-Schaden zu. Die Wirkungsdauer der Barriere wird verlängert, wenn Kuki Shinobu beim Auslösen der Fähigkeit nicht mehr als 50 % LP hat.

◇ Die fähige und zuverlässige Stellvertreterin der „Arataki-Bande“. Beachte, dass diese Bezeichnungen nicht die Arataki-Bande an sich beschreiben, sondern allein ihre stellvertretende Anführerin.

 

II. Neue Ausrüstung

„Bogen – Aqua Simulacra“

Erhöht die LP. Erhöht den Schaden, wenn es in der Nähe einer hiermit ausgerüsteten Figur Gegner gibt. Dieser Effekt wird auch erkannt, wenn die hiermit ausgerüstete Figur inaktiv ist.

◇ Die Farbe dieses Langbogens ist unberechenbar und fließend wie Wasser. Im Licht nimmt er ein glänzendes, wässriges Blau an.

 

„Bogen – Ausklingende Dämmerung“

Diese Waffe erhält einen von drei Verstärkungseffekten. Diese drei Verstärkungseffekte erhöhen den von der Figur verursachten Schaden in unterschiedlicher Höhe. Nachdem die Figur einen Gegner trifft, wird der aktuelle Verstärkungseffekt deaktiviert und der nächste Verstärkungseffekt wird aktiviert. Dieser Effekt hat eine Abklingzeit von 7 s und kann auch ausgelöst werden, wenn die mit dieser Waffe ausgerüstete Figur inaktiv ist.

◇ Ein kostbarer Bogen aus Platin, der mit Kugeln verziert ist, die im Licht der Abenddämmerung schimmern.

 

III. Neue Aktionen

Während des Aktionszeitraums müssen sich Reisende zur Großen Kluft begeben, die Geheimnisse der Tiefe erforschen und verschiedene Herausforderungen und Aktionen abschließen, um u. A. folgende Belohnungen zu erhalten: Urgestein, Krone der Weisheit, Material zum Aufstieg von Waffen, Material zur Verbesserung von Talenten, mystisches Verstärkungserz, Eines Helden Weisheit und Mora. Durch Abschließen des vorgegebenen „Schlachtfelds der Listen und Kriege“ erhält man außerdem die exklusive Aktionswaffe „Bogen – Ausklingende Dämmerung“ sowie Material zur Verfeinerung dieser Waffe.

– Aktionszeitraum –

– Teilnahmebedingungen –

Abenteuerstufe 28

Abschließen des Archontenauftrags „Ein aufsteigender Stern“ sowie des Weltauftrags „Wo kommt dieser Seelenstein her?“

Um ein besseres Erlebnis zu haben, wird empfohlen, davor folgende Aufträge abzuschließen: Legendenauftrag „Taurus Iracundus – 1. Akt“ von Arataki Itto, Legendenauftrag „Imperatrix Umbrosa – 2. Akt“ von Shougun Raiden und Weltauftrag „In der Kanne zu Hause I“

* Falls während des Aktionszeitraums die Legendenaufträge von Arataki Itto und Shougun Raiden sowie der Weltauftrag „In der Kanne zu Hause I“ noch nicht abgeschlossen wurden, kannst du in der Aktionsseite über „Schnellstart“ an der Aktion teilnehmen.

 

IV. Neue Handlung

1. Neuer Archontenauftrag

Archontenauftrag Zwischenkapitel – 2. Akt „Unheilvoller Pfad“

Nach der Aktualisierung auf Version 2.7 wird der Archontenauftrag Zwischenkapitel – 2. Akt „Unheilvoller Pfad“ dauerhaft verfügbar sein.

