Final Fantasy VII Remake – Ein heißer Feuerstuhl Trophäe

Um Final Fantasy VII Remake mit 100% abzuschließen müsst ihr alle Trophäen freischalten. In diesem Guide wollen wir euch mit folgender Trophäe helfen:

  • Ein heißer Feuerstuhl
    Am Ende der Motorradfahrt von Jessie gelobt worden.

 

Eine Übersicht aller FFVII Remake Trophäen, findet ihr hier.

 

Ein heißer Feuerstuhl

Die Motorradfahrt findet ganz am Anfang von Kapitel 4 statt und dauert ungefähr 10 Minuten. Zuerst fahrt ihr in einen Tunnel, in dem euch einige Gegner und Drohnen angreifen werden. Mit der Taste R2 könnt ihr beschleunigen und mit L2 Bremsen. Fahrt auf die Feinde zu und greift sie mit Quadrat an oder verwendet eure Spezial Fähigkeit mit Dreieck. Durch Drücken von L1 + DREIECK könnt ihr einen Angriff auf Distanz ausführen.

Wenn ihr den Tunnel verlassen habt, werdet ihr von Roche verfolgt. Er ist der einzige schwierige Teil, und beim ersten Versuch werdet ihr es wahrscheinlich nicht schaffen. Er wechselt zwischen einer Reihe von Fernkampf-Angriffen (Blocken mit L1) und einem einzelnen schweren Fernkampf-Angriff. In der Mitte des Kampfes wird er an der Seite der Mauern fahren und Elektrizität beschwören (ausweichen, indem er einen Slalom nach links und rechts fährt). Nachdem er einige Fernkampf-Angriffe ausgeführt hat, wird er langsamer und ihr könnt ihm Schaden zufügen.

Beim ersten Versuch werdet ihr diese Trophäe wahrscheinlich verpassen. Schaut also das ihr einen Speicherstand am Ende von Kapitel 3 aufbewahrt! So könnt ihr das Ganze erneut versuchen.