FIFA 23 Update 1.07 – TU5 für PS4 und Xbox One

Nachdem gestern das Title-Update 5 für die PlayStation 5 und die Xbox Series veröffentlicht wurde, folgt heute das Update 1.07 für die alte Generation der Konsolen für FIFA 23.

FIFA 23 Crossplay

Electronic Arts und die Entwickler bringen heute das Title-Update 5 für „FIFA 23“ auf die PlayStation 4 und die Xbox One, es wurde gestern für die Next-Gen-Konsolen und PC veröffentlicht. Was es alles für Abpassungen gibt, zeigen wir euch in den Patch Notes vom 1. Dezember.

Das neue „FIFA 23 Update 1.07“ kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden. Die Dateigröße auf der PlayStation 5 lag bei 1.047 Gigabyte, die PS4 Größe ist uns leider nicht bekannt. Die heutigen Anpassungen sind breit gefächert, es gibt Optimierungen für FIFA Ultimate Team, die FIFA Weltmeisterschaft, den Karriere Modus, Volta und vieles mehr.

 

FIFA 23 Update 1.07 Patch Notes

FIFA Ultimate Team™

  • Platzhalterbilder könnten während eines Spiels auf der Schussvergleichsgrafik erscheinen.
  • Im Abschnitt „Meilensteine“ des Bildschirms „Ziele“ wurden Trophäen nicht immer korrekt angezeigt.

Gameplay

Folgende Änderungen vorgenommen:

  • Die Genauigkeit von Driven Lobbed Through Pässen, die von der Blickrichtung des Passanten weg gerichtet sind, wurde verringert.
  • Die Ballflugbahnhöhe von Driven Lobbed Through Pässen wurde verringert.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • In manchen Fällen konnte der Ballträger beim dribbeln unbeabsichtigt über den Ball laufen.
  • In bestimmten Situationen reagierte der Torwart nicht auf Bodenpässe über das Tor.
  • Manchmal konnte eine Berührung während eines Dribblings den Ball weiter vom Ballträger wegschleudern als beabsichtigt.
  • In einigen Fällen konnten Steilpässe mit angemessener Power fälschlicherweise dazu führen, dass der Ball aus dem Spiel geschlagen wurde.
  • KI-Teamkollegen konnten sich auf einen Ball stürzen, der weit von ihnen entfernt war, selbst wenn die Pass-Block-Assistenz-Einstellung deaktiviert war.
    In einigen Situationen könnte ein Verteidiger fälschlicherweise versuchen, den Ball abzuschirmen, ohne dazu aufgefordert zu werden.
  • Wenn Sie in bestimmten Situationen einen Outside Of The Foot Shot anfordern, hätte stattdessen ein Flair Shot erfolgen können.
  • Wenn Sie einen Flair Pass anfordern, während Sie an einen Spieler gebunden sind, versucht die CPU-KI nicht, einen Flair Pass durchzuführen.

FIFA WM™

  • Bei Online-Turnieren könnte die Benutzeroberfläche der Knockout-Phase die Pfade beider teilnehmender Teams fälschlicherweise mit derselben Farbe hervorgehoben haben.
  • Im Finale des Online-Turniers wurden einige Szenen nach dem Spiel nicht gespielt.
  • Es wurde ein Stabilitätsproblem behoben, das beim Neustart von Featured Quickplay-Matches auftreten konnte.

Karrieremodus

  • In der Spielerkarriere wurde das Torhüterattribut auf dem Bildschirm „Spielerwachstum“ nicht immer korrekt angezeigt.

 

Das war nur ein Teil der umfangreichen Anpassungen, die kompletten Patch Notes könnt ihr im offiziellen FIFA Trello Board Nachlesen.

Weitere Neuigkeiten und Tipps zum Spiel, findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.