Final Fantasy XV: Chocobos freischalten – Chocobo-Jockey Trophäe

Findet die Regalia Typ-F Modifikation

In Final Fantasy XV gibt es insgesamt 51 Trophäen auf der PS4 und 50 Erfolge auf der Xbox One. In dieser Anleitung zeigen wir euch wie ihr die Bedingung zu der Trophäe/Erfolg „Chocobo-Jockey“ erfüllt.

 

Reitet einen Chocobo

Um Chocobos freizuschalten müsst ihr Kapitel 3 erreicht haben.

Schritt 1: Sprecht mit Wiz an der Chocobo Ranch (Duscae Karte). Wenn ihr Kapitel 3 erreicht wird eine Nebenaufgabe namens „Chocobos Freuden“ automatisch markiert. Akzeptiert die Jagd-Quest „Der Schrecken von Duscae“ und tötet Nebelauge (Behemoth).

Schritt 2: Wenn ihr Nebelauge erledigt habt müsst ihr zu Wiz zurückkehren und wieder mit ihm sprechen.

Ab jetzt könnt ihr mit Rent-a-Bird-Maschinen interagieren. Ihr findet diese an den meisten Außenposten und Parkplätzen. Es kostet 50 Gil pro Tag, um einen Chocobo zu mieten. Ihr könnt R2 / RT drücken, um euren Chocobo zu rufen, egal wo ihr seid. Wenn die Zeit abgelaufen ist läuft die Chocobo zurück zu Vorposten, ihr müsst diesen dann neu mieten.

Reitet einen Chocobo und die Trophäe/Erfolg wird freigeschaltet.

Chocobo-Jockey
Auf einem Chocobo geritten.

Weitere News,zum Spiel findet ihr auf unserer Final Fantasy XV Themenseite. Wenn ihr nach weiteren Lösungen und Tipps sucht, schaut mal in unsere FFXV Komplettlösung.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9RWmpwbmNXUlJsWSI+PC9pZnJhbWU+