◆ Bedingungen zum Freischalten des Auftrags

• Abschließen des Legendenauftrags „Imperatrix Umbrosa“ – 2. Akt „Flüchtige Träume“ von Shougun Raiden

• Abschließen von Arataki Ittos Legendenauftrag Taurus Iracundus – 1. Akt „Erwache, goldene Seele“

• Abschließen des Archontenauftrags Kapitel I – 3. Akt „Ein aufsteigender Stern“

• Weltauftrag „Wo kommt dieser Seelenstein her?“ und „In der Kanne zu Hause I“

Nachdem du Abenteuerstufe 28 erreicht, den Archontenauftrag „Ein aufsteigender Stern“ sowie den Weltauftrag „Wo kommt dieser Seelenstein her?“ abgeschlossen hast, kannst du während des Aktionszeitraums von „Unheilvoller Pfad“ über den „Schnellstart“ am Zwischenkapitel teilnehmen. (Um ein besseres Erlebnis zu haben, wird empfohlen, davor folgende Aufträge abzuschließen: Legendenauftrag „Taurus Iracundus – 1. Akt“ von Arataki Itto, Legendenauftrag „Imperatrix Umbrosa – 2. Akt“ von Shougun Raiden und Weltauftrag „In der Kanne zu Hause I“.)

 

2. Neuer Legendenauftrag

Yelans Legendenauftrag Umbrabilis Orchis – 1. Akt „Chance im Schachmatt“

◆ Bedingungen zum Freischalten des Auftrags

• Abenteuerstufe 40

• Abschließen von Ganyus Legendenauftrag Sinae Unicornis – Akt 1 „Wolkenmeer und Menschenmeer“

• Abschließen des Archontenauftrags Zwischenkapitel – 2. Akt „Unheilvoller Pfad“

 

3. Neues Einladungsereignis

Einladungsereignis: Kuki Shinobu – 1. Akt „Tägliche Angelegenheiten der Bande“

Ab 2022/06/21 18:00 Uhr dauerhaft verfügbar

◆ Bedingungen zum Freischalten:

• Abenteuerstufe 40

• Abschließen von Arataki Ittos Legendenauftrag Taurus Iracundus – 1. Akt „Erwache, goldene Seele“

Abschließen des Archontenauftrags Zwischenkapitel – 2. Akt „Unheilvoller Pfad“

 

4. Neue Weltaufträge

„Auf der Bühne und hinter den Kulissen“, „Geschichte unter dem Faltfächer“ usw.

 

V. Weitere neue Inhalte

1. Neue Rezepte:

○ Yelans Spezialzubereitung: „Morgentau-Garnelen“.

○ Kuki Shinobus Spezialzubereitung: „Omelette-Reis-Walzer“.

2. Einige Errungenschaften bei „Wunder der Welt“ und „Erinnerungen des Herzens“ wurden aktualisiert.

3. Neue Namenskärtchen:

„Yelan – Würfel“: Ab Freundschaftsstufe 10 mit Yelan zu erhalten.

„Kuki Shinobu – Netz“: Ab Freundschaftsstufe 10 mit Kuki Shinobu zu erhalten.

„Erlebnispass – Himmlischer Wille“: Als Belohnung der Erlebnispassfunktion zu erhalten.

4. Neue Dekorationen: Freizeitvorrichtung – „Verwirrung“.

Diese von Knolle mit großer Sorgfalt hergestellte Kombination aus Dekorationen besteht aus einer Suchtafel und vielen „verwirrten Knöllchen“. Nachdem du mit der Suchtafel interagiert hast, kannst du ein Versteckspiel beginnen oder die Spielrekorde einsehen. Die „verwirrten Knöllchen“ können innerhalb eines bestimmten Bereichs frei platziert werden, wo sie dann ständig bleiben. Du kannst diese Platzierungen mit bereits vorhandenen Dekorationen in der Kanne der Vergänglichkeit kombinieren, um die „verwirrten Knöllchen“ zu verstecken. Danach musst du diese „verwirrten Knöllchen“ innerhalb einer vorgegebenen Zeit finden.

Nachdem Knolle von dir von dem traditionellen Spiel Windflucht aus Mondstadt gehört hatte, beschloss sie ebenfalls, ein Spiel zu entwickeln, das auf Verstecken basierte, und schuf so diese besondere Kombination aus Dekorationen. Ein solches Spiel, an dem nur Knolle, du und Paimon beteiligt wären, hätte jedoch zu wenig Leute und könnte somit nicht den gewissen Spaßfaktor mitbringen. Deshalb schuf Knolle viele Spielzeuge namens „verwirrte Knöllchen“, die die Rolle der anderen Teilnehmer übernehmen. Knolle schlug sogar vor, dass du Adeptenkraft nutzen könntest, um Spielfelder zu schaffen und Freunde einzuladen, die den Spaß gemeinsam erleben können.

