Fortnite: Überlebe den Sturm – Tipps und Details

Nachdem das Fortnite Update verspätet Online ging haben wir uns das Event angeschaut, Top oder Flopp? Wir teilen euch unsere ersten Erfahrungen mit.

überlebe den sturm

Das Update „Überlebe den Sturm“ zum Online Spiel „Fortnite“ sollte gestern gegen 9:00 Uhr veröffentlicht werden, das Update wurde verschoben und zu später Stunde war es dann verfügbar. Nun gibt es einige Neuerungen und zudem das Event „Überlebe den Sturm“ welches Zeitbegrenzt ist.

Was erwartet euch mit dem Event? Gibt es neue Aufträge, Helden und Waffen? Ja, all das gibt es, mit einem sehr hohen Zeitaufwand!

 

Überlebe den Sturm – Die Karte und der Start

Um an dem Event Teilzunehmen müsst ihr als erstes die Erweiterung herunterladen und Installieren, auf dem PC sind das knapp 2.5 GB. Wenn ihr dann das Spiel startet müsst ihr zu eurer Karte gehen, dort ist nun unterhalb von Plankerton ein neuer Punkt, Überlebe den Sturm.

Klickt euch in den Bereich und ihr kommt auf die neue Karte. Nun habt ihr zum einen Drei Level Unterschiede die ihr wählen könnt (15, 40 und 70) und zudem drei varianten, Überlebe 3 Tage, 7 Tage oder Ganze 14 Tage.

Für uns erst einmal echt blöd, wir sind Level 23 und die Möglichkeiten die wir wählen können sind Level Gebiet 15 oder 40. Um uns einen Eindruck machen zu können wählen wir die Leichte Variante, Level 15. Was uns dann erwartet ist recht eintönig und Mega Langweilig, wir müssen 3 Tage überleben.

news fortnite

Jeder Tag hat knapp 14 Minuten, einmal 7 Minuten zum verteidigen eines Generators und einmal 7 Minuten zum Vorbereiten des nächsten Angriff. Da wir für das Level 15 Gebiet mit unseren Legendären Waffen maßlos Overpowert sind ist das Ganze umso mehr ermüdend, daher haben wir auch unser Legendäres Sturmgewehr mit über 3500 SPS (Malachit) mit normalen Epischen Waffen ersetzt. Generator Platzieren, Schutz und Fallen Bauen, verteidigen. Es gib nicht viel dazu zu sagen, nach 3 tagen hatten wir die Möglichkeit weiterzumachen aber wir haben evakuiert. Wie das Ganze im Level 40 Gebiet abläuft werden wir später Testen.

 

Lohnt sich der Zeitaufwand 14 Tage zu Überleben?

Mit der Erweiterung und dem Event sind viele neue Aufträge erschienen, hier habt ihr die Möglichkeit Legendäre Waffen und Helden als Belohnung zu bekommen. Unter dem Reiter „Aufträge“ findet ihr nun einen neuen Punkt, Event für Kurze Zeit.

So müsst ihr in den Missionen Teile Sammeln um neue Hydraulische Waffen zu bekommen, andere Aufträge beinhalten das ihr den Sturm 14 Tage überlebt. Wenn ihr einen Legendären Helden wollt müsst ihr einen Level 70 Run mit 14 Tagen hinlegen, die Mission „Super Impossible“ bringt euch einen Legendären Helden, den Zentaurio Hawk oder Basis-Hype.

 

Waffen durch Aufträge und Teile sammeln

Welche Legendären Waffen kann ich bekommen? Um die Waffen zu erhalten müsst ihr in der gesamten Spielewelt Gegenstände zerstören, nach unserer Erfahrung solltet ihr als erstes alle Fahrzeuge zerstören und dann alle Hydranten. Auch in Rasenmähern, Stromkästen usw. könnt ihr die benötigten Teile finden. Hier mal drei Legendäre Waffen die ihr durch Missionen und Sammeln erhalten könnt:

  • Scharfschützengeweher Kupfer Tsunami – Große Fahrzeuge ausnehmen und Teile Sammeln
  • Kupfer Nagelpistole – Mechanische Objekte zerlegen
  • Kupfer Kolbenspucker – Mechanische Objekte zerlegen

 

Sturmtickets

Währned das Event läuft könnt ihr „Sturmtickets“ sammeln. Diese ermöglichen es euch ein „Sturm-Lama“ zu kaufen, ihr braucht 1.000 Tickets für 1 lama. Die Sturmtickets bekommt ihr durch Missionen und erfolgreiche Aufträge.

 

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Cheats zu „Fortnite“ findet ihr auf unserer Themenseite zum Spiel, ihr könnt auch in unserer Fortnite Komplettlösung nachsehen was wir noch so haben.

 

Überlebe den Sturm mindestens 3 tage