Far Cry 5: Patch 1.06 veröffentlicht – Alle Details

Far Cry 5 Wiki

Ubisoft hat ein neues Update zu „Far Cry 5“ veröffentlicht. Der Patch 1.06 steht ab sofort zum Download bereit, auf der Playstation 4 umfasst das Update stolze 2.6 Gigabyte.

Seid „Far Cry 5“ auf dem Markt ist wurden in regelmäßigen Abständen Updates veröffentlicht, meist waren es bisher nur Optimierungen und Verbesserungen.

Lösungen und Cheats zu „Far Cry 5“ findet in unserer Komplettlösung bzw. WIKI zum Spiel.

 

Far Cry 5 – Patch Notes 1.06

1. Neu hinzugefügt

  • Neue Avatar-Gegenstände wurden für die Charakteranpassung hinzugefügt
  • Neue Elemente wurden dem Arcade-Editor hinzugefügt

2. Verbesserte Zugänglichkeit

  • Ein Problem mit schwer lesbaren arabischen Schriftzeichen wurde behoben
  • Im Shop-Menü wird jetzt angezeigt, wie viel Geld man mit dem Verkauf von Beute machen kann

3. Stabilität & Performance

  • Verschiedene, selten auftretende Abstürze wurden behoben
  • Einige kleinere Performance-Probleme beim Durchfahren verschiedener Bereiche der Spielwelt wurden behoben
  • Das Problem, dass das Spiel beim Öffnen der Karte nach Abschluss eines Missionsziels einfrieren konnte, wurde behoben

4. Missionen

  • Verschiedene, selten auftretende Walkthrough-Probleme wurden behoben
  • Verschiedene Missionsziele und Warnhinweise wurden verbessert
  • An einigen Prepper-Verstecken wurden verschiedene Korrekturen vorgenommen
  • Das Problem, dass die Mission „Witwenmacher“ unter bestimmten Umständen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben
  • Das Problem, dass die Mission „Jag sie hoch“ manchmal nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben

5. Audio

  • Die Nachrichten-Updates in Autoradios würden überarbeitet
  • Einige Probleme mit wiederholt abgespielten Funkmeldungen wurden behoben

6. KI der Begleiter, Gegner und Tiere

  • Einige Probleme bezüglich falsch abgespielter Dialogzeilen von NPCs und Gefährten wurden behoben
  • Ein Problem mit überlappenden NPC-Dialogen beim Flug in einem Helikopter wurde behoben
  • Einige Probleme mit dem Prioritätssymbol für Helfer auf Abruf wurden behoben

7. Gameplay & Benutzerinterface

  • Die Balance und Statistiken der Waffen wurden korrigiert und aktualisiert
  • Das Problem, dass Landfahrzeuge anhalten konnten, wenn sie durch seichtes Wasser fuhren, wurde behoben
  • Das Problem, dass Spieler unter bestimmten Umständen ein gesperrtes Fahrzeug spawnen konnten, wurde behoben
  • Das Problem, dass Spieler in die Luft geschleudert werden konnten, wenn sie eine Leiche im Wasser aufgehoben haben, wurde behoben
  • Ein Problem mit falschen Spawn-Punkten nach Nutzung der Schnellreisefunktion wurde behoben
  • Das Problem, dass die Tastensymbole flackern konnten, wenn die Interaktionshinweise abgeschaltet wurden, wurde behoben
  • Das Problem, dass einige Symbole im Modus für Farbenblinde nicht in der richtigen Farbe angezeigt wurden, wurde behoben
  • Das Problem, dass einige Gegenstände blinken konnten, wenn das Inventar geöffnet wurde, wurde behoben

8. Coop

  • Das Problem, dass die Spielfigur des Gastspielers im Ragdoll-Modus hängenbleiben konnte, wenn ein verbündeter NPC bei dessen Wiederbelebung unterbrochen wurde, wurde behoben
  • Einige selten auftretende Walkthrough-Probleme für bestimmte Missionen im Coop-Modus wurden behoben
  • Das Problem, dass bei der Mission „Kriegsopfer“ Türen im Bunker manchmal nicht für den Gastspieler repliziert wurden, wenn dieser dem Spiel nach Beginn der Mission beigetreten ist, wurde behoben
  • Das Problem, dass der Gast-Spieler nach Befreiung eines Außenpostens unsichtbar werden konnte, wenn er am Geschütz eines Fahrzeugs stand, wurde behoben

9. Arcade/PVP

  • Der Fluss der Arcade-Menüs wurde überarbeitet
  • Die öffentlichen und privaten Lobbys wurden überarbeitet
  • Texte für das Umblättern im Map-Browser wurden hinzugefügt
  • Wenn Spieler zu lange untätig sind, kehren sie nun ins Arcade-Menü zurück und nicht mehr ins Hauptmenü
  • Im Modus Deathmatch wurde die Sprach-Chat-Option hinzugefügt
  • Die Balance und Statistiken von Waffen wurden korrigiert und aktualisiert

10. Arcade/Editor

  • Neue Waffen wurden dem Arcade-Editor hinzugefügt
  • Das Problem, dass veröffentlichten Maps unter gewissen Umständen Texturen fehlen konnten, wurde behoben
  • Das Problem, dass sich die Geländetexturen bei der Veröffentlichung ändern konnten, wurde behoben
  • Das Problem, dass bestimmte Raucheffekte bei der Zerstörung von Bliss-Tanks nicht sichtbar waren, wurde behoben
  • Das Problem, dass Kontrollzonen nicht für Yetis galten, wurde behoben
  • Verschiedene Bugs einiger Map-Editor-Werkzeuge wurden behoben
  • Verschiedene Probleme mit einigen Elementen des Map-Editors wurden behoben