5. Bei den Sphären des Segens, Sphären der Kriegskunst und Sphären des Verständnisses jener Herausforderungen, die für Truppen mit einer höheren Truppenstufe empfohlen werden, wurden Beschreibungen der Herausforderung hinzugefügt.

6. Objekt „Blumenzither“ beim NPC Oma Shan in Liyue zum Verkauf hinzugefügt.

7. Aktualisierung der Emoji-Pakete 7 bis 14 für „Paimons Bilder“ von „Genshin Impact“.

8. Neue Anleitung zum Verbessern von Figuren hinzugefügt, in der du dir Referenzen zur Verbesserung von Talenten und zur Wahl der Hauptattribute von Artefakten ansehen kannst.

9. Gewundener Abgrund

Anpassung der Elementaranomalie von Ebene 11:

• Erhöht den von Figuren mit Zweihändern verursachten Schaden um 75%.

Aktualisierung der gegnerischen Aufstellung im Gewundenen Abgrund auf Ebenen 11 bis 12.

Ab der ersten Phase nach der Aktualisierung auf Version 2.7 sehen die drei verschiedenen Phasen des Monatssegens wie folgt aus:

Phase 1:

Heranrückender Mond

Erhöht den Schaden der Standardangriffe nach dem Auslösen der Elementarfähigkeit der aktuellen Figur 8 s lang um 16 %. Dieser Effekt hält 8 s, 3-fach stapelbar. Die Wirkungsdauer jeder Stapelung wird unabhängig voneinander berechnet.

Phase 2:

Federleichter Mond

Verringert den phys. WDS und WDS gegen alle Elemente um 12 % bei Treffern von Gegnern mit Elementarfähigkeiten der Figuren. Dieser Effekt hält 8 s, 3-fach stapelbar. Die Wirkungsdauer jeder Stapelung wird unabhängig voneinander berechnet.

Phase 3:

Stahlbrechender Mond

Löst eine Druckwelle an der Stelle der Gegner aus, die Schaden verursacht, wenn der erste Standardangriff der aktuellen Figur nach dem Auslösen ihrer Elementarfähigkeit Gegner trifft. 1,2 s Abklingzeit.

 

– Anpassungen und Optimierungen –

● Aufträge

1. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Die donnernde Wildnis“ im Gebiet von „Narukami“: Einige Gegner wurden ersetzt.

2. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Für die großartigen Elf!“ im Gebiet von „Narukami“: Die Gesamtstärke der gegnerischen Aufstellung wurde reduziert.

3. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Volle Kraft voraus“ im Gebiet von „Yashiori“: Die Herausforderungszeit wurde verlängert. Einige Gegner wurden ersetzt. Barrieren an der Route wurden beseitigt.

4. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Eine krachende Krise“ im Gebiet von „Yashiori“: Die Gesamtstärke der gegnerischen Aufstellung wurde reduziert. Die Herausforderungszeit wurde verlängert.

5. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Ein Edelmann schlägt offen zu“ im Gebiet von „Yashiori“ und „Seirai“: Die Zeit, die die Gegner auf Patrouille in der Garnison bleiben, wird verlängert.

6. Verringerung der Schwierigkeit der täglichen Mission „Gefährlicher Transport“ in den Gebieten „Narukami“, „Yashiori“ und „Seirai“: Die Geschwindigkeit des Schleimballons wurde verringert. Die Anzahl der Gegner im Bewegungspfad des Schleimballons wurde verringert.

● System

1. Optimierung der Aufträge, die zur „wöchentlichen Herausforderung“ im Erlebnispass gehören: Solange die „wöchentliche Herausforderung“ innerhalb der aktuellen Woche abgeschlossen wird und die Aktualisierung zur neuen Version erfolgt, können die bisherigen Eintragungen und der Punktestand zurückverfolgt und übernommen werden. Gültig ab Version 2.8.

