Elden Ring Haligbaum & Elphael Anleitung

Du willst den Elden Ring Haligbaum erreichen und alle Geheimnisse dort entdecken? In dieser Anleitung erklären wir die den Weg zu diesem ort und vieles mehr!

Elden Ring Haligbaum

Willkommen zur unserer Elden Ring Komplettlösung für die Regionen Miquellas Haligbaum und Elphael! Dieses Gebiet hat einige der höchststufigen Gegner und einen der härtesten Bosse im gesamten Spiel. Es ist ein riesiger Baum, der sich nördlich der Berggipfel der Riesen befindet, mit einer großen Burg, die um den Baum herum und durch das Innere des Baums gebaut wurde, mit dem Boss Malenmia.

 

Betretet Miquellas Haligbaum – Geheimer Pfad

Um dieses Gebiet zu betreten, benötigt ihr die zwei Hälften des gehmeinen Haligbaummedaillons, um es mit demselben Aufzug zu verwenden, mit dem ihr zu den Berggipfeln der Riesen gelangt seid. Wie man die Medaillons findet und bei dem großen Aufzug von Rold einsetzt, haben wir in dieser Anleitung bereits erklärt.

Wenn ihr mit dem Großen Aufzug von Rold fertig seid, befindet ihr euch bei dem Geheimpfad zum Haligbaum. Nun müsst ihr nach Norden Reiten, nach Oridna, Stadt der Liturgien. Dort müsst ihr 4 Figuren erhellen, was wir hier bereits erklärt haben. Dadurch erreicht ihr dann Miquellas Haligbaum.

 

Haligbaum-Krone – Der Weg zu Malenia

Um weiter voranzukommen, müsst ihr die Äste hinunter gehen, zu den Gebäuden. Folgt dem ersten Pfad, und wenn ihr die erste Stelle mit einem Haufen Pilze erreichen, müsst ihr sich fallen lassen, um den unteren Ast zu erreichen.

Geht dann weiter der Abzweigung nach, die nach links am ersten großen Envoy vorbeiführt, bis ihr den den zweiten großen Envoy erreicht, und ihr könnt den Weg weiter nach links nehmen, um den großen Ast zu erreichen. Achtet auf die Ameisen, die sich auf dem großen Ast befinden, sowie auf den Gesandten auf dem Ast über euch. Die Gesandten schießen mit Kugeln auf euch, etwas härter als ihr sie von Leyndell gewohnt seid. Wenn ihr das Ende des Astes erreicht, befindet sich links eine weiße Plattform.

Geht am westlichen Rand die Leiter nach unten, welche euch sicher auf die darunter liegende Plattform bringt. Dort findet ihr auch einen Inaktiven Hebel, welche später aktiviert wird um eine Abkürzung zum Boss zu freizuschalten (Loretta, Ritterin des Haligbaums).

Dreht euch um und geht in das Gebäude, um den nächsten Ort der Gnade zu finden (Hailigbaum-Stadt).

 

Haligbaum-Stadt

Wenn ihr den Ort der Gnade Aktiviert habt, geht auf der anderen Seite weiter. In diesem Bereich müsst ihr vor allem auf Misbegottens aufpassen, die herumhängen und beten. Wenn ihr hinterhältig seid, könnt ihr die Betenden hinterrücks erstechen.

Die Leiter vor euch führt zu einer oberen Ebene, wo ihr den Perlendrachentalisman +2 erhaltet und einen Weg um die Gebäude vor euch erkunden zu könnt. Wenn nicht, geht weiter die Stufen hinunter zum nächsten Gebäude.

In diesem Bereich solltet ihr sehr Aufmerksam sein, achtet auf die Misbegottens und die Zombies, welche euch packen und eine Ordentliche Menge Leben klauen.

Geht dann weiter in das nächste Gebäude, indem ihr entweder auf die untere Ebene auf der rechten Seite springt oder durch die Tür auf der linken Seite geht, die zur oberen Ebene führt. Achtet unbedingt auf die Feinde im Inneren, dann könnt ihr die Leiter rechts nehmen. Wenn ihr die Leiter hinunter Klettert, sehr ihr schon zwei große Pflanzen. Ihr könnt einfach an ihnen vorbeirennen und rechts daneben die Leiter benutzen. Ihr könnt aber auch die Leiter Ignorieren und auf die Gegenüberliegende Plattform springen.

Oben Angekommen seht ihr auch gleich den ersten Gegner vor euch. Direkt hinter dem Gegner ist ein weiterer! Wenn ihr beide erledigt habt könnt ihr Durch das nächste Gebäude gehen, zum Ort der Gnade (Haligbaum-Zentralmarkt). Wenn ihr alles Erkunden wollt, geht zurück, durch das Gebäude neben der Leiter von der ihr gekommen seid, dort geht es eine weitere Leiter hinauf.

 

Haligbaum-Zentralmarkt

Von dem letzten Ort der Gnade aus, geht zum Südlichen Rand der Plattform und springt, um die Dächer vor euch zu erreichen. Geht weiter nach Süden über die Dächer. Ihr trefft dann auf 3 Schnecken, welche Kristallianer beschwört. Es gibt insgesamt drei Schnecken dort, wobei sich die zweite rechts am Rand des Daches versteckt. Ob ihr die Drei Schnecken beseitigt, bleibt euch überlassen, ihr könnt auch einfach vorbeigehen.

Springt dann im Südosten zum nächsten Dach, und geht dann in Richtung der östlichen Ecke. Dort könnt ihr euch zur nächsten Ebene darunter fallen lassen. Weiter geht es nach Südosten, in das nächste Gebäude und geht dann links entlang, nach draußen.

Ihr trefft nun auf ein paar Starke Zauberer! Geht zu der mittleren Plattform und Aktiviert nun den Aufzug (Abkürzung vom Ort der Gnade). Eurer nächster Stopp ist Loretta, Ritterin des Haligbaums.

 

Loretta, Ritterin des Haligbaums Boss Kampf

Belohnung: 200.000 Runen, Lorettas Geschick (Zauber), Lorettas Kriegssichel (Waffe)

 

Promenade des Haligbaums – Elphael

Von der Promenade aus geht den Weg weiter, ihr könnt nichts verpassen. Lauft die Wendeltreppe nach unten und Klettert dann die Leiter hinunter. Wenn ihr unten seid, lauft ein paar Meter und ihr kommt zu dem Eingang in die Festung. Bevor ihr den Aufzug nach Elphael verwendet, lauft Links vor dem Eingang die Treppe nach oben, dort findet ihr einen Uralten Drachenschmiedestein.

Wenn ihr mit dem Aufzug gefahren seid befindet ihr euch in Elphael. Geht dann über die Brücke zur anderen Seite, wo der nächste Ort der Gnade auf euch wartet. Achtet auf die linke Seite der Tür, da ein Cleanrot Knight darauf wartet euch zu Attackieren. Besiegt ihn oder lauft an ihm Vorbei und aktiviert den Ort der Gnade im Gebetsraum.

 

 

Eine Übersicht zu allen Sammlerstücken und Trophäen, findet ihr hier.