2. Die Belohnungen im Dihua-Moor von Liyue während der „Erkundungen“ wurden in „Pferdeschwanz“ und „Goldfischkraut“ geändert, sowie in der Guili-Ebene zu „Mora“; nach der Aktualisierung erhalten Reisende Mora ×5.000, Lotosfrucht ×12 und Matsutake ×12 als Entschädigung.

3. Optimierung der Anordnungsfunktion im Figurenmenü: Figuren mit der gleichen Stufe, die aber noch nicht aufgestiegen sind, werden weiter hinten angezeigt.

4. Optimierung der Anzeige von Nachrichten: Wenn Benachrichtigungen in der Mitte des Bildschirms auftauchen, wird die Liste der Nachrichten (zu Aufträgen, Herausforderungen) auf der linken Seite etwas durchsichtig.

5. Optimierung der Hinweisanzeigen der Nutzeroberfläche beim Erhalt von Objekten des Inventars: Wenn die Quelle des Objekts nicht geöffnet werden kann, wird ein entsprechender Hinweis in Form eines dunklen Hinweisfelds mit weißem Text angezeigt.

6. Optimierung der Handhabung von Gamepads auf der Seite „Einstellungen“: Wenn der linke Reiter nicht gewechselt wird, merkt sich die Liste der Optionen auf der rechten Seite die zuvor in der rechten Liste gewählte Position, wenn sie erneut aufgerufen wird.

7. Optimierung der Listen der Effektbeschreibungen von Figurentalenten im Fenster zum Kochen, zum Herstellen von Objekten, zum Schmieden, zum Aussenden und zum Herstellen von Dekorationen: Die Höhe der Listen kann frei angepasst werden.

8. Optimierung des angezeigten Leistungseffekts des Objekts zum Aufspüren von Oculi auf der Karte: Der Kreis des Objekts zum Aufspüren von Oculi erhöht die Bewegungsleistung.

9. Optimierung der Anzeige der Chatliste im Mehrspielermodus: Öffne die Chatliste, nachdem du in den Mehrspielermodus gewechselt bist, das Standardfenster lautet Truppenchat.

● Figuren

1. Optimierung der Bewegung einiger Figuren, nachdem sie weggeschleudert wurden.

● Audio

1. Optimierungen der Soundeffekte einiger Gegenstände.

2. Anpassung der japanischen Audioinhalte für einige Bosse und bei einigen Legendenaufträgen.

3. Anpassung und Optimierung der koreanischen Audioinhalte für einige Figuren und NPCs.

4. Optimierung des Unterbrechungsmechanismus der Elementarfähigkeiten der Figuren für die Audioinhalte der Warteanimation.

● Anderes

1. Die Schwierigkeitstufe einiger Gegner in den Weltstufen 3 bis 6 wurde verringert (einschließlich von „Okeanide“, „Geo-Hypostase“, „Kryo-Hypostase“, „Maguu Kenki“, „Verkörperung des Donners“, „Goldener Garmfürst“, „Sturmschrecken“ und „Azhdaha“).

2. Beim Erhalt der Figuren „Löwenzahnritter – Jean (Anemo)“, „Flugmeister – Amber (Pyro)“, „Dornige Gnade – Rosaria (Kryo)“ und „Abbildung der Sterne im Wasser – Mona (Hydro)“ tragen die Figuren automatisch ihre Freizeitkleidung.

3. Während der Aktion „Probelauf“ wechseln die Figuren „Löwenzahnritter – Jean (Anemo)“, „Flugmeister – Amber (Pyro)“, „Dornige Gnade – Rosaria (Kryo)“ und „Abbildung der Sterne im Wasser – Mona (Hydro)“ zu ihrer Freizeitkleidung.

4. Die Bitrate der Animationen von der vorherigen Version wurde auf 2.500 kbps angepasst, um die Größe des Clients zu verringern.

5. Da das Spiel mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit abstürzt, wird die Unterstützung der Chroma-Kompatibilität auf Razer-Geräten vorübergehend eingestellt. Sobald das Problem behoben ist, wird die entsprechende Funktion wiederhergestellt.

 

– Problembehebung –

● Aufträge

1. Behebung des Problems bei „Abendröte des Muts“ von Weltauftrag, bei dem einige Dialogsprecher fehlerhaft angezeigt wurden.

2. Behebung des Problems der täglichen Mission „Schwebende Verbrecher“, bei der die Gegnermodelle mit gewisser Wahrscheinlichkeit in den Untergrund fielen.

3. Behebung des Problems, dass sich der NPC Atsuko in bestimmten Situationen falsch verhielt bzw. unterhielt.

4. Behebung des Problems, dass die Pulverfässer und Knallblüten im Gebiet von „Yashiori“ bei der täglichen Mission „Uneinnehmbare Festung“ nicht korrekt aktualisiert wurden.

5. Behebung des Problems, dass im Gebiet von „Inazuma“ die Spezialeffekte am Zielende mancher täglichen Missionen wie „Aufgeladene Spannung“ und „Volle Kraft voraus“ fehlerhaft angezeigt wurden.

6. Behebung des Problems, dass das Auftragsziel „Geh zur Uyuu-Pagode und vollende die kurze Erzählung.“ des Legendenauftrags „Mysteriöse Schauergeschichte“ unter bestimmten Umständen nicht abgeschlossen werden konnte.

● Gegner

1. Behebung des Problems, dass sich die Gegner „Garm“ und „Garmwelpe“ in der Sphäre mit gewisser Wahrscheinlichkeit aus der Barriere bewegen.

2. Behebung des Problems, dass der Gegner „Fatui-Plänkler – Anemo-Faust-Stürmer“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit auf die Figuren zustürmte, wenn er die Unterstützungsfähigkeit auslöste.

3. Behebung des Problems, dass umgestoßene Gegner weiter fielen, auch wenn das Spiel pausiert wurde.

4. Behebung des Problems, dass nach dem Angriff von einigen Figuren die Gegner mit gewisser Wahrscheinlichkeit nicht normal in den Kampf eintreten konnten.

● Mehrspielermodus

1. Behebung des Problems im Mehrspielermodus, dass nach Verlassen des Gastgebers beim Regen die aktuellen Figuren und Gegner aufgrund von Regen nicht vom Hydro-Element betroffen waren.

● Figuren

1. Behebung des Problems, dass die Figur „Held von Hanamizaka – Arataki Itto (Geo)“ nach der Auslösung von Spezialfähigkeiten in einigen Sphären weiterhin ein anhaltendes Problem mit den Staubeffekten auf der Kamera hatte.

2. Behebung des Problems, dass beim Angriff der Figur „Verhöhnung der Sterblichen – Yae Miko (Elektro)“ die Waffenposition mit geringer Wahrscheinlichkeit fehlerhaft angezeigt wurde.

3. Behebung des Problems, dass die Bogensehnen unter bestimmten Umständen ungewöhnlich wackelten, wenn sich Figuren mit Bogen beim Zielen und Schießen bewegten.

4. Behebung des Problems bei der Figur „Krähenfeder-Kaburaya – Kujou Sara (Elektro)“, dass beim Wechsel vom Fenster „Figur – Waffe“ auf ein anderes Fenster das Verschwinden der Waffe nicht mit der Bewegung der Figur übereinstimmte.

5. Behebung des Problems, dass unter bestimmten Bedingungen die verstärkte Sprunghöhe der Figuren weiterhin fehlerhaft war.

● System

1. Behebung des Problems, dass die Blickrichtung der Figuren beim Fotografieren unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft war.

2. Behebung des Problems mit fehlerhaften Bildern im Bereich des Tianheng-Berges auf der Karte.

3. Behebung des Problems, dass im Mehrspielermodus die Bewegungen der Figuren unter „Menü → Artefakte“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit fehlerhaft angezeigt wurden.

4. Behebung des Problems, dass das Menü zur Verstärkung von Artefakten fehlerhaft angezeigt wurde, wenn man auf Verstärken drückte und gleichzeitig das Artefakt ablegte oder zu einem anderen Artefakt wechselte.

● Audio

1. Behebung des Problems, dass Soundeffekte einiger Menüs und Fähigkeiten von Gegnern fehlten.

2. Behebung des Problems, dass die japanischen Audioinhalte bei einigen Legendenaufträgen fehlten.

● Gameplay

1. Behebung des Problems in einigen Sprachen, dass mit gewisser Wahrscheinlichkeit der Text in den Optionen bei den Einladungsereignissen nicht vollständig angezeigt wurde.

2. Behebung des Problems, dass unter bestimmten Bedingungen die Karte fehlerhaft angezeigt wurde, wenn der „Lumenstein-Katalysator“ den „Lumenstein“ suchte.

3. Behebung des Problems, dass die Freundesliste fehlerhaft angezeigt wurde, nachdem der Verbindungsstatus mancher Konten beim PlayStation™Network mit dem HoYoverse-Pass geändert wurde.

● Anderes

1. Behebung des Fehlers bei den Sternen für das Rezept „Lila Wolken“.

2. Behebung des nach der Aktualisierung auf Version 2.4 aufgetretenen Problems mit dem fehlerhaften Mechanismus der Reaktion Unter Strom. Nach Abschluss der Behebung blieb der Mechanismus der Reaktion Unter Strom gleich wie vor der Aktualisierung.

3. Behebung des Problems, dass die Figuren, nachdem der „tragbare Teleportationspunkt“ über NPCs platziert wurde, sich nach der Anwendung dieses „Teleportationspunkts“ an der falschen Stelle befanden.

4. Behebung des Problems, dass ein Geo-Objekt auf dem Hilfsmittel „Abschussrohr“ fehlerhaft erstellt werden konnte.

5. Behebung des Problems, dass einige Handlungsorte im Gebiet „Große Kluft“ fehlerhaft erschienen.

6. Behebung des Problems, dass drei Lichtpfähle im Gebiet der „Großen Kluft“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit fehlerhaft angezeigt wurden.

7. Behebung des Problems, dass die geheimen Schriften im Gebiet der „Großen Kluft“ fehlerhaft angezeigt wurden.

8. Behebung des Problems, dass eine zerbrechliche Wand im Gebiet der „Großen Kluft“ unter bestimmten Bedingungen nicht zerstört werden konnte.

9. Behebung des Problems, bei dem es fehlerhafte Beute von „Gelber Fink“ im Käfig im Gebiet „Große Kluft – Unterirdische Minen“ gab.

10. Behebung des Problems, dass die Errungenschaft „Die sich selbst verschlingende Schlange“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit abgeschlossen wurde, selbst wenn die Abschlussbedingung nicht erfüllt wurde.

11. Behebung des Problems, dass unter bestimmten Bedingungen die Figuren keinen Fallschaden erlitten, wenn sie aus großer Höhe fielen.

12. Behebung des Problems, dass unter manchen Szeneeinstellungen der Angriff der „Kamuijima-Kanone“ mit gewisser Wahrscheinlichkeit ungültig war.

13. Behebung des Problems, dass das Modell des Wildtieres Marder fehlerhaft angezeigt wurde.

14. Behebung einiger Übersetzungs- und Anzeigefehler in den Sprachen Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Englisch, Indonesisch, Deutsch, Thai, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Koreanisch, Vietnamesisch und Japanisch sowie Optimierung der Übersetzungstexte (keine Änderung der Effekte selbst; Reisende können die entsprechenden Änderungen durch das Wechseln der Sprache im Paimon-Menü → Einstellungen → Sprache und das Öffnen der jeweiligen Ankündigung einsehen).

Behebung und Optimierung deutscher Texte:

◆ Änderung des Namens „Kazari“ zu „Hanachirusato“

◆ Behebung mehrerer Grammatik- und Rechtschreibfehler

* Alle Inhalte in diesem Spiel sind rein fiktiv und stehen mit keinen realen Personen, Ereignissen, Gruppen oder Organisationen im Zusammenhang.

„PlayStation“, „PS5“, „PS4“, „DualSense“, „DUALSHOCK“ are registered trademarks or trademarks of Sony Interactive Entertainment Inc.

 

Quelle: Genshin Impact

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.